Urlaub Ostsee mit Hund

Ferien Ostsee mit Hund

Die Ostsee ist eine beliebte Ferienregion, die sich vor allem bei aktiven Menschen einen großen Zuspruch sichern konnte. Der Ostseeraum ist eine beliebte Urlaubsregion, die sich vor allem bei aktiven Menschen großer Beliebtheit erfreuen konnte. Das Hinterland der Ostseeküste erwartet Sie mit zahlreichen wunderschönen Naturlandschaften, Binnenseen und Nationalparks. Der Ostseeraum ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen in Deutschland und in Sachen Urlaub am Meer mit Hunden wohl die beliebteste. Der Ostseeraum und seine Gastgeber sind nicht nur familien- und kinderfreundlich, auch Hunde sind sehr willkommene Gäste.

Ferien mit Hund & Katze: Urlaubshäuser an Nord- und Ostsee

Sehr geehrte Tierfreunde, wir würden uns sehr darüber erfreuen, Sie auf unserer Website für Ihren erholsamen Urlaub mit Ihrem Hund, Ihrer Hauskatze und anderen Tieren willkommen zu heißen! Wir wissen aus eigener Anschauung, wie schwierig es ist, ein schönes, am besten gezauntes Urlaubshaus in der Umgebung eines Hundebades zu haben. Wenn Sie einen oder mehrere vierbeinige Freunde mitnehmen wollen.

Seit 2008 sind wir daher bestrebt, solche tierfreundlichen Häuser an der Nord- und Ostsee, den Seengebieten und dem Atlantik in Deutschland, Dänemark, Frankreich und den Niederlanden auszustellen. Wir haben die Ferienhäuser größtenteils selbst besucht, so dass wir Ihnen ausführliche Auskünfte über die jeweiligen Wohnsitze erteilen können.

Hier werden schöne Gegenstände für Ihren Urlaub mit Hund, Katz und anderen Nutztieren in den Gebirgen in Deutschland und Österreich aufbereitet. Sie sind herzlich willkommen!

Hundebadestrände an der Ostsee für einen Urlaub mit Hund

Es sind nicht nur wir Menschen, die gern reisen und sich auf eine entspannende Pause am Sandstrand gefreut haben, wo wir alle Alltagssorgen hinter uns haben. Aber auch unser Tiergefährte gräbt sich mit der Nase in den Sandkasten, jagt einem Stock mit den Tatzen im Feinsand nach und gönnt sich danach eine wohltuende Auskühlung im Wasser.

Doch nicht an allen Orten wird dieses Erlebnis dem Hund garantiert und so habe ich für Sie und Ihre vierbeinigen Freunde die schönste Hundezone an der Ostsee gefunden. Das Ostseebad und die Ostseeinseln sind ein echtes Urlaubsparadies für Hunde, denn es gibt nicht nur viele schöne Hundebäder, sondern auch holzbegeisterte Hotelanlagen und Ferienwohnungen.

Auf den speziell für den Hund reservierten Sandstränden können sich die vierbeinigen Freundinnen und Freundinnen richtig entspannen und mit Gleichgesinnten im Strand und in den Wogen umhertollen. Aber auch unsere langjährigen Tierfreunde verdienen einen angenehmen Urlaub und deshalb führe ich Ihnen hier eine kleine Übersicht der schoensten Hundebuchten an der Ostsee vor, wo sich Mensch und Hund wohl fuehlen.

Unter unseren Top 5 der schoensten Hundebuchten an der Ostsee finden Sie einige populaere Urlaubsorte fuer einen gelungenen Urlaub mit Hunden. Es gibt in Grömitz zwei Strandabschnitte, den Nord- und den Lenzstrand, die sich hervorragend für einen Spaziergang mit Ihrem Hund am Strand auszeichnen. Dort können sich Ihre vierbeinigen Freunde das ganze Jahr über erholen.

Während der Dog Beach am North Beach durch den feinsandigen, weissen und gemieteten Strandstuhl inspiriert, besticht der Dog Beach Bereich am Window Beach mit Traumdünen. Da in Grömitz Ihr Hund ein willkommener Feriengast ist, haben Sie am Meer Liegestühle, Wasser und Exkrementbeutel zur Hand. In Grömitz ist der weisse Hundeplatz nicht ohne Grund einer der schoensten Straende an der Ostsee.

