Urlaub am see Bayern mit Kindern

Ferien am Bayerischen See mit Kindern

Entdecken Sie die Region, in Bayern ebenso wie in Baden-Württemberg und Tirol. Bayern im Urlaub mit Kindern oder zu zweit kennen und lieben lernen! Kennenlernen und lieben Sie Bayern in Ihrem Urlaub mit Kindern oder zu zweit! Die Wanderungen in der Region sind eine gute Gelegenheit, die Natur Bayerns mit Freunden, Verwandten und Kindern kennenzulernen. Dein Urlaub -.

... ziemlich preiswert. zu Haustypen & Preisen.

Einfamilienurlaub am See

Planschen, baden, planschen oder am Ufer des Sees mitspielen! In einer liebevollen und altersgerechten Pflege können sich die Kleinen vergnügen, während die Kleinen Erholung und Erholung suchen und den Urlaub auch zu zweit für ein paar Stundchen auskosten. Anmerkung: Diese Website und Ihre Geschäftspartner setzen so genannte Chips ein, die für die Verfügbarkeit der gebotenen Dienste erforderlich sind.

Mit der Schließung dieses Vermerks und/oder der weiteren Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Chips zu.

Familientreffen

Ferienzeit bedeutet oft auch familiär. Schließlich haben alle Zeit füreinander und können neben dem Alltag auch ihr familiäres Leben in voller Höhe genießen. Zügen. Im Umkreis des Wagingersees unzählige werden Möglichkeiten angeboten, eine schöne Zeit mit der ganzen Gastfamilie zu haben.

Mit den Gastgebern der Gegend sind alle kleinen und großen Gäste recht herzlichst eingeladen. In den vielen Bauernhöfen können die Kleinen das Landleben aus nächster Nähe erleben.

Familienferien in Bayern: Die besten Ratschläge für Familienurlauber

Der Freistaat Bayern hat die besten Bedingungen für einen gelungenen Ammenurlaub. Hier können Sie die Bergwelt auf Spaziergängen oder beim Bergsteigen erforschen, in den Wintern Ski und Schlitten fahren, einen angenehmen Badeferientag an einem idyllischen See verbringen oder eine Sehenswürdigkeit aufsuchen. Bayern hat auch viele wunderschöne Burgen wie das Schloß Neuschwanstein, große Spielparks und unzählige Vergnügungsparks, in denen man mit den Kleinen viel Spass haben kann.

Wer in Bayern einen Urlaub mit der Familie verbringt, wird sich sicher nicht langweilen. Viele Städte und Gemeinden in Bayern sind auf Feriengäste mit Kindern ausgerichtet. Der Bayerische Staatswald bietet Ihren Kindern die Möglichkeit, die Wildnis aus nächster Nähe zu ergründen. Eine schöne Destination für Ihren Gastfamilienurlaub in Bayern ist z.B. das Dorf Bad Hindelang in den Alpen, das beinahe wie ein großer Erlebnisspielplatz aussieht.

Auch für Ihre Vergnügung ist bestens gerüstet, denn das Kinder- und Jugendprogramm "BaHila" bietet für alle Altersstufen ein Angebot. Eine weitere schöne Destination für einen gelungenen Gastfamilienurlaub in Bayern ist das Dorf Bodenmais im Baierwald. Hier können Sie in der Silbermine auf Schatzkammer suche gehen oder das JOSKA-Glasparadies besichtigen und Ihr Können als Scheibenbläser unter Beweis stellen. Zum Beispiel mit einem Glasmacher.

Zu den Glasparadiesen von JOSKA gehört auch ein Erlebnisspielplatz und ein Kinderklettergarten. Auch der Silberberg verspricht viel Spass, mit der sommerlichen Rodelbahn im Hochsommer und der Winterrodelbahn im Überwinter. In Bodenmais wird auch Badespass geboten, denn Sie können das Freischwimmbad oder den Bade- und Sauna-Park aufsuchen.

Die Badezimmer sind von Grün umgeben und haben beide wunderschöne Plätze für die Kleinen. Auch für Wanderer, Kletterer, Mountainbiker und nicht zu vergessen für Skifahrer gibt es im Bayrischen Regenwald ideale Vorraussetzungen. Zusätzlich zum Schigebiet Silberberg können Sie das Familienschigebiet Großer Schiedsrichter besichtigen, in dem Sie Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade finden. Wer das Gebiet lieber mit Skilanglauf oder Schnellschuhen erkundet, für den sind die Wege durch den Bayrischen Regenwald optimal.

