Schöne Wellnesshotels

Wunderschöne Wellnesshotels

Es war ein so schöner Tag, dass ich ein Jahr später wieder fahren musste. Ein fantastischer Blick über die Ostsee, der Sonnenuntergang ist von hier aus besonders schön zu sehen. Verwöhnen Sie sich mit schönen, unbeschwerten und unvergesslichen Momenten des Glücks, ein wenig Zeit für sich selbst, zum Entspannen und Entspannen, ist immer schön. Wunderschöne Thermalparks, köstliche neapolitanische Küche und Sonnenbaden an schönen Stränden mit warmem Körper und Geist.

Das sind die 10 schoensten Wellnesshotels der Schweiz.

Die Stimmung fällt in Richtung Keller. Es ist Montags, es ist unangenehm draußen. Die Style-Redakteure ziehen es vor, sich in diesen 10 Wellnesshotels zu entspannen. Ein Besuch im Kambrium im Berner Oberland ist ein wahrer Genuss: eine Hot Stone Massage oder ein Honig-Rockkristall-Salzpeeling? Anschließend empfehlen wir, im Infinity-Pool zu driften und die beeindruckende Sicht auf die Bergwelt zu genießen.

Für vielfältige Wanderungen stehen uns im Winter Wanderwege zur Verfügung, so dass wir nach dem Urlaub wieder genesen und in den Alltagsleben zurückkehren können. Das Spa hat mich bereits bei meinem ersten Abstecher nach Valstal komplett niedergeschlagen. Es war ein so schöner Tag, dass ich ein Jahr später wieder gehen musste. Sowohl im ganzen Haus als auch im Spa gibt es eine unbegrenzt entspannende Umgebung, die zur vollkommenen Erholung einlädt.

Das persönliche Highlight: Sonn-, nachts, Mittwoch und Freitag steht die Terme allen Hotelgästen zum Baden zur Verfügung. Nun, um ehrlich zu sein, ist für mich selbst ein Horror. Ich kann die Luxusvilla Honegg jedem empfehlen, der sich wünscht, von Menschen wie mir im Bereich Wohlbefinden begleitet zu werden. Der Zufahrtsweg ist schmal, kurvenreich, sportiv, das leibliche Wohl und die Sicht auf den Vierwaldstätter See einfach atemberaubend.

Ein Wellnesshotel, das sich auch für Wellness-Muffeln eignet. In dem kühl restaurierten Haus im abgelegenen Haschlital findet man die Wellness, die man mag: kein Wellness, kein Schwimmbad, kein Yoga. Aber viel mehr als die Hälfte der Welt ist draußen und noch mehr Stimmung im Inneren. Die Räumlichkeiten des Hotels selbst sind so groß, dass wir unser 10-teiliges Raumangebot nicht drei Mal erreichen konnten.

Wozu weggehen, wenn ein Wellness-Tag allein zu einer unvergesslichen Entspannungsreise werden kann? Ich habe mich im Laufe des Sommers in die gleichnamige Region verwand. Die Aussicht auf den Lauerzer See, den Zugersee und den Luzernersee ist schlichtweg von unschätzbarem Wert. Letzteres kann das ganze Jahr über aus dem Freibad des Mineralbad- und Spa-Bereichs des Hotels Kaltbad erblickt werden.

Besonders die Wanne auf dem eigenen Balkons (wenn Sie das passende Hotelzimmer buchen) sollte einen Blick auf das Cocon Thai Spas im Hause lohnen.... Natürlich auch im Hause! Ich kann dir versichern, dass es eigentlich so wunderschön ist. In der Tat so wunderschön, dass wir ganz nebenbei den Tisch nicht verlassen wollten und uns einen Late-Check-out gönnten.

Mehr zum Thema