Der Ostseebadeort Trassenheide liegt auf der populären Baltischen Insel Usedom zwischen Zeinnowitz und Karlsruhe. Die Jugendherberge verfügt über einen wunderschönen Sandstrand, der durch ein Waldstück erreicht werden kann. Kaum haben Sie das kleine Waldstück überquert, öffnet sich vor Ihnen ein echtes Hundeland - ein weitläufiger Sandstrand, in den Ihr vierbeiniger Freund seine Nase steckt.

Es gibt hier keine Anleinenpflicht, damit Ihr Hund nach Belieben mit Ihnen und seinen freundlichen Kameraden herumtollen kann. Selbst in Kühlungsborn können Ihre Tiergefährten ohne Leash im Strand herumtollen und in die Wogen stürzen. Drei feine Sandstrände bieten das passende Urlaubsgefühl für Mensch und Hund.

In allen drei Strandbereichen kann Ihr vierbeiniger Freund in das coole Wasser der flachen, hügeligen Ostsee eintauchen. Sie finden es in Travemünde. Der Hundestrand Gebr. H. Ufer befindet sich in der Bucht von Lübeck in Travemünde. Hier kann auch Ihr Hund laufen, graben und mitspielen. Am Hundestrand am Priswall wird jedoch während der Jahreszeit eine Nutzungsgebühr (1?) berechnet.

Die Ostseebäder haben nicht nur einen großartigen Hundebadestrand in bester Zentrallage, sondern auch eine Vielzahl von Wäldern und Weiden zu bieten, die sich hervorragend für einen Ausflug mit dem Hund auszeichnen. An dem feinen Sandstrand im Süden können Sie zusammen mit Ihren Tiergefährten das Ferienflair auskosten. Doch nichts steht einem Gastfamilienurlaub mit einem Hund in Damp im Weg.

In der Hochsaison ist der Strandbereich flach und wird von der DLRG betreut, so dass auch hier die Kleinen spielerisch vorankommen. Auf Rügen, einer der sonnigsten und bekanntesten deutschen Inselchen, gibt es kilometerlange weisse Strände. Für Hund und Mensch ist die kleine und große Anzahl von Tieren ein echtes Traumparadies, denn an vielen Orten der Welt sind Ihre Begleiter herzlich eingeladen.

Besonders in den kleinen Dörfern gibt es oft keine offizielle Hundeküste, da es sich um Naturstrände auszeichnet. Rügen ist daher das perfekte Reiseziel für einen Urlaub mit einem Hund. Sie finden hier Strandbereiche, in denen Sie mit Ihrem Hund herzlich empfangen werden und wo Sie sich austoben können. In der Südspitze Rügens, auf der Halbinse des Mönchsgutes, befindet sich ein sehr still gelegener Hundeplatz, der sich über eine Strecke von 2,5 km ausdehnt.

Am Strand können sich Ihre vierbeinigen Freunde auch ohne Leash austoben und erholen. Der Ostseebadeort Thiessow ist ein großartiges Reiseziel für einen Urlaub mit einem Hund. Die 2 3,5 Kilometer langen Ostseestrände Göhrens sind neben vielen anderen Hundebädern auf Rügen ein richtiges Fellnasenparadies. In der Hochsaison (Mai-September) müssen die Tiere jedoch an der Leash am feinen sandigen Nordsandstrand gehalten werden.

In Sellin, Binz, Prora und Bakenberg/Nonnevitz befinden sich weitere Hundeboxen auf Rügen. Das Ostseebad Usedom ist auch für einen entspannten Urlaub mit einem Hund am See geeignet. Jedes Jahr ziehen viele Hundehalter mit ihren Tierfamilien hierher, denn in fast jedem Badeort gibt es einen gekennzeichneten Sandstrand, an dem sich die vierbeinigen Freunde nach Herzenslust tummeln können.

Während der Nachsaison, von October bis March, können Sie mit Ihren Haustieren an vielen Orten einen Spaziergang machen und die Pelznasen können manchmal auch bleiern. An der Küste können Sie auch einen Korb mieten und Ihrem Schatz beim Spiel im Strand zuschauen. In unmittelbarer Nachbarschaft zur Zeinnowitzer Strandpromenade liegt der beschilderte Hundestrand, der mit dem Rad über den Küstenradweg erreichbar ist.

Dort können deine vierbeinigen Freunde ins Meer spritzen und wenn sie danach noch genug Kraft haben, kannst du mit deinem vierbeinigen Freund auf dem nur wenige Kilometern entfernt gelegenen Hundestall üben. Der 150 m lange Sandstrand ist nur 200 m vom Pier in Richt. Der Ort befindet sich in Koserow. Ehe Sie zum Badestrand gehen und sich im kalten Gewässer entspannen, können Sie mit Ihrem Tiergefährten den nahen Streckelberg ersteigen.

