Weihnachten weg

Vorweihnachtlich

Der Integrationsbeauftragte lässt "Weihnachten" auf der Karte aus. Doch Weihnachten schwimmt nicht weg! Ein gesegnetes Advent und eine gute Weihnachtszeit wünschen wir Ihnen. Weitere Informationen zu "My Wipe-and-away Book: Christmas", schreiben Sie eine Bewertung, an den Online-Shop. Wir freuen uns auf Sie in der Weihnachtsstadt des Nordens!

Weihnachtszeit am Siljan-See - Linnea Holmström

"Nichts ist passiert", drückte er aus. Es bleibt ein Durcheinander, das die beiden jeden Morgen auslöschten. Doch heute hat die Künstlerin ihre kleine Tochter festgenommen. "Ich werde zuerst versuchen, Fräulein Hårten zu finden.... Nachdem sie ihre letzen Worte gesprochen hatte, änderte sich sein Mimik. Er bog sich über den Zettel. "Bitte ", sie hat mit den Händen gerungen, "Ich will nicht gehen.

"Das auch", jammerte sie und ging den ganzen Weg zurück zum Geschäft. Ein wenig....

Ermahnungen zu hohen Festen und heiligen Zeiten, die so hoch sind: Weihnachtszeit.....

Enge ist das Tor, und enge ist der Weg, der zum Ewigen Leben führen wird, und.... Er gewährt uns allen die Barmherzigkeit, unter diesen zu sein.... Im Altertum wurde der Glauben durch diese Säule des Feuers vorgeformt, siehe,.... Exzesse, denen sie sich unterwerfen, sind der Weg, der sie in die Höhle bringt, damit es.....

Das Gnadenlicht, deine geheiligte Religionsgemeinschaft, strahlt auch auf dich; es ermahnt dich, sie anzubete. Wenn wir also seinem Ruf der Anmut nachkommen wollen, ist es notwendig, dass wir unser eigenes Verhalten verbessern und dass wir dem Dienst des Einen vollständig nachkommen.....

Integrationskommissarin versäumt auf der Landkarte ?Weihnachten?

Der Integrationskommissar der Bundesverwaltung hat auf einer Glückwunschkarte vor den Ferien das Stichwort "Weihnachten" gestrichen. "Was auch immer Sie denken.... wir wuenschen Ihnen eine nachdenkliche Zeit und einen gelungenen Jahresauftakt ", steht auf der Landkarte der CDU-Politikerin Annette Widmann-Mauz, die unter Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) Staatssekretärin ist. Der Migrationsexperte und Stellvertreter des Fraktionsvorsitzenden der Linkspartei im Parlament, Sevim Dagdelen, kritisiert in der "Bild"-Zeitung: "Es ist beklagenswert, dass missverstandene Duldung anscheinend zu Weihnachten beiträgt, der Feier der Zuneigung, die sich in Unsichtbarkeit verwandelt.

Der Psychologe, Autor und Islamwissenschaftler Ahmad Mansour zitiert " Bildung " mit den Worten: " Selbstvertrauen ist anders! Natürlich müssen wir in der Lage sein, christliche Menschen zu gratulieren, insbesondere als Politiker und Integrationskommissare". Der CDU-Innenexperte Marc Henrichmann sagte: "Die Integration kann nur von denen durchgeführt werden, die ihre eigenen Wertvorstellungen nicht verbergen, sondern sie überzeugend vertreten". Der Politiker selbst hat ein Photo der Landkarte mit Widmann-Mauz und ihrem Trupp auf Zwitschern und Twittern und Facebook gepostet.

Außerdem schreibt sie, dieses Mal mehr mit Blick auf die Tradition: "Frohe Weihnachten für alle in Deutschland".

Mehr zum Thema