Urlaub Herbstferien Familie

Ferien Herbstferien Familie

In zwei Wochen Zeit, um einen wunderschönen Urlaub mit der ganzen Familie zu verbringen. Der Herbst ist eine ausgezeichnete Zeit für einen Wanderurlaub mit der ganzen Familie. Zahlreiche Familienhotels bieten in den Herbstferien den perfekten Urlaub für die ganze Familie, ebenso wie Ihre Herbstferien in Österreich mit der ganzen Familie: bunt und abwechslungsreich! Erleben Sie im Hotel Matschner einen Urlaub für die ganze Familie!

Die 10 wichtigsten Reiseziele für die Herbstferien

In den Herbstferien im September und Dezember können Sie vor dem Sommer mit Ihrer Familie eine entspannende Zeit verbringen das Sonnenbaden im Mittelmeer, das Fahrradfahren an der Ostsee oder die Entdeckung von kulturellen Highlights in den europäischen Großstädten. Für die Herbstferien haben wir für Sie die besten Feriendestinationen zusammen gestellt.

Verlassen Sie sich auf die beliebteste Insel der Deutschen: Im Monat September und Dezember ziehen die feinen Sandstrände und fantastischen Felsenbuchten Mallorcas Besucher mit sechs Sonnenscheinstunden pro Tag und einer Wassertemperatur von rund 20°C an. Auf diese Weise geht Mallorca in den Herbstferien: Die Herbstzeit ist die optimale Zeit für einen Ausflug in die schönsten europäischen Großstädte.

Andererseits pflanzt im Sommer das ganze Land. Nach dem ersten Regen wird der wüstenartige Rotboden nun zu fruchtbarem Grün: wilde Blumen erblühen, Fruchtbäume verlocken mit reizvollen Gerüchen, die Wein- und Ölernte setzt ein. Machen Sie sich keine Sorgen - nach wie vor sorgen für optimale Voraussetzungen für Liebhaber der Sonne an Kretas Traumsand.

Vor allem im Hochsommer lockt die ruhige Isola dazu, dem unangenehmen deutschsprachigen Klima zu entkommen. Weil das Fieberthermometer immer noch leicht auf 27° ansteigt und der Atlantik nach wie vor echten Badegenuss für Sie und Ihre Lieben mitbringt. Tips für Fuerteventura im Herbst: Nehmen Sie an einem örtlichen Fest teil, das oft eine ganze Weile dauert!

Lediglich zwei Stunden Flugzeit trennt die Familie von einem der attraktivsten Herbondestinationen für Liebhaber der Sonne. Die sardischen Berge sind ideal für Familienwanderungen, besonders im Sommer, wegen der milden Temperatur im Sommer und Winter. Auf den Kanarischen Inseln gibt es bereits das ganze Jahr über ein Ferienziel. Aber die südlicheren Kapverden werden immer noch als kleiner Insider-Tipp angesehen.

Aber nicht nur Liebhaber der Sonne und badende Schönheiten sind auf den Kapverden in guten Händen. In der fantastischen und unberührten Landschaft laden stundenlange Spaziergänge ein, der starke Sturmwind schafft für Surfer und Kiter beste Voraussetzungen und im Wasser vor den Ufern von Sal, Boa Vista oder Santa Maria beeindrucken die beeindruckenden Riffe und eine artenreiche UW-Welt lockt Einsteiger und Könner zum Tauchen.

Das Ferienparadies im Hochsommer ist vor allem für die ganze Familie geeignet und wartet mit einer Fülle von spannenden Highlights auf: Wenn Ihnen die großen Balearen im Sommer noch zu viel los sind, sind Sie auf der Insel der Ruhe in guten Händen. Auch wenn die Insel ihrer "großen Schwester" in nichts nachsteht: das gleichbleibend angenehme herbstliche Klima, die gleichbleibende beeindruckende Landschaft, die gleichen Köstlichkeiten.

Aber auch die am östlichsten gelegene Mittelmeerinsel verspricht noch mehr Frieden, noch lässigere Stimmung und noch mehr Freiheit beim Spiel an den Sandstränden. Wanderungen zur Entdeckung der artenreichen Fauna der Kanarischen Halbinsel sowie das Erntefest mit vielen einheimischen Delikatessen wie dem bekannten Mahón-Käse oder den Mandeln-Makronen vervollständigen den idealen Gastfamilienurlaub auf der Einzellage.

Ebenfalls im Monat September und Dezember gibt es in Zypern viel Sonnenschein und gute Badewetterlagen für all jene, die dem schmutzigen Wetter in Mitteleuropa entkommen wollen. Die legendäre und durch asiatische und europäische Kulturen geprägte Inselstaatsgeschichte hat auch für die ganze Familie etwas dabei. Hinweise für einen Gastfamilienurlaub auf Zypern: Die schoensten Straende Deutschlands entwickeln sich inzwischen zu einem Mecca fuer Athleten und Wanderer.

Vom Hubertustag, bei dem sich alles um die Einwohner des Ostseewaldes dreht, bis hin zu Laternen- und Taschenlampenwanderungen durch die Sanddünen bei Dämmerung, gibt es für die ganze Familie eine Fülle von Möglichkeiten. An der Ostsee können Sie dies im Frühjahr und Winter erleben: Vor allem im Monat September und Dezember ist die katalanische Metropole voll von Börsen, die Secondhand-Produkte und farbenfrohe Süßigkeiten verkaufen.

Mehr zum Thema