Urlaub in Alpen Deutschland

Ferien in den Alpen Deutschland

Bad Reichenhall Die bayerischen Alpen sind aufgrund ihrer landschaftlichen Attraktivität und Vielseitigkeit eine der beliebtesten Ferienregionen in Deutschland. "Willkommen im Naturpark Ammergauer Alpen. " Drei Tage Parkhotel Frank = eine Woche Urlaub", resümiert Ellen im Internet. Das Watzmanns ist eines der bekanntesten Fotomotive in Deutschland. Deutchland / Bodensee / Lindau.

Ferien in den Amergauer Alpen

Sport, Erholung und Kulturgenuss - das sind die drei Grundpfeiler der Aktivitäten der Ammergauer Alpen, die Herz, Verstand und Verstand beflügeln. In der gesamten Ferienregion wird ein einheitliches Anliegen verfolgt: Alles für das Wohl und die Gesunderhaltung der Besucher zu tun. Baden, Bergwandern, Radfahren, Urlaubsspaß - was auch immer Sie tun wollen, die ammergauischen Alpen haben das Richtige für Sie.

Im Soiersee oder im WellenBerg-Erlebnisbecken baden, eine gemächliche Wanderung durch das Grünwand-Tal zum Schloß Löwenhof machen oder die Gipfeln der ammergauischen Alpen besteigen - die Einsatzmöglichkeiten sind fast grenzenlos. Das Ammertal ist sehr traditionsbewusst und pflegt seine Bräuche mit viel Liebe und Ergebenheit.

Ob die Bergschanzen, die Bergschanzen, die Trachtenvereine, unser Goasslschnalzer, die Köhler, die Köhler, die Schnäppchen und auch die Stöckchenmacher - eine Überlieferung, die nicht auf eine altehrwürdige Zeit zurückblicken kann. Sie alle haben ihre Ursprünge in der Vergangenheit der Salzgitter. Die zahlreichen Fronleichnamsprozessionen, das traditionsreiche Ehrenfeuer von Ludwig und auch die Leonhardirit sind Spuren einer verwurzelten Überlieferung, die ehrlich und ungetrübt geführt wird.

Sitten, Bräuche, Traditionen - für die Bewohner der ammergauischen Alpen ist dies mehr als ein Erbe, es ist ein Leistungsversprechen für kommende Geschlechter, das Ältere zu würdigen und zu erhalten und doch offen für das Neue zu sein.

Deutschland-Institut für Allgäuische Alpen Oberstdorf

Location: Das gemütliche Ferienhotel befindet sich inmitten des Naturparks des Trettachtals und unmittelbar an der glasklaren Christlesse. Wanderbegeisterte können entweder von zu Hause aus loslegen oder den gebührenpflichtigen Bergwanderbus benutzen, der Sie komfortabel in die benachbarten Bergwandergebiete der ALLGÜNGER ALPEN führt und etwa 500 Meter entfernt anhält. Sie können das Radwegnetz auch gleich am Objekt eingeben.

Räume: Die doppelten Räume Standart (ca. 24 m², Belegung: min./max. 2 Vollzahler), doppelte Räume Comfort (ca. 28 m², Belegung: min./max. 2 Vollzahler), doppelte Räume 2 Zusatzbetten (ca. 32 m², Belegung: min. 2 Vollzahler / max. 2 Vollzahler + insg. drei. mit Flachbildfernseher, Tresor, Radio mit eingebauter Alarmfunktion, Dusche/WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel und zum Teil Südbalkon oder Terasse.

Mehr zum Thema