Tegernsee Oberbayern

Der Tegernsee Oberbayern

Anders als viele andere oberbayerische Seen sind die Ufer des Tegernsees fast vollständig für die Öffentlichkeit zugänglich. Wer in Oberbayern wandern möchte, ist am Tegernsee genau richtig. Erleben Sie Ihren Urlaub auf dem oberbayerischen Land! Heute erkunden wir die Landschaft mit Wiesen, Wäldern und Hügeln am nördlichen Ende des Tegernsees. Infos zum Wandern auf dem Hirschberg am Tegernsee in Oberbayern.

Ankunft - Info - Ferien am Tegernsee in Oberbayern

Jeden Tag kommen Fernverkehrszüge aus ganz Deutschland und Europa in München an. Mit der Bayerischen Obenlandbahn (BOB) fahren Sie stündlich auf direktem Weg nach Germund oder Tegernsee, wo Sie mit dem Autobus (kostenlos mit der Gastkarte und der TegernseeCard) und dem Taxiservice alle anderen Plätze am Wasser erreichen können.

Stündliche Zugverbindungen der BOB nach Schaftlach mit Verbindungen nach München, Lenggries oder von dort nach Miesbach, Schliersee und Bayrischzell.

Die Gemeindegasse - Regionen & Standorte

Schöne Innenhöfe und knorrige Baumalleen umsäumen die engen Pfade der zarten Hügel, auf denen Naturliebhaber im Hochsommer und Winters reisen. Ein Bauernhofurlaub in der Gemeinde Germund heißt warme Familienverbundenheit und Streicheltiere auf den vielen Auen. Der Ort hat noch viel mehr zu bieten: Hier beginnen Spaziergänger und Moutainbiker ihre Mehrtagesausflüge, wie die sanfte Variation der Alpendurchquerung nach Sterzing oder die bekannten Langstrecken-Radwege Bodensee - Königssee und München - Venedig.

In Gmund ist der Absprung ins Kühlwasser immer in Erreichbarkeit.

Gemeinde Tegernsee - Standorte - Erlebnis

Einkaufen, Kulturelles und Kulinarisches - das alles rund um das einstige Stift, das Herzstück des Tegernseetals, gibt es am Tegernsee. Ob Sie den Prunzenweg über die Neureuther Straße entlang gehen oder ganz unkompliziert den Ausblick über den Tegernsee geniessen, das frühere Stift in der Gemeinde Tegernsee ist beeindruckend und bildet das Antlitz des Tegernseetals.

Erleben Sie eine erholsame Zeit an den alten Mauern, in denen sich das Braunhaus Tegernsee, das Turnhalle, das Bräustüberl und ein Gasthaus befinden. Oder wie wäre es mit einem Museumsbesuch im Museum Gulbransson, einem Einkaufsbummel durch die Tegernseer Arkaden, einem Wellness-Tag in der Mont-Street-Seesauna oder einem Rundgang auf der Holzpier?

Roottach-Egern - Standorte - Erlebnisse - Erlebnisse

Stilvolle und elegante Location ist Rottach-Egern am südlichen Ufer des Tempersees. Bei Rottach-Egern findet alles rund um die beliebte Seestrasse statt. Der Spazierweg in der Ägyptischen Bucht reicht vom Warenhaus, dem Kurgarten und der St. Laurentiuskirche bis zum Überfahrtshotel See. In Rottach-Egern liegt auch die renommierte Kosmetikfarm von Gertraud Gruber.

Naturliebhaber finden im Gebiet Sutten und am Wall-berg zahlreiche Spazierwege, Almhütten und Almhütten. In Rottach-Egern können Sie auch das Ansichtsmotiv par excellence in der Gegend genießen: Der Ausblick von der Überführung am Fuße der Ägyptischen Bucht über die Dorfkirche auf den Wall -berg wird nicht ohne Grund "Malerwinkel" nannt.

Mehr zum Thema