Urlaub in München mit Hund

Ferien in München mit Hund

In den nächsten Wochen werden wir mit Lotta nach München reisen. In München fährt Ihr Hund kostenlos, wenn Sie im Besitz eines gültigen Tickets sind. Damit Sie und Ihr Vierbeiner einen entspannten Urlaub genießen können. Wie wäre es mit einem Tagesausflug nach Salzburg, Innsbruck oder München? Münchener Campingplatz mit Hundeumgebung unweit des Zentrums und der Isar.

Besichtigung mit dem Hund

Mit so einem Hund kann man keine Stadtrundfahrt machen. Mit meinem Hund Boris habe ich ein ganzes Woche in München zugebracht und es war großartig! Möglich wird dies durch die "Hop on, Hopp off" Stadtführungen in München. In München gibt es viel zu erleben. Der Clou dabei: Der Hund darf gehen.

Mit dem Hund kulturell verbunden? Auch, dass ich in München möglich bin. Der Kunst- und Kirchenhistoriker Dr. Chris Loos und ihr spanischer Mischling Fannys bietet im "CultureDog" Kulturführungen durch München an. Mit seinen vielen Parkanlagen und der Isar ist München eine ideale Metropole für einen Urlaub mit Hund. Eine meiner Lieblingsgärten ist der English Garden.

An vielen Orten der Isar können hier auch einmal Kinder baden. Aber nicht nur für den Hund, sondern auch für den Besitzer und die Herrin gibt es im English Garden viel zu ergründen. Im Norden des Englandgartens wird es etwas stiller. An der Isar gibt es beschattete Pfade. Superintelligent und man vergißt beinahe, dass man in einer Großstadt ist.

In München ist der Olympia-Park auch einer der umfangreichsten Parks. Auf dieser Seite kannst du dem vierbeinigen Freund freien Lauf laßen. Der schön angelegte Biertisch ist bei den Münchner Hundehaltern sehr begehrt, da die Tiere hier ungehindert herumlaufen können und es genügend Hundenapfanlagen gibt. In München wird natürlich davon ausgegangen, dass der Hundehalter den Stapel seines Honigs wegräumt.

Die Landeshauptstadt München hat rund 10000 Stände mit Kunststofftaschen für Hundeexkremente aufgebaut. Darüber hinaus sind Leinen für alle Tiere im Westteil des Parks und auf den Wegen der Stadtgrünanlagen in Gebieten, in denen sich "grüne Poller" mit durchgekreuzten Hundezeichen befinden, Pflicht. Muenchen ist ein Biergarten-Mekka und damit die ideale Adresse, um mit Ihrem Hund zu speisen, vor allem im Hochsommer.

Meine Lieblingsbiergärten sind die St. Emmermühle im Norden Münchens. Sie fahren mit der U-Bahn bis zur Haltestelle "Alte Heide" und der Schlussteil verläuft durch das Grüngebiet über die Isar. Sie können nach dem Abendessen einen schönen Rundgang in der Nähe der Metrostation Talkirchen machen und sich dann bei einem Isarbier an die Isar begeben.

Unglücklicherweise ist es oft schwer, den Hund in den Lebensmittelmarkt zu bringen. Eine Besichtigung des Viktualienmarktes ist eine gute Idee. Besonders unter der Hochsaison ist der Viektualienmarkt recht still und man kann problemlos von Messestand zu Messestand spazieren und Essen kaufen. Die Öffnungszeiten des Viktualienmarktes in München sind von montags bis samstags von ca. 7 bis 20 Uhr.

In der Nähe des Viktualienmarktes gibt es auch eine Tierhandlung, falls Sie versäumt haben, etwas für Ihren Hund zu packen. Ja, auch in München ist das Einkaufen mit einem Hund möglich und teilweise noch lockerer als bei einem Mann. Es empfiehlt sich, vom Englandgarten aus auf der Hohenzollernstraße auf der Anhöhe der Münchener Friedensfreiheit zu spazieren.

Mehr zum Thema