Urlaub auf dem Bauernhof Niederbayern

Ferien auf dem Bauernhof Niederbayern

mit Sitz in Sankt Englmar im Bayerischen Wald in Niederbayern. Wohlfühlurlaub auf einem Bauernhof im Bayerischen Wald in Niederbayern. Aktivurlaub Frühstück im Bayerischen Wald, Erholungsurlaub, Familienurlaub, Wanderurlaub Bayerischer Wald Urlaub auf dem Bauernhof in Niederbayern. Ein Urlaub auf einem Bauernhof in Niederbayern bedeutet, die tiefe Verbundenheit zwischen Mensch, Natur und Tier kennenzulernen. Ferien auf dem Bauernhof in Niederbayern.

Schleswig-Holstein - Bauernhofurlaub

Niederschbayern ist ein kultur- und geschichtsreiches Staatswesen, das mit seiner sehr vielfältigen Kulturlandschaft nicht nur viel für die Umwelt, sondern auch für den Gast ein reichhaltiges Kulturschatzangebot bietet. Kleine Hänge, weite Täler, schöne große Weiden und Waldgebiete prägen die niederbayerische Umgebung. Für den Tourismus besonders reizvoll ist der Bayrische Regenwald im nördlichen Teil der Golfregion als einer der weltältesten Berge Europas mit seinem in Deutschland einzigartigen Nationalpark.

Die " Große Sternschnuppe " ist mit 1.456 Metern der höchste Gipfel Niederbayerns und überragt das grösste zusammenhängende Waldfeld Mitteleuropas, darunter den Böhmerwald. Passau, Deggendorf, Landshut und Regensburg sind die vier Hauptstädte Niederbayerns. Die weitläufige Landschaft dazwischen lädt den Gast zu Almen, Wäldern, Gewässern und schönen, einladenden Dörfern ein - es ist nur eine sehr gastfreundliche Region mit althergebracht.....

Niederbayern zwischen der Donau im Nord und dem Gasthof im Süd - zwischen der Donaustädte Regensburg und der Dreiflüsse-Stadt Passau - ist zweifellos eine der bezauberndsten und schönste Gegenden Deutschlands. Zwischen ihnen befindet sich die "bucklige" Landschaft des niederbayrischen Berglandes bis nach Landshut ein. Bedeutende Handelszentren sind Deggendorf, das Eingangstor zum Bayrischen Walde mit seinem Freihandelshafen und seiner Werft, sowie Passau, dessen Donauraum ein renommierter Umschlagsplatz für den Warenverkehr mit Österreich und den südost-europäischen Län ern sowie der Startpunkt für die Personenbeförderung nach Wien und weiter zum Schwarzmeerraum ist.

Es ist auch zu beachten, dass Regensburg und Passau seit Jahrhunderten die wichtigsten Handelswege zwischen Osten und Westen sind..... Neben dem Bayrischen Regenwald sind die bekannten niederbayrischen Heilbäder große Attraktionen für Ruhe und Erholung: Gesundheitsbewusste Menschen betrachten die heissen und schwefligen Quellgebiete aus den Tiefen des niederbayrischen Urgebirges als ein Konzept, das für die Menschen selbst zu einem ökonomisch sinnvollen Gewinn geworden ist.

Vor allem aber hat sich Bad Füssing einen Platz unter den wichtigsten Seebädern Europas erobert. Damit sind Bad Griesbach im Passaurer Landesteil, die Donau-Bäder Bad Abbach und Bad Gögging im Kreis Kelheim und als jüngstes Mitglied der Bad Birnbacher Badefamilie im Rottal der Bekanntheitsgrad der niederschbayerischen Kurlandschaft gewährleistet.

Auch in diesem Jahr können die Interessierten in Landshut wieder das grösste geschichtliche Ereignis Europas - die "Fürstliche Trauung 1475" - miterleben. Mit der Performance wird an die Heirat von Herzog Georg dem Reiche mit der Polin Hedwig gedacht, die im Jahr des Herrgottes 1475 in Landshut begangen wurde und das damalige Christentum vereint hat. Inmitten des Naturparks Bayrischer Walde hat die schöne Shopping-Stadt Deggendorf einen hohem Freizeitwert.

Nun etwas ganz Besonderes: In Südniederbayern, verborgen zwischen Dingolfing y Egenfelden, dehnt sich auf 400.000 Quadratmetern ein 400.000 Quadratmeter großes Erholungsparadies für die ganze Gastfamilie aus - der "Bayern-Park".

Mehr zum Thema