In vielen bayerischen Gebieten gibt es Vergnügungsparks, in denen Sie ganze Tage verweilen können. Die Landkarte zeigt Ihnen ganz konkret, wo sie sind: Der Vergnügungspark Ruhpolding in den Hochgebirgsalpen ist sehr schoen. Bei schlechtem Witterungsverlauf können Sie diesen Nationalpark auch während Ihres Bayernurlaubs besichtigen, denn 70 Prozentpunkte der Sehenswürdigkeiten sind abgedeckt.

Der Ravensburger Spieleland Spielplatz am Bodensee, nur wenige km hinter der Staatsgrenze in Baden-Württemberg, sorgt auch für viel Spass für Jung und Alt. Hier, wo bereits für kleine Späte ab zwei Jahren empfohlen wird, gibt es eine Vielzahl von Aktivitäten, an denen sich die Kleinen beteiligen können. Wenn Ihre Kleinen wahre Lego-Fans sind, sollten Sie das Günzburger Land im Zuge Ihres Familienurlaubes in Bayern aufsuchen.

Aber auch die vielen Freizeitparks in Bayern sind ein schönes Ziel für einen Ausflug. Auch in München können Sie Sea Lifes besichtigen. Alpaka-Streicheleinheiten - ist das nicht der Wunschtraum eines jeden Babys? Das wäre für die Kleinen sicher ein ganz besonderer Höhepunkt während Ihres Familienurlaubes in Bayern! Wenn deine Kleinen Reptilien mögen, solltest du den Reptilienzoo in Neu-Ulm aufsuchen.

Für jeden bayerischen Familienurlauber ein wahres Erlebniss! Im Freistaat Bayern gibt es viele Badeseen, die der ganzen Gastfamilie einen wunderbaren Badeplausch mitbringen. Wenn Sie Ihren Gastfamilienurlaub an einem See in Bayern genießen möchten, ist der Charme des Chiemsees vor allem zu erahnen. Es ist der grösste See Bayerns und wird auch als Bayrisches See bezeichnet. Sie können am Tschiemsee schwimmen, wassersportlich aktiv sein, rudern oder tretbootfahren und einen Abstecher auf die Herrentinsel mit ihren beiden Burgen machen.

Eine solche Kutschenfahrt wird den Kleinen sicher viel Freude bereiten. Um den Chiemsee herum gibt es auch einen schönen Rad- und Spazierweg, der durch viele kleine Dörfer geht. Doch nicht nur in den Sommerferien ist der Chiemsee reizvoll. Es ist von Skiorten umringt, in denen Sie sowohl Ski-, Snowboard- und Langlaufpisten als auch großartige Rodelbahnen finden.

Das so genannte Schneetubing auf der Katzenwand sorgt für viel Spa?. Am Chiemsee können Sie auch das Winter-Canyoning mit größeren Kindern erproben. Auch am Chiemsee ist Eislaufen populär. In Rosenheim und Bad Aibling finden Sie die Eishallen. Chiemsee ist nicht nur ein Badeplausch, sondern auch ein wunderbares Ziel für Wanderer und Schlossfans.

Einen weiteren schönen See in Bayern bildet der Sternberger See. Es ist ca. 30 km von München und damit ein gutes Reiseziel, wenn Sie einen erholsamen und familienfreundlichen Urlaub in Bayern an einem See mit einem Städtetrip verbinden wollen. Rund um den Sternberger See wurde auch ein Wander- und Radweg geschaffen.

Außerdem können Sie am Starnberger See schwimmen, windsurfen und schwimmen. Surf-, Tauch- und Segel-Schulen sowie Bootsverleih sind an vielen Orten zu finden. In Starnberg gibt es einen wunderschönen Blick auf die Alm. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Sternberger See liegt der Ammerseesee. Auch für Angehörige mit Kindern ist das Kauferinger Lettalbad sehr geeignet.

