Winterurlaub mit Hund Allgäu

Sommerurlaub mit Hund Allgäu

Das Allgäu bietet daher recht gute Möglichkeiten für Wanderungen im Winterurlaub mit Hunden. Auch ein Winterurlaub mit einem Hund im Allgäu ist mit robusten Tieren denkbar. Bietet Ihnen einen erholsamen Sommerurlaub oder Winterurlaub. In Tirol, in St. Moritz und Davos in der Schweiz sowie im Bayerischen Wald und im Allgäu.

Mit Ihrem Vierbeiner Winterurlaubstage vor malerischem Bergpanorama im Allgäu.

Aktive im Sommer - hier können Sie viel Neues entdecken.

In den Wintermonaten gibt es viele kleine Ski- und Schlittelgebiete (Grünten 10 Kilometer, Ofterschwang/Gunzesried 10 Kilometer, Mittagberg 5 Kilometer, Bolsterling 14 Kilometer, Thalkirchdorf 10 Kilometer, Talhöhe 6 Kilometer, Imberbahn/Steibis 16 Kilometer) und auch die Skiareale Oberstdorf sind nur wenige Minuten mit dem Auto zu erreichen. Von Diepolz aus gibt es einen wunderschönen Panorama-Langlauf- und Skatingweg mit herrlicher Aussicht, der Kalvarienbergweg ist ganz in der NÃ??he und es gibt auch einen Nachtweg am GroÃ?en Alpsee.

Rund um Immobilienstadt, am Großen Alpsee und im ganzen Allgäu gibt es für Nichtsportler zahlreiche freie Zeitwanderwege. Die Skigebiete "Das Höchste" im Allgäu mit den Oberstdorfer Gebirgsbahnen und im Kleinen Walsertal auf dem Fellhorn und der Kanzelwand, den Nebel-, Söllerhals-, Walmendinger- und Ifenbergen sind im Sommer die besten Voraussetzungen für Ski und Snowboard mit viel Schneefall, einem großen Angebot an Liftanlagen und zwei Vergnügungsparks.

Die Rodelpartie auf ausgedehnten natürlichen Rodelbahnen ist ein ganz besonderer Höhepunkt hier im Allgäu. Auf der über fünf Kilometern lange Naturgleisbahn am Mittagberg im Sommer schlitteln und sich dann an der Bergstation am Kaminofen mit köstlichem Hüttenschlag wieder aufwärmen. Für Wanderer und Winterschläfer gibt es auch einen herrlichen Allgäuer Wintertag in fast unberührter Nässe.

Für die Tricks der Skifahrer und Skifahrer gibt es viel Raum und auf den Skifahrer wartet eine herrliche Tiefschneeabfahrt. Das alles mit einem wunderschönen Panoramablick über die allgäuischen Gipfe! Entdecken Sie eine winterliche Welt fernab von Skipisten und Langlaufloipen und geniessen Sie beim Schneeschuhlaufen den Anblick der schneebedeckten Bergwelt der ALLGÄUSER AMPEL!

Bei ausreichender Kälte können Sie mit Ihren Kinder im Schlosshof in Einwanderstadt skaten. In der schneebedeckten allgäuischen Schneelandschaft können Sie mit Ihrer ganzen Gastfamilie eine wunderschöne Kutschfahrt mitmachen. Mit den kleinen Kinder können Sie bei schlechtem Klima ins Lina-Laune-Land oder ins Allgäu-Lino zum Spiel und Herumtollen gehen.

Aber auch der Erlebnisbadbesuch mit Saunalandschaft nach dem Winterschlaf ist ein Höhepunkt für Sie und Ihre Nachkommen. Im Folgenden findest du einige Vorschläge. Weiterführende Infos zu Ausflugszielen im ganzen Allgäu findest du hier unter Infos und Verknüpfungen Allgäu.

Mehr zum Thema