Reise Jordanien

Anreise Jordanien

Ein Mosaik aus Kontrasten! In kleinen Gruppen werden Einzel- oder Rundreisen in Jordanien durchgeführt: Die 12 wichtigsten Informationen vor der Reise nach Jordanien Jordanien ist in den Sommerhalbjahresmonaten von May bis October heiss und nass. Die guten Fahrtzeiten sind im Frühjahr zwischen der Jahresmitte in der Zeit von Mid-March bis Ende May und im Frühjahr zwischen Mitte-September und Ende Nov. wenn es nicht zu warm ist. Von Frankfurt am Main startet die Lufthansa jeden Tag zum Flughafen "Queen Alia International" in der jordanischen Landeshauptstadt Amman.

Täglich werden von der jordanischen Fluggesellschaft Royal Jordanian auch direkte Flüge ab Frankfurt angeboten. Jordans staatliche Religion ist der islamische Staat. Im Prinzip kann man aber als Ehefrau, auch allein, in Jordanien ohne Probleme durchreisen. Das Jordanien ist ein Menschen mit vielen Kindern und so sind bei uns Überall kleine und große Menschen herzlich erwünscht. Jordanisch ist die Gastronomie vorzüglich.

Ebenfalls interessant: 3 Rezepten aus Jordanien, die Sie ausprobieren müssen! Auch in Jordanien sollte man, wie in der ganzen Schweiz, immer um Erlaubnis bitten, bevor man Menschen fotografieren kann. Nationale Währung ist der Jadranische Eidg. JD (Jordanischer Dinar). Im jordanischen Raum ist es gängig, Service-Personal und Taxifahrer zu informieren. Die Jordaner habe ich als sehr nette und grosszügige Menschen empfunden.

Jeder näherte sich mir sympathisch und offen, ohne zu drängen. Trotz seiner Situation in einer unsicheren Gegend ist es Jordanien bisher gelungen, den Friedensstandard zu aufrechterhalten. Es ist jedoch immer ratsam, vor der Reise nach Jordanien die Reiserichtlinien des Auswärtigen Amts zu befolgen. Aktuell schreckt das Auswärtige Amt stark von der Einreise in die syrisch-jordanische und nordöstliche Randregion im Grenzbereich zum Irak ab.

Es besteht auch ein "allgemeines Risiko von terroristischen Anschlägen in Jordanien und eine Bedrohung der Sicherheit, vor allem an den Orten, die von Fremden aufgesucht werden". Zweifellos ist Jordanien ein bezauberndes und vielseitiges Reiseland, das es wert ist, entdeckt zu werden. Der vorliegende Beitrag ist erstmals in leicht modifizierter Fassung auf dem Reisebericht Patotra.com erschienen. Lies hier weitere Beiträge von Frau Gromann über Jordanien und folge ihrem Reisebericht auf der Website von Frau Gromann auf der Website von Frau Gromann auffällig.

Der Ausflug, der als Recherchebasis für diesen Beitrag dienten, wurde vom Tourismusverband Jordaniens unterstütz.

Mehr zum Thema