Wandern in Bayern mit Hund

Mit dem Hund in Bayern wandern

Am schönsten ist das Abenteuer auf dem Berg, wenn der Vierbeiner dabei sein kann. Egal ob unterwegs mit Kindern, Freunden oder Hund: Hier finden Sie, was Sie suchen! Zwischendurch passieren wir die Skulptur-Lichtung und das Bayern Kamelen. Richtlinien für Mensch und Hund für problemlose gemeinsame Wanderungen! In unserer Übersicht gibt es Wanderwege für Anfänger, mit Hunden, Kinderwanderwege und Panoramawege.

Mit Hund wandern in Bayern

Mit Hund wandern in Bayern. Das Wandern mit einem Hund in Bayern, dem grössten deutschen Land, ist so abwechslungsreich wie die Bayern. In Bayern finden Sie für Ihren Wanderschuhurlaub 24 wirklich hautfreundliche Urlaubshäuser, Appartements & Unterkünfte. Mit diesen Wirten sind Sie und Ihr Hund zu 100% HERZLICH. Entdecken Sie schon jetzt alle Varianten vor-Ort, und was sich unsere Gastgeber für Sie und Ihren Hund über das Wandern mit Hunden ausgedacht haben.

BEVOR Sie wissen, was Sie und Ihren Hund vorfinden! Wenn Sie nach einer Ferienwohnung mit Hund suchen möchten, deaktivieren Sie zunächst Ihre Markierung im Bereich Ferienidee eingrenzen. In sonniger Südlage im Stadtteil St. Englmar, dem höchsten Bergdorf und Klimakurort des Bayern. Besonderer Clou: geführte Touren - natürlich mit Hund!

Erleben Sie mit Ihrem Hund eine ereignisreiche und entspannende Zeit im Bayern. Das Land-Hotel Gasthof Waldeck bietet ein breites Spektrum an Angeboten, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. In der Blockhütte Hedwig im Naturpark Oberbayerischer Regenwald kann die ganze Gastfamilie ihren Sommerurlaub mit Hunden erleben. Sie haben sich auf die Probe gestellt, um Ihren Ferienaufenthalt mit Ihrem Hund unbeschwert zu werden.

Erleben Sie einen herrlich entspannenden Ferienaufenthalt mit Ihrem Hund auf unserem traditionellen Bauernhof in Bayern. Herzlich Wilkommen im 4****** Wellness-Hotel in Bayern! Nimm dir etwas Zeit mit deinem Hund, damit die ersten Impressionen eines wunderschönen Urlaubszieles auf dich einwirken. So vielfältig wie das Land selbst sind auch die Wander- und Spaziermöglichkeiten in Bayern!

Mit Hund wandern in Bayern. Das Wandern mit einem Hund in Bayern, dem größten Land Deutschlands und zugleich Zentrum Europas, ist so abwechslungsreich wie die bayrische Kulturlandschaft selbst. Von Bayerisch-Schwaben bis Ostbayern gibt es unzählige Almhütten sowie Wanderungen rund um München, einschließlich Stationen in einem der heimeligen Glasgärten der Bundeshauptstadt.

Das sind im Sueden die majstaetischen Alpenketten mit herrlicher Aussicht und vielen Spazierwegen. Sie können hier mit Ihrem Hund einen Spaziergang entlang der wunderschönen Uferwege machen, einschließlich eines erfrischenden Bades. Von besonderem Reiz sind auch die Weitwanderwege wie der Jura-Eig, der Altmühltaler Panoramastraße oder der Goldteig, die Bayern von Norden nach Süden und von Westen nach Osten durchqueren.

Einmalige Panorama- und Gratwege, von denen 20 für Sie und Ihren Hund zur Verfügung gestellt werden, ermöglichen einen atemberaubenden Blick auf Berg und Tal. Außerdem warten 60 heilende Klima-Wanderwege, die für maximale Reinheit der Luft sorgen, auf Sie und Ihren Hund. Unsere Wandertipps in Bayern: Wir haben für Sie und Ihren Hund die unserer Ansicht nach schönste Wanderroute in Bayern zusammen gestellt.

