Urlaub Bayerische Alpen

Ferien in den Bayerischen Alpen

Attraktionen während Ihres Urlaubs in den bayerischen Alpen. Wellnessmöglichkeiten oder Urlaub im Schnee der bayerischen Alpen. Bayerische Alpen: Nicht nur die Zugspitze wird Sie verzaubern. Berühmte Skigebiete in den bayerischen Alpen. Die bayerischen Alpen werden als der Teil der Alpen bezeichnet, der auf bayerischem Gebiet liegt.

Bayrische Alpen - Träume vom hochalpinen Gipfel in Süddeutschland

Die Bergkette der bayrischen Alpen reicht vom Bodensee bis nach Berlin. Das bayerische Alpengebiet wird im östlichen Teil von den berchtesgadischen Alpen mit dem 2.713 Meter hohen Watt Mann und im westlichen Teil vom bregenzerländischen Wald als Teil der allgäuischen Alpen durchzogen. Oberbayern liegt in den Oberbayerischen Alpen, deren höchste Erhebung das 1.961 Meter hoch gelegene Sontagshorn ist.

Die Bergkette ist der Hintergrund für den Chiemsee, der aufgrund seiner Grösse als "Bayerisches Meer" bekannt ist. Mit dem Passionsspiel Oberammergau und dem bekannten Stift Ettal steigt an der Landesgrenze zwischen Oberbayern und Schwäbischwillen die Bergkette der ammergauischen Alpen. Entlang der Österreichischen Landesgrenze zum Bodensee erstrecken sich auf einer Strecke von 75 Kilometern die allgäuischen Alpen.

Als eine der populärsten Urlaubsregionen in Deutschland ist die Gebirgswelt der bayrischen Alpen bekannt. Die Outdoor-Aktivisten fühlen sich im Hochsommer am Rande der Alpen angezogen, die beim Raften, Bergwandern, Klettern in der Natur oder beim Schluchtenfahren ihre Schranken testen wollen. Die perfekte Unterbringung ist ein deutsches Urlaubshaus am Rande der Alpen. Im ganzen Alpenraum stehen Ihnen bequem eingerichtete und beheizte Unterkunftsmöglichkeiten zur Verfügung.

Es besteht die Möglichkeit zwischen einer Berghütte, einem Holzhäuschen am Rande des Waldes, einem Bungalow in einem Freizeitpark und einem modernem Feriendomizil mit Seesicht. Eine Ferienwohnung in den bayrischen Alpen gibt Ihnen viel Raum zur Aufbewahrung Ihrer Wander- oder Wintersportgeräte. Viele Ausflugsziele in einem Ferienhausurlaub in den bayrischen Alpen lassen keine Langweile aufkommen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Im oberbayerischen Raum sind die Stadt Herrenchiemsee mit dem Versailler Schloß des bayrischen Kurfürsten Ludwig II., der Königssee mit der Pilgerkapelle St. Bartholomä und die Thermenstadt Bad Reichenhall mit der Rheinsaline und dem Kurpark attraktive Exkursionsziele. Das Schloß Neuschwanstein, das Stift Ettal und die Alpenstadt Füssen im Allgäu werden zu einem Besichtigungstermin eingeladen.

In den Voralpen ist das Stift Andechs am Ammerseesee einer der wichtigsten Pilgerorte Bayerns. Aufgrund der hervorragenden Bergwandermöglichkeiten kommen die meisten aktiven Urlauber in die bayrischen Alpen. Rustikale Almwiesen mit eigener Käsekäserei locken zum Verweilen auf der Sonnenterasse und die Gastwirte in den Berghäusern verwöhnt Sie mit bayrischen Weißwürstchen, Leberkloßsuppe, Sauerfleisch und Weizenbier.

Entdecke in deinem Ferienhausurlaub die traumhaften Bergwelten der bayrischen Alpen und verbringe die schönsten Zeiten des Lebens in Deutschlands einzigen Hochgebirgen. Der Ferienhausurlaub im Alpenraum ist je nach Saison sehr verschieden. Spaziergänge, Klettertouren und andere Outdoor-Sportarten ergänzen Ihren Urlaub in einer Ferienappartement oder einem Haus.

Entscheiden Sie sich persönlich und geniessen Sie einen Ferienhausurlaub in Eigenverantwortung und mit individuellen Freizeitaktivitäten.

Mehr zum Thema