Wanderbuch Bayern

Reiseführer Bayern

Der Wanderführer hat das Zeug zum Klassiker: die schönsten Touren für genussvolles Wandern in den bayerischen Hausbergen. GPS-Daten for Bruckmanns J. Berg The Hiking Book Bayerische Hausberge. Der Wanderführer hat das Zeug zum Klassiker: die schönsten Touren für genussvolles Wandern in den bayerischen Hausbergen. Das schönste Wanderziel für Menschen und Hunde in den bayerischen Alpen und den Voralpen!

Find great deals for Das große Wanderbuch Bayerische Hausberge.

Die Wanderbücher Bayerischen Hausberge Book postage-free

In ihrer freien Zeit ist sie fast ausschliesslich in den Gebirgen tätig, am liebsten allein. Die 1944 in Zürich geborene Eugen E. E. E. H. E. H. hat bisher über 100 Reise-, Wander- und Klettersteigeführer und illustrierte Bücher herausgegeben, davon über 50 Stück aus dem Hause Bruckmann. Er reist seit vier Dekaden in den Schweizer Hochgebirgsregionen, oft fernab der berühmten Reiseziele und immer mit Rücksicht auf die aktuelle Entwicklung des Alpentransit.

Eines seiner neuesten Publikationen:'Alpen - Drohtes Paradies' im Bruckmann Verlags. Die Geographin Michael Pröttel, geb. 1965, arbeitet als Journalistin und Fotografin, unter anderem für die Fachzeitschrift Bersteiger. Die gebürtige 1968 geborene Andrea Strauß hat nach ihrer Verlagsausbildung Germanistik, Geschichtswissenschaft und Erdkunde studiert. Im Gebirge ist sie zu jeder Jahreszeit in Bewegung: auf Skiern, am Seile oder ganz unkompliziert beim Ausgehen.

Wanderführer Bayrische Berge

Mit einem neuen Wanderbuch hat die Bergredaktion des BR ein weiteres Buch verfass. Sie trägt " It is called "Bayerische Alpes - das etwas andere Wanderbuch". In diesem Buch enthüllen die Autorinnen und Autoren des Rucksackradios Bayern 1 ihre Lieblingsplätze in ihren Heimatbergen. Mit einem neuen Wanderbuch hat die Bergredaktion des BR ein weiteres Buch verfass. Sie trägt " It is called "Bayerische Alpes - das etwas andere Wanderbuch". In diesem Buch enthüllen die Autorinnen und Autoren des Rucksackradios Bayern 1 ihre Lieblingsplätze in ihren Heimatbergen.

Der Weg ist beim Spazierengehen das Ausflugsziel; der Bergweg, die herrliche Landschaft, die Hütte ruhen nach dem verschwitzten Aufstieg: So sieht es immer mehr Menschen nach erfüllten Ferien aus. Die bayrischen Berge, in denen es immer wieder etwas zu erleben gibt, gehören zu den beliebten Wanderferiengebieten. Vom Bodensee bis zum Berliner Oberland liegt ein paradiesisches Umfeld, das man am besten zu Fuss erkunden kann.

Im BLV sind die schönste und lohnendste Tourneen im Ober- und Ostraallgäu, den ammergauischen und Wettersteinen, dem Eisackwinkel und dem Erscheinungsbild des Mangfallgebirges bis hin zum Chiemgau und den berchtesgadischen Bergen aufgeführt. Hoch oben auf den Bergen und weit in die bayerischen Höhen und Tiefen, die auch für Liebhaber dieser Gegend unbekannt sind.

Die Besonderheit dieses für Rucksäcke geeigneten Buches ist, dass fünf Journalistinnen und Journalistinnen der Bergredaktion des Bayrischen Fernsehens die Grundlagen unzähliger Entdeckungen über Jahrzehnte hinweg aufgeschrieben haben. Übersichtlich, deskriptiv und mit vielen schönen Fotos (und Geschichten) versehen, die schon beim Nachlesen zum Wandern anregen, ist in den Bayrischen Bergen - das etwas andere Wanderbuch Weg für Weg (Bavarian Alps) zu finden.

Mehr zum Thema