Seen in Bayern zum Baden

Badeseen in Bayern zum Schwimmen

Heutzutage kann man Windsurfen, Kajakfahren und einfach nur schwimmen gehen. In Bayern ist der Tegernsee einer der Seen mit der besten Wasserqualität. Das Segel- und Surfgebiet und natürlich auch zum Baden geeignet. Schwimmen, Entspannen, Spazierengehen und die Natur genießen. Doch auch viele andere Seen laden zum Schwimmen, Windsurfen oder einfach zum Verweilen ein.

"Ihre Top 10 der bayrischen Badeseen

Eine kleine Selektion Ihrer Lieblingsstücke finden Sie hier. Sie können hier windsurfen, baden, Wakeboard und Stehpaddeln oder ganz entspannt am Ufer des Sees entspannen und die herrliche Landschaft genießen. Mehr Informationen über Strände, Schwimmplattformen und Freibäder finden Sie hier: Weil der Stausee auch im Hochsommer nur eine Wassertemperatur zwischen 18 und 23 C hat, kühlt er sich auch an den heissesten Tagen ab.

Das Forggensee im Allgäu ist der grösste Speicher Deutschlands. Sie können hier baden, schwemmen und fischen, aber auch Liebhaber von Motorbootfahren und Segeln finden hier zahlreiche Häfen und Segelvereine nach ihrem Vorbild. Egal ob Badebucht, Sandstrand oder Freizeitbad - hier finden Sie für jedes Lebensalter und jeden Anspruch die passende Lage.

Natürlich können Sie am Tegernsee auch windsurfen oder surfen. In einer der vielen Surf- und Segel-Schulen rund um den Badesee finden Sie die passende Ausruestung. Mehr Informationen über Surf- und Segelunterricht findest du hier: Das ist der grösste Stausee im Frankenland. Es ist der grösste Passagier-Trimaran, der auf einem kontinentalen Badesee segelt.

Tretbootfahren, Wellenreiten oder Stehpaddeln - für jeden ist etwas dabei. Natürlich laden wir Sie ein, ein Bad zu nehmen. Es gibt viele Sandstrände und natürliche Bäder zum Baden, Plantschen oder Erholen auf der Sonnenrasen. Wenn Sie mehr Bewegung suchen, können Sie auf dem Ammerseeraum auch Wasserski, Wellenreiten oder Windsurfen gehen. Egal ob Diving, Golfen, Wellenreiten oder Fischen - hier wird jeder finden, was er will.

Wasserski, Wakeboarding, Windsurfen, Schwimmen oder Schwimmen - am Steinernberger Meer bei Schwandorf können Sie alles probieren oder ganz bequem auf dem Wasser liegt. Nirgendwo gibt es eine verbesserte Kühlung!

Bad in Bayern: Seen, Bäder, Thermalbäder, Erlebnisbäder, etc.

Im Münchner Erding wartet Europas größtes Thermalbad auf Sie. Erleben Sie auf rund 185.000 qm die vielen verschiedenen Facetten der Thermos. Mit Wellenbad, Palmenhöhle, Wellnesssauna, Rutschbahnen und vielem mehr zieht das Dingolfing-Freibad Caprima zu einem Abstecher ins kalte Wasser. In der Europa therme Bad Füssing stehen mehr als 3000 qm Thermalwasser in 19 verschiedenen Schwimmbädern mit einer Gesamtfläche von.....

Großflächig ist die Limestherapie in Bad Gögging, so dass genügend Raum für eine Badestelle mit vielen Annehmlichkeiten vorhanden ist. Das Johannesbad ist eines der vier Thermalbäder im Kurdreieck von Bad Füssing, Bad Griesbach (Wellnessthermen) und Bad Birnbach (Rottalthermen), die elementarere..... Im THERMA-Bad......

Im mediterranen Flair der Thermalbad können Sie sich entspannt zurücklehnen. Unmittelbar über dem Triftdamm im Stadtteil Hals in Passau steht der niedrigere Ilz-Stausee. Schon wegen der vielfältigen Pools der Bäderwelt ist ein Aufenthalt in der Kaisertherme lohnenswert, denn hier gibt es nicht nur einen.....

Vor den Toren der Schwäbischen Schweiz bieten die Obernsee-Thermen Ruhe, Erholung und viel Zeitvertreib. Etwa 30 Kilometern südwestlich von Passau liegt das Städtchen Bad Griesbach, das zum niederbayrischen Kurdreieck (Bad Griesbach) mit seinen Kurorten gehört..... Entdecken Sie die 34 Kilometern lange Skitour in den Bergdolomiten, die vom Südtiroler Schigebiet 3 Zimmerinnen in das Schigebiet Val Comelico in der benachbarten Provinz Belluno abführt.

In Südbayern sind große Seen wie der Chiemsee, der Königssee, der Ammersee, der Tegernsee oder der Sternbergersee mit ihrem klaren Gewässer und ihren grandiosen Aussichten besonders attraktiv. In der bayrischen Golf- und Spa-Region findet der Erholungssuchende Ruhe und Erfrischung. Das Gebiet um Bad Füssing, Bad Griesbach und Bad Birnbach ist bekannt für seine Kur- und Bäderlandschaft.

In der Erdinger Thermalkur, der grössten Thermalkurlandschaft Europas, können Sie sich auch entspannen. Direkt daneben laden die Rutschenparadiese der Galaxie Erding zu actiongeladenen Duelle ein. Entdecken Sie die 34 Kilometer lange Skitour, die vom Südtiroler Schigebiet 3 Gipfel in das Schigebiet Val Comelico in der benachbarten Provinz Belluno ab ? 257,- p. P. P. Jetzt fragen!

Mehr zum Thema