Hier gibt es ein Natur-Freibad mit Kinderspiel- und Schlammplatz, diverse Schwimmbäder, eine 63 m lange Rutschbahn und einen Wellness-Bereich. So können Sie sich auf Wunsch in der Saunalandschaft oder im Schwitzbad erholen, während Ihre Kleinen die Wasserrutsche hinuntergehen. Das Buchheimer Fantasy-Museum und ein Walderlebnispfad, auf dem Ihre Kleinen viel über den Regenwald und seine Einwohner erfahren können, befinden sich ebenfalls unmittelbar am See.

Auch in den kalten Monaten können Sie den Ammerseesee aufsuchen. Während dieser Zeit bieten die Regionen rund um den See die besten Voraussetzungen für Skifahren und Snowboarden. Eine tolle Gelegenheit für Ihren Gastfamilienurlaub in Bayern - das ganze Jahr über! Das ganze Jahr über ist der Ammerseesee ein beliebtes Ziel für Kinder.

München mit seinen vielen Attraktionen ist sicher eine der spannendsten Städte Bayerns. Um Ihren Kindern beim Betreten von historischen Gebäuden nicht zu langweilen, können Sie den Tierpark dazwischen streifen oder es sich im English Garden für eine gewisse Zeit bequem machen. Der große Schlosspark ist ideal für ein leckeres Mittagessen und gibt den Kindern viele Gelegenheiten, sich an der freien Wildbahn zu vergnügen.

Direkt daneben gibt es einen großen Biertisch, in dem Sie sich entspannen können, während die Kleinen ihre Runde machen. Eine weitere schöne Destination für einen Urlaub in München ist der Poing Game Park mit einem Zoo für die Kleinen. Auch der märchenhafte Abenteuerpark in der Nähe von Markquartstein sorgt für viel Spiel. Hier gibt es einen Wasserspielplatz, eine sommerliche Rodelbahn, einen Forstlehrpfad und ein riesiges Sprungkissen.

Eine weitere beliebte Adresse für einen gelungenen Gastfamilienurlaub in Bayern ist die Oberstdorfer Innenstadt, die sowohl im Frühjahr als auch im Herbst gute Verhältnisse vorfinden. Diese sind gut gewartet und können in vielen FÃ?llen auch mit einem Wagen befahren werden. Auch für Kletter-, Drachen- und Gleitschirmfliegen sowie für Trend- und Canyoning-Sportarten wie Canyoning und Floßfahren gibt es in der Umgebung von Oberstdorf die besten Aussichten.

Es ist besonders geeignet für Kleinkinder zwischen zwei und zwölf Jahren. Neben den vielen Attraktionen hat die Landeshauptstadt Würzburg auch viele attraktive Möglichkeiten für den Familienurlaub in Bayern. Hier können Sie eine Stadtrundfahrt für besonders kinderreiche Gruppen unternehmen oder den 1.400 qm großen Skate Park aufsuchen.

In der Nähe von Würzburg gibt es auch wunderschöne Badeseen wie den Naturbadesee in Arenstein oder den nur etwa zehn km entfernten Badesee in Erlabrunn, wo man nicht nur schwimmen, sondern auch Beachvolleyball oder Ping-Pong betreiben kann. Am See gibt es auch einen Spielplatz und eine Luftseilbahn, die Ihre Kleinen auf eine kleine Plattform bringt.

In Würzburg ist es zwar schmal und behaglich - aber es gibt viele Attraktionen, die auch die Kleinen anregen. Die Burg Marienberg und das 1981 von der UNESCO zum Gesamtkulturerbe erklärte Schloß zählen zu den bedeutendsten Attraktionen Würzburgs. Sie geht auf das achtzehnte Jahrtausend zurück und wird Ihren Kindern durch ihre prächtige Einrichtung sicher Freude bereiten.

Vom Turm Bismarck aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die Innenstadt und den Main. Bei schlechtem Klima können Sie den Indoor-Spielplatz Fun-Park aufsuchen. Sie sehen, in Bayern haben Sie unzählige Gelegenheiten, Ihren Urlaub mit Ihren Kindern auf sympathische Art und Weisen zu verbringen.

Wählen Sie also Ihr Lieblingsziel und verbringen Sie eine schöne Zeit an einem der vielen Stauseen, inmitten der Berge oder in einer spannenden Großstadt!

Mehr zum Thema