Urlaub in Bayern im Sommer

Ferien in Bayern im Sommer

Du kannst einfach nur für ein Wochenende oder den ganzen Sommerurlaub abhängen. Ob Sommer oder Winter - Urlaubsträume werden in Bayern wahr. Bayern zieht Sie und Ihre Familie im Sommer an die vielen schönen Seen. Erleben Sie Ihren Urlaub auf unserem Bio-Bauernhof in traumhaft ruhiger Lage. Ferien: Im Sommer und Winter bietet die Region viele Sportmöglichkeiten.

Destination Bayern im Sommer

Für die Reisenden haben die bayrischen Landesteile viel zu tun. Die kulturellen Hintergründe mit den Bräuchen in Verbindung mit den verschiedenen Landschaftsbildern und Sehenswürdikeiten im Freistaat Bayrischen Landes. Das ist ein Kulturstück: Die Braugärten in Bayern Die Braugartenkultur ist in Bayern besonders populär. Im Jahr 1812 ermöglichte die Biergarten-Verordnung den bayrischen Bierbrauereien erstmalig den Bierausschank außerhalb ihrer eigenen Wirtschaftsgebiete.

Auch heute noch ist diese Überlieferung das Herz der bayerischen Lebensweise und ein weltweiter Magnet. Jung und Alt treffen sich im Garten, Menschen verschiedener Nationalitäten feiern die bayrische Behaglichkeit von den ersten wärmenden Strahlen der Sonne. Über ganz Bayern verteilt gibt es an vielen wunderschönen Orten einen eigenen Brauereigarten. Empfehlenswert sind die Braugärten in den vielen fränkischen Kleinbrauereien (es gibt auch einen Bierpfad, auf dem man spazieren gehen oder mit dem Fahrrad zum Braugarten fahren kann).

Viel Reiz haben auch die Braugärten in der Innenstadt Nürnbergs und in der Nähe des Schlosses. Gerade das macht die Braugärten an der Regensburger Steinerne Brucke zu einer ganz speziellen Attraktion. Schon in der ýltesten Klosternbrauerei - in Weltenburg - gibt es einen schýnen eigenen Klosterbiergarten unter altem Baumbestand. Sehenswertes in BavariaReisende, die in einem "Sightsleeping-Hotel" in Deutschland wohnen, genießen im wahrsten Sinne des Wortes im wahrsten Sinne des Wortes ein exclusives Besichtigungsprogramm im wahrsten Sinne des Wortes.

Weltberühmte Festivals, die den Sommer in Bayern charakterisieren, sind in einem Spezialkatalog zusammengestellt. Das bayerische Lebensgefühl mit allen Sinnen wird bei Feriengästen in den Großstädten und auf Reisen in Bayern genossen. Populäre Berglandschaften für den Alpensommer in BayernLust im Alpensommer? Mit zahlreichen Angeboten werden ganz besondere Ferienwünsche erfüllt. Für einen Alpensommer empfiehlt sich der bayrische Burgausbau ebenso wie die berühmte und von der UNESCO zum UNESCO-Welterbe gehörende Region Warnemünde mit ihrer berühmten Wacht.

Soll es gebirgig sein, ist der Berchtesgadener Naturpark ein begehrtes Sommerziel. Familienziele in BayernDie Kleinen sind die Großen in Bayern. Sogar Großmutter und Großvater sind im Urlaub gesuchte Begleiter. Aber auch im Bayrischen Forst, dem Hauswald, gibt es jeden Tag etwas anderes zu erproben. Klettern Sie wie Spiderman durch den kletternden Garten, fahren Sie mit der ganzen Gastfamilie mit halsbrecherischer Geschwindigkeit die sommerliche Rodelbahn herunter oder wandern Sie wie Robin Hood durch Dichterwald.

Bayern macht den ganzen Sommer über Appetit auf freiem Feld Es gibt viele Spaziergänge durch ruhige Gebirgswälder rund um das Ziel Lenggries. Möglich ist es auch: Auf Bayerns langsamstem Fluss reiten oder den krönenden Abschluss des Sommerfestes bei urigen Alpenfesten mit authentischer bayrischer Gastlichkeit miterleben. Bayern hat vor allem für einen Wanderausflug viel zu tun.

Highlights der Lucullan-Kultur werden vom bayerischen Gourmetland serviert. Köstliche Expeditionen über die Bier- und Burgenstraße im Naturpark Frankenwald, entlang der Glasstraße, entlang der Kartoffeltour durch Schwaben oder zu den Michelin-Sternrestaurants rund um den Tegernsee Bayern sind genau das Richtige für Sie.

Mehr zum Thema