Damit können Sie bereits von zu Haus schmecken und sich überlegen, was Sie während Ihres Wanderurlaubs in Bayern am besten machen möchten. Nach unserem Motto: Wissen Sie im Voraus, was Sie und Ihren Hund anspricht! Bayrischer Regenwald. Hier finden Sie und Ihr Hund eine unversehrte Wildnis. Auf Wanderwegen mit einer Länge von insgesamt rund 60.000 Kilometern (!).

Zahlreiche Schutzhütten und Pensionen bieten Ihnen und Ihrem Hund die Möglichkeit, einen Happen zu essen. Das Allgäu bietet dem Wanderer, zwei- und viersitzig, ein nahezu grenzenloses Spektrum an Wanderungen und Exkursionszielen. Im Allgäu können Sie die höchstgelegenen Berggipfel der Gegend, wie den Hohenvogel, abenteuerlustig durch die Sterzlachklamm wandern oder bei einer gemütlichen Talfahrt ganz unkompliziert den Blick auf die malerische Bergwelt miterleben.

Einen besonderen Hinweis gibt auch die Wander-Trilogie Allgäu (siehe unten). Die Grenzregion zum Bodensee und seiner artenreichen Pflanzenwelt eröffnet viele wunderschöne Ausflugsmöglichkeiten. Für Spaziergänger mit Hund ist die Sprungmöglichkeit in das kalte Wasser des Bodens natürlich ideal. Weil hier am Bodensee das Schwimmen mit einem Hund an vielen Orten erwünscht ist!

Übrigens haben wir alle Bade-Tipps mit Hunden in Bayern für Sie zusammengestellt. Ganz gleich, von wo aus Sie und Ihr Hund Ihre Tour beginnen, viele Alpweiden sind in nur einer Gehstunde erreichbar. Im Berchtesgadener Garten wartet nicht nur der bekannte Wassermann auf Sie und Ihren Hund. Hochgebirge, tief eingeschnittene Bergschluchten und glasklare Gebirgsseen - das ist es, was Ihnen Deutschlands einzigartiger Alpen-Nationalpark im südostbayerischen Raum anspricht.

Die Orte Berlin, Bad Reichenhall und Königssee bieten sich zum Spazierengehen und Wandern mit dem Hund vor einer eindrucksvollen Berglandschaft an. Deutschlands höchster Gebirgszug der Welt verfügt über ein ausgedehntes Wegenetz für Sie und Ihren Hund zum Wandern oder Biken. Unsere Wanderbonbons für Sie in Bayern: Die Wander-Trilogie Allgäu - Alm, Flur oder Himmeln?

Bei den drei verschiedenen Strecken "Wiesengänger", "Wasserläufer" und "Himmelsstürmer" können Sie mit Ihrem Hund durch das Allgäu wandern. Sie entscheiden, welches Themengebiet am besten zu Ihnen und Ihrem Hund passt: Ein wenig sportlich wird es auf der Gewässerroute, wo, wie der Titel schon sagt, der Schwerpunkt auf dem Themenbereich des Wassers liegt:

Ideal für Sie und Ihren Hund, wenn Sie ambitionierter Sportler sind, denn auf diesen Wegen erreichen Sie die Mitte der schönsten Gipfelwelten des Allgäus. Die Gastgeber werden ermutigt, immer auf dem neuesten Stand über Ferienaktivitäten mit Hunden zu sein. Die meisten unserer Gastgeber sind selbst Hundebesitzer und somit immer gut informier.

Die Gastgeber informieren Sie gern über ihre Eindrücke und die besten Anschriften und Hinweise für Ihren Wanderspaß mit Hunden in Bayern. Auf welchen Hütten können Sie mit Ihrem Hund einen Halt machen, in welchen Bergbahnen und Bergbahnen können Sie Ihren Hund und vieles mehr unterbringen. Auch viele unserer hautfreundlichen Gastgeber veranstalten Ausflüge.

Nebenbei bemerkt: Wir haben auch für Sie konkrete Hinweise zum Gehen & Wandern mit Hunden aufbereitet. Ihnen und Ihrem Hund viel Spass auf der Wander-Trilogie Allgäu oder einem der anderen Wanderwege in Bayern!

Mehr zum Thema