Wo mit Kindern in Deutschland Urlaub machen

Urlaubsort mit Kindern in Deutschland

Süd, machen Sie die Bundesrepublik als Urlaubsziel für Eltern mit Kindern so attraktiv. Einen besseren Urlaub mit Kindern kann man nicht haben. Mit meinen fünf Kindern. Deutschland hat eine große Meeresküste. Als Kinder waren wir immer in Bensersiel an der Nordsee.

Und wo in Deutschland ist der beste Ort, um mit Kindern in den Urlaub zu gehen? Individuelle Betreuung (Freizeit, Gastfamilie)

Bergwandern in Hohem Flaeming, Reiten, Schwimmen an den vielen Stauseen, Floeming-Skate, Segeln im Nord, Kanufahrten im Sperrwald, Storche beobachten, viel Sonnenschein, Burg Rabenstein, wildromantische Vierseitenhöfe, Bio-Bauernhof, Luftballonfahren und vieles mehr, woran ich im Augenblick noch nicht denken kann. Als Kind waren wir immer in der Nordsee in der Nähe von bessersiel. Es gibt einen großen Zeltplatz, auf dem man auch kleine Hütten vermieten kann......oder war es vor etwa 17 Jahren so....mein Gott, ich bin älter geworden.....

Im Urlaub aktiv: Kinder genießen es wirklich!

Langeweile im Urlaub oder am Wochende? Es werden sechs Freizeit- und Ferienaktivitäten gezeigt, die nicht nur dazu führen, dass die Kleinen vor Glück kreischen. Sie haben entweder nicht das richtige Spielzeug dabei oder ihre Freundinnen und Kollegen fehlen: Die Erwachsenen können oft nicht verstehen, warum sich die Kleinen an Wochenenden oder Feiertagen langweilen. Sechs Ferien- und Freizeitangebote, die den Kindern nicht nur Spass machen, sondern sie auch faszinieren und inspirieren.

Um ehrlich zu sein, haben die meisten Erwachsene bei den nachfolgenden Abenteuerreisen keine unterschiedlichen Erfahrungen. Jedem Kleinkind wird ein Donkey zugewiesen und es arbeitet den ganzen Tag als Donkey Keeper, der das Haustier leitet, sich um seine Nahrung kuemmert und es am Abend im Schutzraum aufnimmt. Durch die intensive Bindung zu "ihrem" Haustier bemerken die Kleinen nicht einmal, dass sie lange Wanderungen machen.

Spass und viel Lachen wegen der hartnäckigen kuscheligen Tiere sind beim Eseltrekking inbegriffen. Wenn sie die zottigen kuscheligen Tiere selbstständig anführen, stellen die Kinder fest, dass ihre Rastlosigkeit auf das Lamas übertragen wird und dass sie das Wild nur in den Griff kriegen können, wenn sie selbst Frieden sende. In Süddeutschland, im Allgäu, werden Lamatrekkingtouren durchgeführt, die den Kindern nicht nur Spass und Sport, sondern auch eine große Dosis Selbstbewusstsein einbringen.

Wie kann das Haustier etwas grösser sein? Die deutsche Kamelreiterin ist Christine Sieber, eine der wenigen Damen in den Vereinten Arabischen Emiraten, die ein Kameleisenrennen gewinnt, und führt seit vielen Jahren eine Kamelefarm in der Nähe von Séeg. Um diesen Wunschtraum von jedem Kind zu verwirklichen, muss man nicht in den Urwald nach Indonesien, Brasilien oder Costa Rica aufbrechen.

In Deutschland gibt es an vielen Stellen Baumkronenpfade, Bergwälder und Hochseilgarten, wo Wälder und die freie Wildbahn aus einer ganz neuen Sicht erlebt werden können - geeignet für Kinder mit viel Bewegungs- und Koordinierungsaufgaben, aber ohne Risiko. Ein großer Pluspunkt ist, dass sich hier die ganze Gastfamilie vergnügen kann, denn die Wege sind oft behindertengerecht und können auch von Kinderwagen genutzt werden.

In bis zu 44 Metern über dem Boden des Waldes münden die Seilbrücken und -konstruktionen zum Beispiel in den Baumkronenweg im Bayrischen Forst in Neuschönau. Die meisten Kleinen sind Kenner und Liebhaber von Zoos. Möglich ist dies - in der Mitte Europas, in der Wildnis, weniger als vier Flugschulen. Fährt der Urlaub mit der Familie auf die Kanaren, die Aschen, Island, Norwegen oder Schottland, dann sind die Aussichten, Walfische zu finden, von Frühling bis Sommer groß.

Auch in Deutschland, an der Sylter Nordwestküste, kräuseln sich Schweinswale - das ganze Jahr über. Für gewöhnlich sind die Kleinen kaum von einem Museum begeistert, aber es gibt eine Ausnahme: das Schokomuseum. Es gibt mehrere Schokomuseen in Deutschland, von denen das grösste und berühmteste in Köln ist. In besonderen Kinderseminaren erlernen kleine Leckereien und Schleckermäuler die Herstellung eigener Schokoladen, die Herstellung individueller Schokoriegel und das Abgießen von hohlen Figuren wie dem Osterhasen oder dem Weihnachtsmann.

Zeltplatz, Appartement, Gästehaus, Hotel: Die Unterkunftsart während der Feiertage ist für die Kleinen weniger bedeutsam als für die Erwachsenen. Weil das Übernachten inmitten der Wildnis, das Aufwachen in einem behaglichen Gelege in den Baumkronen und am Morgen durch das Zwitschern von Vögeln ein ganz spezielles Ereignis ist. Inzwischen gibt es in Deutschland eine große Auswahl an Baumhaushotels - für jeden Geschmack: Sie reicht von Holzhäuschen auf Pfählen wie der Designerwohnung "Tree Inn" im Gelände des Wolfszentrums Dorfverden in Niedersachsen bis hin zu echten Baumhäusern für puristische Menschen wie "Robins Nest" im hessischen Witwenhausen oder dem "Baumhaushotel Solling" in Uslar, das nur für Gäste ohne Schwindelfreiheit zu haben ist.

Für Kletterkinder werden in der Regel weitere Angebote gemacht, die sich auf den Klettersport und die freie Wildbahn konzentrieren. Die Atta-Höhle im südsauerländischen Attendorn, Deutschlands grösste Stalaktitenhöhle, besticht durch ihre bizarre Stalaktitenwelt (an der Höhlendecke herabhängende Stalaktiten), Tropfsteinmücken (vom Erdboden aufwachsende Stalaktiten) und Tropfsteinmücken (Stalaktitenformen aus Tropfsteinen und Stalagmiten).

Durch einen 80 m langen Zugangstunnel gelangt man in die leuchtende Kalksteinhöhle, die über eine Entfernung von 1,8 km mit ihren phantastisch anmutenden Strukturen begehbar ist. Highlight dieser 650 m tiefen Rundfahrt sind die steilen Holzgleitschienen, die bis zu 40 m zu verschiedenen Haltestellen wie der Steinsalzhöhle, dem zauberhaften Salz- raum, dem Spiegelsee, dem Salz-Labor oder der Schatztruhe hinunterführen.

Diese Schiebetüren sind für die Kleinen sehr beliebt, und sie sind mit Bergarbeiterkleidung ausgestattet.

Mehr zum Thema