Wandern mit Kindern

Spaziergänge mit Kindern

Ein Familienwanderung ist immer ein aufregendes Erlebnis. In Südtirol sind die klassischen Kinderwanderwege die Waalwege. Erleben Sie alle Wanderungen, die ideal für Ihre Familie sind! Ob Biber im Flusstal, Tierpfade auf dem Waldboden oder ein umgefallener Baumstamm - Wandern mit Kindern macht die Natur zum Spielplatz. Mit der ganzen Familie den Schwarzwald entdecken!

Mit Kindern wandern und mit der ganzen Gastfamilie in Lana entspannen.

Am Filzkunstpfad auf dem Tisenplateau trifft die Gastfamilie auf Einhörner und Baumgeister aus eingefärbter Lammfellwolle. In Lana ist der Skulpturenweg für Wanderungen mit der ganzen Gastfamilie bestens gerüstet. Auch die damit zusammenhängende Uferpromenade und der Markeniswaalweg können mit dem Babycar mitfahren. Neben dem Labyrinth im Kranzelhof im Ort Tscherms ist ein ganz spezielles Wandererlebnis die Schlucht des Gaulschluchts mit seinen Hügellandschaften.

Erlebnispfade In Lana und der näheren und weiteren näheren und weiteren näheren Umkreis gibt es viele Erlebnispfade für die ganze Gastfamilie, darunter den Katastanienerlebnisweg, den Filmunstwanderweg oder den Lernpfad am Martinswald. Auch für Kinderwagen eignen sich die Spazier- und Spazierwege im Dorfbereich, wie der Forstweg in die rustikale Galschlucht, der Markeniswaalweg oder die Landpromme. Für neugierige Kinder ist ein Biotopausflug ratsam, wo sich eine Vielzahl von Vögeln, Lurchen und Libelle sowie Fisch, Frosch und Ente aufhalten.

Kinderherbst Im Zuge des großen Kinderherbstprogramms können sich die Kleinen den ganzen Tag lang toben und amüsieren, während Mutter und Vater den Tag für sich allein haben. Im Kinderherbst Lana gibt es Abenteuer- und Springerspiele unter freiem Himmel, Basteln am Mittag, Ausritte auf Lamas und Ponys, Feuer mit Fackelumzügen und vieles mehr. In Begleitung von erfahrenen Kinderbetreuern, die die kleinen Forschenden und jungen Abenteurer auf Kinder-Rafting und anderen Forschungsfahrten mitnehmen.

Wer gemütlich wandern und seine Söhne und Töchter mitbringen möchte, sollte auf jeden Fall das Familien-Wandergebiet auf dem Vigiljoch besuchen. Mit der Lana-Bahn erreichen Sie in nur 7 Min. den schneefreien Gipfel mit seinen Spazierwegen und Lerchenwäldern. In Lana und den angrenzenden Städten gibt es zahlreiche Museums- und Irrgarten sowie Buschtavernen mit Streichelzoos oder "Indianerreservaten".

Wandertipps mit Kindern im Südtiroler Passeintal für Kinder

Für Spaziergänge mit Kindern sind die gut ausgeschilderten gut geeignet. Der Bewässerungskanal und der Fußweg entlang der Passanten haben nur eine moderate Neigung und sind teilweise mit einem Babyschlitten passierbar. Lohnenswerte Ausflugsziele für die ganze Familie sind der Passeir Waterfall in St. Martin oder die wunderschöne Uralm oberhalb von Plate in der Nordtexelgruppe.

Mit 13 fabelhaften Bahnhöfen zu den Norggenen, den Passeirergoblins beim Wandern mit Kindern inspiriert der Nürnberger Neusiedler See in St. Leonhard. Von der Tiefgarage am Höhenübelweg in Kuens über den riffianischen Waiweg bis zur Pilgerkirche "Zu den Sieben Schmerz Mariens". Unmittelbar am Schrottplatz des Schildhofes in Saltaus startet der Passierer Schrothöfe. Biegen Sie vom Tourismusverband aus mit dem Auto an der Hauptstrasse entlang und dann gleich danach mit dem Auto wieder auf den Kyrillweg, dann die erste Strasse in Richtung Schroffeld und an der ersten Ampel wieder zurück nach Hause.....

Von St. Leonhard auf der rechten Straßenseite nach Glomion führt der Weg mit einer Länge von ca. 6,5 Kilometern über die dort befindliche Kommandobrücke und führt durch die....

Mehr zum Thema