Strandurlaub Hund

Badeurlaubshund

Deustchland, Ostsee, Nordsee, Holland, Italien, Kroatien, Dänemark, optional mit Pool, mehrere Hunde etc. Erleben Sie einen Strandurlaub mit einem Hund und gönnen Sie sich und Ihrer vierbeinigen Freundin unvergessliche Tage! Ferien mit dem Hund - darauf sollten Sie achten.

Seit Wochen freuen Sie sich auf Ihren Wunschurlaub. Damit man einen ruhigen Ferienaufenthalt genießen kann, sind verschiedene Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. Weil der Hund es im Sommer genauso gut haben sollte wie der restliche Teil der Besitzer. Urlaubskompromisse? Eines Tages können wir durchaus zu Kompromissen kommen. Und der Hund? Dummerweise nur, dass irgendwo Teppiche liegen oder auf den Kacheln bereits oder ein anderer Hund sich erleichtert hat und Ihr Hund nun auch denkt, er muss seinen Geruch für die Nachwelt zurückbehalten.

Ein eingezäunter Park für Hundefreunde erweist sich auf einmal als magere Abtrennung, so dass die Nachbarn ihren Hunden regelmässig die Auszeichnung erweisen? Der Schlafplatz für uns Meister. Uns stört es doch nicht, dass die anderen Tiere schon darin eingeschlafen sind, oder? Werfen Sie vorab einen Blick auf die Situation im Netz und verlassen Sie sich nicht nur auf die Stellungnahme des Vermieters.

Ehe Sie später herausfinden, dass der Hunde-Strand ein Fischteich ist, in dem Ihr Hund ungewollt ist und das Wasser zwei Autostunden weit weg ist. Deshalb sollte man sehr sorgfältig einplanen und sich vor Reiseantritt sehr sorgfältig nachfragen. Dies ist ärgerlich und verheißt einen fantastischen Feiertag für Mensch und Tiern.

Während Sie sich auf Ihren Aufenthalt mit Ihrem Hund vorbereiten, werden Sie viele Ähnlichkeiten zwischen den beiden haben. Selbst wenn Ihr Hund mit einer Leash in der Nase auf Sie gewartet hat und es kaum abwarten kann, gemeinsam zu gehen: Vergewissern Sie sich, dass es Ihrem Hund gut geht.

Präsentieren Sie Ihren Hund im Zweifelsfalle aus Sicherheitsgründen erneut dem Veterinär. Ein Ernährungswechsel kann für Ihren Hund unerfreuliche Nachteile haben. Oftmals kommen solche Beschwerden wie Flatulenz, vermehrte Kotbildung oder Durchfall vor, die Sie im Ferien nicht wirklich mögen werden. Außerdem sollten Sie Ihren Hund höchstens 2 Std. vor Reiseantritt nicht mehr ernähren.

Sonst könnte die Begeisterung Ihrem Hund leicht "auf den Bauch schlagen". Damit Sie sich im Ferienaufenthalt bequem und kompromisslos um Ihren Hund kümmern können, haben wir auch kleine Behältergrößen im Angebot. Deine Reise- und Notfall-Apotheke kann natürlich sehr groß sein und sollte mit deinem Haustierarzt abgesprochen werden.

Unten findest du eine kleine Auswahlliste der wichtigsten Dinge: Schau es dir an! Wenn Sie Ihre Unterbringung planen, sollten Sie sich im Voraus Gedanken darüber machen, was Ihnen wirklich am Herzen liegt. Hier entscheiden Sie oft, wie Sie den gesuchten Feiertag wirklich genießen werden. Unglücklicherweise zeigen die Erfahrungen immer wieder, dass man sich sehr präzise aufklären muss, damit man am Ende nicht entäuscht wird.

Dein Hund wird dir von ganzem Herzen dankbar sein. Der Weg mit dem Hund mit dem Flieger verursacht vielen Hundehaltern großes Unbehagen. Die meisten Menschen wissen nicht, wie der Airport behandelt wird und welche Vorsichtsmaßnahmen sie vor der Fahrt ergreifen müssen. Wenn Sie sich für diese Transportart entscheiden, müssen Sie wissen, dass der Hund gesetzlich als Ladung an Board erachtet wird.

Wenn der Hund grösser ist, muss er als Reisegepäck mitgenommen werden. D. h., es wird in einer passenden Kiste im Laderaum des Flugzeugs mitgenommen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Hundehalter über die Idee entsetzt sind, den Hund allein auf der Ladefläche zurückzulassen. Stattdessen ist es die Loslösung vom Meister, die unseren Hund traurig macht.

Wenn der Hund zum Beispiel nie allein ist, ist es möglich, dass eine ganze Weltgeschichte während des Flugs zusammenbricht. Wenn Sie Ihrem Hund diesen Druck nicht ersparen wollen, sollten Sie darauf achten, dass diese Form der Anreise für Ihren Hund so angenehm wie möglich wird. Lasse die Transportkiste lange im Voraus liefern, damit du deinen Hund an diese Kiste gewöhnt machen kannst und stelle sicher, dass dein Hund nur gute Erlebnisse mit der Kiste verbindet.

Machen Sie Ihren Hund damit vertraut, dass er in immer größeren Entfernungen allein darin ist. Achte darauf, dass du deinen Hund lobst und ihn sympathisch begrüßt, wenn du ihn aus der Box nimmst. Mach das nicht zu übermäßig, damit der Hund es nicht mit dieser Antwort in Verbindung bringt, dass die Box etwas Schlimmes anrichten kann.

Denken Sie daran, dass nur das, was Sie Ihrem Hund beibringen, für ihn wichtig ist. Wenn Sie also vorgeben, dass die Box etwas sehr Schönes für Ihren Hund ist, wird er es auch spüren. Damit wird der Strandurlaub mit Hund zum Erlebnis! Nichts wäre schöner für Hund und Besitzer, als am Meer herumzutoben und der Psyche einfach etwas frische Luft beizugeben?

Um die Freuden des Strandes wirklich zu geniessen, sollten Sie sich vorher für eine entlegenere Gegend entscheiden. Vor und nach her können Sie stundenlang am Strand spazieren gehen, ohne Einschränkungen. Großartig, denn dein Hund ist es auch.

Mehr zum Thema