Seen in Bayern und österreich

Gewässer in Bayern und Österreich

Unterwegs in die Berge, in Richtung Österreich, kommen Sie an ihm vorbei. Die Kette Österreich, Tirol, Wettersteingebirge und Mieminger. Der Bodensee liegt am Rande der Alpen, an den Grenzen zu Österreich und der Schweiz. Ich erkunde auch gerne andere Seen, z.B.

in Österreich. Zank unter den Bayern: Hoeneß verbannt die Clublegende von der Tribüne.

Achensee - Türkisblauer Gebirgssee in Tirol in Österreich

Nur 1,5 Autominuten von München entfernte Achensee besticht durch sein türkisfarbenes Gewässer und seine vielseitigen Genussmöglichkeiten in den Bergen. Als echtes Segel- und Surferparadies erhält man im Winter am Südende bei Maurach und Pertisau ein "Südgefühl". Die Gewässer im Binnensee haben eine hohe Wasserqualität und sind zahlreich an Fischen wie Bachforelle, Regengitterforelle, Barsch, Zander, Hecht, Felchen und Schleie.

Die Rofanbahn in Maurach und die Pertisauer Pwendelbahn, die sich besonders für Familienausflüge eignet, gibt es zwei Gebirgsbahnen. 380 Meter über dem Innental im Tiroler Land befindet sich der Achensee. Seeroute: Von Pertisau aus gibt es einen Fußweg am Westufer in nördlicher Richtung. Der Weg ist in der Nähe von Pertisau. Diese verläuft unmittelbar am Stausee entlang und ermöglicht einen fantastischen Blick auf das türkisfarbene, glitzernde Nass.

Anreise: Von München über den Tegernsee aus gibt es eine sehr attraktive und vielseitige Fahrt, vor allem für Cabrio-Fahrer. Auf dem Weg zurück können Sie zum Quellspeicher abbiegen und über das Engrieser Talkessel und Bad Tölz zurück nach München aufbrechen.

Fantastisches Viersternehotel am Wolfgang-See

Heute präsentieren wir elf Häuser an den österreichischen Seen, in denen Feriengäste Frieden, Meer und Gebirgsluft geniessen können. Egal ob Wasserski über den Ättersee im Salzammergut, Wakeboarding am Mondsee in Oberösterreich oder Mountainbiking rund um den Träunsee - in diesen Häusern hören die Gäste nach einem aktiven Tag die sanften Wellen der Seen und schauen auf eine pittoreske See- und Gebirgskulisse.

Die Seehotels in Österreich sind bei Ihnen besonders begehrt und haben daher eine sehr gute Bewertung bekommen. Das Wolfgangseen ist einer der berühmtesten und grössten Seen im Salzammergut und eine beliebte Ausflugsregion. Die Jugendherberge Zum Weißen Hostal liegt in der oberschösterreichischen Stadt Sankt Wolfgang. Das beliebte Tauch- und Segelgebiet des Attersees liegt im obösterreichischen Salzburg.

Das Seegasthof Stadler befindet sich am Rande dieses Eissees in der Kommune Unterach am Attersee. In den Zimmern ist es schlicht und komfortabel. Das Haus hat einen 100 Meter langen Strand und ein eigenes Boot, das Sie zu Wasserskitouren und Bananenausflügen auffordert. Auf der großen Seeterrasse genießen Sie am Abend nach einer Seereise lokale und nationale Spezialitäten.

Grundlsee im AUSSERLAND ist bei Bad Aussee gelegen und der grösste Binnensee der Stmk. Auf einem Hügel im Dorf Grundlsee mit gleichnamigem Namen steht das MONDI-Ferienhotel Seeblick. Es gibt neun luxuriöse Landhäuser mit bequemen Schlafzimmern. Das burgenländische Gebiet des neusiedlersees ist einer der wenigen europäischen Versteppungsseen und erstreckt sich sowohl auf österreichischen als auch auf ungarischen böden.

Das renovierte Haus ist in natürlichen Farben, mit grünem Polster auf dunklem Holzbett ausgestattet und erinnert so an den Neuenburgersee selbst. Das Bodenseegebiet befindet sich im Alpenvorland und grenzt an Deutschland, Österreich und die Schweiz. In dem modernen Haus gibt es 102 helle Zimmern. Aus den Zimmern haben Sie nicht nur einen Blick auf den Stausee, sondern auch auf das Österreichische Rheintal, das Voralpenland und den Hafen von Lochau.

Aufgrund der südlichen Ausrichtung des Gebäudes können Sie auch viele Stunden Sonnenschein am Ufer des Sees oder auf dem Badehausdach geniessen. Die Gaststätte Lackner des Seehotels ist in der gleichnamigen Stadt in Oberösterreich angesiedelt. Das Haus ist in seinen Zimmern stilgerecht ausgestattet und bietet einen herrlichen Blick auf das herrliche Panoramabild der Salzkammergutberge. In die Seelandschaft des Salzkammergutes eingebunden liegen die Traunkirchener und darauf das Seniorenhotel Das Trainsee.

Das familiengeführte Haus hat eine gemütliche Ausstrahlung, die sich auch in der Zimmerausstattung widerspiegelt. Aus den Appartements haben Sie einen eigenen Eingang mit direktem Anschluss an den Mittelland. Die Seen- und Gebirgslandschaft können Sie neben vielen Wassersportarten auch zum Spazierengehen und Mountainbiken nützen. Zu diesem Zweck stellt das Haus kostenlose Leihfahrräder zur Verfügung. Im tirolerischen Pertisau, unmittelbar am Achenseeufer, steht das Strandherberge Unterner.

Das Haus ist stilvoll ausgestattet und hat eine Sitzecke zum Sitzen und Kuscheln sowie einen Blick auf die Karwendelberge. Das Werzer's Hotelerholungszentrum Pörtschach befindet sich in der Stadt Pörtschach, im Gebiet des Klagenfurter Landes. Der 3000 m große Strand mit Liegestühlen und Sonneschirmen, ein neuer Kinderbereich, drei Hotels und eine bezaubernde Hotellok.

Werzers Badeanstalt mit seinen Sauna-Landschaften, Hallenbädern, Entspannungsräumen und einem geheizten Schwimmbad im Stausee ist eines der Höhepunkte des Hauses. In Salzburg liegt der Feuschlsee im Salzburgischen Salzburg im Salzammergut und ist etwa zwanzig Kilometern von der Mozart-City enfernt. Das familiär geführte Haus Seewinkel und Seeschlössl empfängt Sie an seinem Strand im Dorf Fuschl am Meer.

In den Zimmern des Gebäudes gibt es einen Seebalkon, auf dem Sie nach einem ereignisreichen Tag mit Wassersport die gemütliche Abendatmosphäre geniessen können. Kärntens faakerischer Gewässer ist der südwärts gelegene und wärmere Österreich. In der Mitte einer idyllisch gelegenen Seeinsel liegt das einzigste Inselferienhaus des Bundes, das Inselnhotel FAACHER SE.

Sie sind in den Farben Beugung und Rötung gestaltet und bezaubern Sie mit liebenden Dingen. Es gibt auch einen eigenen Strand mit Sonnenterrasse, Sand-Tennisplatz, Volleyballplatz und Ruderboot. Ab wann reisen Sie zu Ihrem Lieblingssee in Österreich?

Mehr zum Thema