Weitere Hundebäder auf Usedom gibt es auch in den Badeorten PEENEMÜNDE, KARSHAGEN, ZEMPIN, Kölpinsee, ückeritz, BOANSIN und Heringsdorf! Schönere Hundebadestrände an der Ostsee auf einen Blick: Zwischen den Strandeingängen 50-54 und 55-62 am Temmendorfer Strang und im Badeort Niendorf befindet sich in Hafennähe ein Hunderückenstrand, in dem die vierbeinigen Freunde den feinsandigen Untergrund unter den Tatzen und die Meeresbrise geniessen können und Sie sich auch im Liegestuhl zurücklehnen und aufatmen.

Am Hundeplatz in Boltenhagen-Tarnewitz warten blauem Gewässer und steinfreien Sandstränden auf Sie. Dagegen ist der Hunde-Strand in Boltenhagen-West ziemlich gesteinig, da er sich an der Steinküste befindet und es im ganzen Areal eine Linienpflicht gibt. Es gibt noch zwei weitere Hundebadestrände zur Linken und Rechten des Hauptstrandes. Im Ostseebad Schabezz gibt es ein großartiges Hundegehege für Ihre vierbeinigen Freunde.

Bei uns in der Scheuzer Heide können Ihre Vierbeiner ohne Hundeleine nach Belieben herumtoben und Tierfreunde kennenlernen. Dazu kommt ein Hunderückenstrand auf der Ebene der Östseetherme, am Strandaufgang 4 und einer in Haarkrug, am Strandaufgang 31, mit Strandkorbverleih. Wir sind ein wunderschöner weisser Kappelner Badestrand an der Ostsee.

Die Anlage ist in drei Bereiche gegliedert - ein Nudistenstrand, ein Hunde- und ein "normaler" Sandstrand lädt zum Entspannen ein. Wer in der Vor- und Nachsaison an die Ostsee fährt, kann mit seinem Hund auch meilenweit den ganzen Badestrand entlanggehen. Die DLRG wacht in der Hochsaison über den Ort Weissfelder Badeort, so dass auch einem verrückten Familienurlaub nichts im Weg steht.

Der Hundestrand Höllesschlucht in der Gemeinde Rondell befindet sich in sehr stiller Umgebung, direkt in der Nähe von Meschendorf. Der Sandstrand wird auch von einem küstennahen Wald begrenzt und wenn Sie möchten, können Sie eine gemütliche Strandspaziergang nach Kühborn machen. Die wunderschöne Stadt Lübeck befindet sich an der Bucht von Lübeck und ist ein idealer Ort für einen Urlaub mit Ihrem Hund.

Das Ende der wunderschönen Uferpromenade ist ein breiter Strand mit Liegestühlen, wo sich Ihr Vierbeiner aufhalten kann. Der Clou ist, dass es keine Anleinenpflicht gibt, so dass der Hund einen Ballen jagen und mit anderen Hunden spielt. Aber auch auf der Insel Ostsee sind Sie mit Ihrem Hund immer herzlichst eingeladen.

In Bojendorf gibt es den natürlichen Sandstrand und die beiden anderen Badeorte Meschendorf und Grünem Rand. Jedoch ist es auf Fehlmarn wichtig, dass die Tiere an den speziell für sie markierten Orten an der Leash gehalten werden. Auch am wunderschönen Weißenhäuser Strandbad an der Ostsee sind Ihre Pelznasen willkommene Besucher.

Dort können sie ohne Leine graben, sich austoben, schwimmen, die frischer Seewind um die Nasen weht und ganz nebenbei Hunde sein. Wer dort Urlaub macht, dem verrate ich einen Hinweis, wie man die Landschaft im Inland erkundet und spannende Wanderungen unternimmt. Das Glücksburg ist die nordöstlichste Großstadt Deutschlands und es gibt hier auch einen schönen Hunderücken.

Die Sand- und Naturstrände Holz liegen hinter dem FKK-Strand und bieten einen fantastischen Ausblick auf Dänemark. Um einen erfolgreichen Urlaub gemeinsam mit Mensch und Hund gestalten zu können, ist es notwendig, sich vorab über das optimale Feriendestination zu unterrichten. - Wo befinden sich Ihre Lieblingshundestrände an der Ostsee?

Mehr zum Thema