Schönster see Bayerns

Bayerns schönster See

Es ist ohne Frage der berühmteste See Bayerns: der Chiemsee. Luxuriöses "Der Starnberger See ist noch nicht bereit für ein Vier-Sterne-Superior-Hotel". Der Chiemsee, eingebettet in das beeindruckende Panorama der Chiemgauer Alpen, ist eines der beliebtesten und schönsten Seenziele Deutschlands. Der " Bayerische See " ist der größte See in Bayern und der drittgrößte See in Deutschland. Hier zeige ich dir die schönsten Plätze zum Standup-Paddeln.

Bayerns schönster See. - Der Walchensee, der Walchensee Reiseberichte

Mit Sicherheit der schönste und schönste See im alpinen Land! Wir sind immer wieder am Nordwalchensee - unserem "Heimatsee". Nur 20 Minuten von zu Hause entfernt verfügt der Welchensee über eine einmalige Gewässerqualität, Panorama und eine der schönsten Landschaftsbilder - ähnlich einem nordamerikanischen Großraum! Während der Wochen ist es meist sehr still, die Gebirge liegen direkt vor der Haustüre.

Er ist meist recht kühl, hat aber ein schönes sauberes Unterwasser. Man kann zwar gut rennen, aber besser, um "herum" zu fahren!

Mehr zum Thema