Urlaub mit Hund Südtirol

Ferien mit Hund Südtirol

Ferien mit dem Hund in Südtirol. Fast unberührte Täler laden vor der Kulisse der Dolomiten zum Verweilen ein. Im Urlaub mit Hund nach Südtirol. Südtirol mit Hunden: Hier finden Sie komfortable Unterkünfte, Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Ihren Hundeurlaub in Südtirol. Grosse Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Südtirol mit Hund.

Ferien mit dem Hund in Südtirol: Top-Ferienunterkünfte

Diejenigen, die ihren Urlaub in Südtirol mit dem eigenen Hund verbringen wollen, finden in dieser nordöstlichsten und grössten Region Italiens nicht nur ein angenehmes südliches Alpenklima, sondern auch ein gut entwickeltes Wanderwegnetz für kleine Gaskreise bis hin zu anspruchsvollsten Hochgebirgspfaden. Für einen unvergesslichen Urlaub mit Ihrem Hund ist Südtirol bestens gerüstet. Diverse gemütliche Rastplätze locken zum Verharren und Entspannen, während sich Ihr Hund auf weitläufigen Weiden vergnügen kann.

Für Ihren Urlaub in Südtirol mit Hund ist der Mörglersee besonders gut prädestiniert, da er einen wunderschönen Rundwanderweg durch waldreiche Gegenden hat. Das Baden ist für Hund und Halter erlaubt. Auch in den Großstädten wie z. B. Südtirol oder Meran sind Sie und Ihr Hund in vielen Kaffeehäusern und Gaststätten herzlichst eingeladen.

Frühjahr mit der Äpfelblüte und Oktober mit der Traubenlese formen weitere interessante Reisemöglichkeiten mit dem Winter-Schneezauber in Südtirol. Ob Sie eine Ferienunterkunft in den Südtiroler Rebbergen oder eine Wohnung in unmittelbarer Nähe des Skigebietes reservieren - dank des gut entwickelten Ferienunterkünfte-Netzes bieten wir Ihnen einen individuellen Urlaubsplan mit Ihrem eigenen Hund.

Falls der Arzt konsultiert werden muss, findet man genügend Veterinärpraxen, die sich in der Regel in den Ballungsräumen Südtirol (Bozen) und Meran befinden. Natürlich ist auch hier der einmalige Charakter Südtirols präsent.

Ferien mit Hund in Südtirol

Man sagt, der Hund ist der bester Sozi. Möchtest du nicht deinen besten Kumpel mit in den Urlaub mitnehmen? Das hört sich zwar schlüssig an, ist aber in der Realität nicht ganz so einfach: Nicht jeder Hotelier oder Gästehausbetreiber erfreut sich an vierbeinigen Gästen, die oft den Anschein haben, Hotelzimmer mit Büscheln aus Hundehaar zu verunreinigen und andere zu verscheuchen.

Aber auch wenn Sie das Unterkunftsproblem für sich und Ihren treuen Begleiter lösen, haben Sie auf dem Weg zu einem entspannten Hundeurlaub noch andere Hürden zu nehmen: Im Hochsommer muss es für den vierbeinigen Kumpel Bade- und Kühlmöglichkeiten geben, und auch in der direkten Umwelt sollte für ausreichende Abflussmöglichkeiten gesorgt werden.

Es gibt nur eines, was hilft: Auf zu einem Hundeschlittenurlaub in Südtirol! Wenn Sie mit einem Hund in Südtirol im Urlaub sind, können Sie aus einer Reihe von hundefreundlichen Unterkünften aussuchen. Die Tatsache, dass die Häuser, Gasthäuser und Ferienappartements nicht nur mit dem Begriff "hundefreundlich" dekoriert sind, sondern auch vierbeinige Freunde wirklich herzlich eingeladen sind, zeigt sich an folgendem: In der Regel sind die Wirte in Ihrem Hund-Hotel selbst Hundeliebhaber und haben daher die besten Tourentipps in der Gegend mit vorrätigem Hund für Sie oder erkundigen Sie sich über den nächsten Shop für Tierschutzausrüstung.

Aber auch die Ferienhöfe des "Red Cock" sind größtenteils hundefreundlich: In 900 der 1.600 eingetragenen Bauernhöfe für Urlaub auf dem Hof können Sie Ihren Vierbeiner mitnehmen!

Mehr zum Thema