Wanderurlaub mit Kindern

Ausflüge mit Kindern

Sowohl Kinder als auch Erwachsene wollen beim Wandern etwas erleben und brauchen Abwechslung. Diejenigen, die gerne draußen sind, sollten dies nicht ohne ihre Kinder tun. Mit Kindern wandern: Die Kindererlebnispfade sind ein Paradies für Wanderurlaub im Rheinland. Wandern wird zum Erlebnis auf Kinderpfaden. Alle Informationen zum Thema Wandern mit Kindern im Alpsee Grünten finden Sie hier.

Wanderungen mit Kindern

Seien Sie den ganzen Tag mit Ihren Lieben an der freien Wildbahn und geniessen Sie die herrliche Landschaft. Entdecke auf der Route spannende Erlebnisse für Jung und Alt. Abends können Sie die leckeren Gerichte der Gegend probieren - das alles können Sie im Sommer zusammen mit der ganzen Gastfamilie erfahren!

Mit unseren Familienwanderungen kommen Familienferien auf den Punkt. Bei uns werden Familienferien auf den Punkt gebracht. Damit ein Wanderausflug mit Kindern aber zu einem Wunschurlaub für die ganze Gastfamilie wird, ist eine sorgfältige Vorbereitung und Gestaltung Voraussetzung: Wie weit sollte die Strecke sein? Wie kann ich mit meiner Gastfamilie übernachten? Welche Erfahrungen können die Kleinen außerhalb der ausgetretenen Pfade machen?

Die Familienwanderungen sind rundherum geplant und machen den Wanderurlaub zum idealen Familienausflug - natürlich immer mit Gepäcktransport! Sport an der freien Wildbahn macht den Kindern von Haus aus viel Freude. Deshalb legen wir großen Wert darauf, eine Route zu wählen, die in Bezug auf Bühnenlänge und Höhendifferenz besonders für Kleinkinder geeignet ist. Sie sind so ausgewählt, dass genügend Zeit für ausgedehnte Rast und abenteuerliche Erlebnisse außerhalb des Wanderweges ist.

Bei Wanderungen mit Kindern zählen oft schon kleine Dinge: entlang von Flüssen und Teichen, durch Wald und Alm oder über Berg und Tal - die wunderschönen Wege werden zu unterhaltsamen Abenteuern und wunderbaren Naturerlebnissen. Abhängig von der Fahrweise und den Bewegungserfahrungen des Babys sind unsere Wanderungen für Kinder ab 6 Jahren gedacht.

Sämtliche Unterkunftsmöglichkeiten für unsere Wandtouren für Gastfamilien werden mit Bedacht auserwählt. Wenn Sie mit Kindern zu Fuss gehen, werden besondere Ansprüche an die Aufenthalte gestellt: Für eine Familienwanderung ist die Länge der Etappe ausschlaggebend! Weil ein paar zusätzliche Kilometern beim Gehen eine weitere Std. bedeuten - mit Kindern am Ende des Arbeitstages nicht denkbar.

Daher sollte die Unterbringung über Erfahrungen mit Wanderern verfügen. Sofern es die Lage der Bühne erlaubt, sind wir immer bemüht, eine Übernachtungsmöglichkeit mit einem Kinderspielplatz, einem Swimmingpool oder anderen Zusatzeinrichtungen für die Familie anzubieten. Besonders beim Spaziergang mit Kindern sollte der Weg allein ein Erlebnis sein. Das ist in der Regel ganz einfach: Ein Bach wird zu einem vergnüglichen Spiel, Haustiere können aus der Ferne beobachtet werden und ein Halt in der Hütte macht Spaß für Jung und Alt.

Dennoch achten wir bei der Auswahl unserer Routen auf großartige Kinderaktivitäten, die man unterwegs genießen kann. Spezielle Erlebnisse, wie z.B. eine Boots- oder Bergbahnfahrt, sind bei einigen Touren bereits enthalten. Sie erhalten wie bei allen Wanderungen auch bei der Reservierung unserer Familientouren ein ausführliches Paket mit Reiseunterlagen. Die Besonderheit sind die Tipps für Erlebnisse, die man entlang und am Ende der Bühne machen kann.

Weil es in der Regel viel Reisegepäck gibt, ist der Gepäcktransport bei allen unseren Familienwanderungen natürlich im Preis inbegriffen. Du kannst alles in deinen Reisekoffer mitnehmen, was deine Gastfamilie mitbringt. Kein Kompromiss bei der Wahl des Gepäcks und keine Risse, denn etwas muss zu Haus sein - Sie gehen mit einem kleinen Sack, der nur mit den Sachen bestückt ist, die Sie tagsüber brauchen, von A nach B wird Ihr Reisegepäck von uns komfortabel mitgenommen.

Mehr zum Thema