Urlaub mit Jugendlichen

Ferien mit jungen Leuten

Für viele junge Leute sollte der Urlaub daher möglichst sein. Wohin gehst du mit Teenagern in den Urlaub? Das kennen wir aus unserer eigenen Jugend. Gerade die Planung eines Familienurlaubs mit Teenagern verursacht oft Kopfschmerzen. Jugendliche wollen nicht mit Kindern spielen.

Teenagerurlaub mit Jugendlichen

Wo und wie kann man mit Jugendlichen Urlaub machen? Ist die Umgebung stimmig und gibt es genügend Raum für das "eigene Ding", dann können junge Menschen im Alter von 12 bis 16 Jahren noch einen Urlaub mit der ganzen Gastfamilie und ihren kleinen Kindern haben. Allein mit den Kindern der Erziehungsberechtigten oder kleinen Geschwister ist es auch wieder etwas zu "uncool" und langweilig.

Also, wohin gehe ich mit meinen Jugendlichen? Sehr gut: Hier lernt die Jugend rasch andere Kollegen mit ein. Ein guter Ersatz für das reine "nur allein mit der Gastfamilie - Urlaub". Dank unserer speziellen Jugendfürsorge haben die Jugendlichen die Chance, ohne Verwandte auf dem Weg zu sein und einen erlebnisreichen Urlaub zu haben.

Es wird von versierten Betreuern veranstaltet und zusammen mit den Jugendlichen durchgeführ. Für alle Jugendlichen gibt es hier großartige Möglichkeiten, wie z.B. Filmprojekte, Klettern, Floßfahren oder Katamaranfahrten. So kommen alle Familienangehörigen im Urlaub gut auf ihre Rechnung und es können wunderschöne Familienaktivitäten zusammen veranstaltet werden. Deine Kleinen richten sich auch auf andere wichtige Dinge aus: Gesellschaftliche Kontakte und freundschaftliche Beziehungen lassen sich sehr rasch aufbauen!

Finden Sie heraus, wie wir uns von der Masse unterscheiden und welche Ziele wir für Ihren Teenagerurlaub anstreben! Warum ist ein Urlaub für Jugendliche besonders spannend? Gleichgesinnte kennenlernen, ohne Vater und Mutter reisen, diverse Sportaktivitäten oder Werkstätten testen, Spannung und Spass an Outdoor-Aktivitäten haben, die nähere und weitere nähere Bestimmung kennenlernen, die nähere und weitere Informationen über die Gegend erhalten, die Nacht unter freiem Himmel verbringen, mit einem Foto- oder Filmprojekt zu kreativen Gestaltungsideen kommen, amüsante Spielabende besuchen - all das ist in unserem Jugendstilprogramm vorgesehen.

Auch für junge Leute kommt die Langweile in den Familienferien nicht auf! Dabei achten wir darauf, dass sich junge Menschen im Haus nicht langweilig fühlen, sondern sich mit anderen Jugendlichen im selben Lebensalter beschäftigen, die sie für ihr Lebensalter für angemessen halten. Ein Urlaub mit Jugendlichen ist zum Beispiel die Chance, freundschaftliche Beziehungen aufzubauen, die weit über die Ferienzeit hinausgehen können.

Im Süden Frankreichs haben Jugendliche die Gelegenheit, sich nach Belieben im Wasser oder zu Pferd austoben zu lassen, in der Bretagne gibt es einen Wellen-Surfkurs. Sie können auch in die pittoreske Toskana mit aufregenden Exkursionen eintauchen. In den Sonderangeboten von "JugendPlus" sind weitere 10 Std. als spezieller familienunterstützender Reiseleiter enthalten.

Die Kinderbetreuung ist für Jugendliche im Bereich von 11 bis 17 Jahren geeignet. Auf diese Weise können auch kleinere oder größere Kleinkinder (in Rücksprache mit dem Büro) auf ihre Rechnung kommen. An einigen Orten (Casa Crone (Idrosee), Villetta Claudia (Adria), La Chargeadoire (Südfrankreich), Barbritz (Atlantik) und Gilleleje (Dänemark)) bieten wir im Zuge unseres "Jugendprogramms Plus" weitere 10 Stunden pro Wochentermin an, um unsere Gastfamilien und jungen Hausgäste bei der Gestaltung unabhängiger, individueller Aktivitä-ten (Teilnahme am Surfen, Klettern oder Reitunterricht, Rad- oder Bootsfahrten, etc.) zu begleiten und zu unterstützen.

Auf diese Weise haben Ihre Jugendlichen genügend Zeit für aufregende und altersgerechte Freizeitaktivitäten innerhalb des Programms und auch draußen mit anderen Jugendlichen und Elten. Du als Erziehungsberechtigte weißt, dass deine Kleinen in besten Händen sind. Mit unserem Jugend-Programm ist es auch möglich, einzelne Freizeitaktivitäten für die ganze Gastfamilie zu erlernen.

Lass dich von den Angeboten für dich und deine Teenager mitnehmen.

Mehr zum Thema