Preiswert Urlaub machen mit Kindern

Günstige Ferien mit Kindern

Die europäischen Ferienorte sind vor allem aufgrund der vertrauenswürdigen westlichen Standards zu ewigen Klassikern geworden. Du musst nicht weit reisen, um einen günstigen Urlaub zu verbringen. Ein kleines Abenteuer, um einen Urlaub in Sardinien auf einem Bauernhof zu verbringen. Allein mit Kind muss nicht teuer sein. Wir sind gerne bereit, all dies zu ermöglichen.

Jugendgästehäuser ermöglichen günstige Ferien in Ort und Landschaft.

Hast du als Kleinkind in einer Herberge geschlafen? Mit den heutigen Jugendgästehäusern haben die ehemaligen Jugendgästehäuser wenig zu tun. Helle und freundliche Einrichtung, sie lädt die Kleinen und Kleinen zu einem Familienurlaub mit Familienzimmer und verschiedenen Aktivitäten ein. Erinnerst du dich, als du noch ein Baby warst, als du in einer Herberge gewohnt hast?

Oder der " Teiggelikasten ", mit dem alle Anwesenden zur gleichen Zeit spielten? Jugendgästeheime hatten lange Zeit einen staubigen Reputation. Aber die meisten von ihnen sind schon lange einer Frühlingskur unterworfen, zeigen sich frischer, heller und lädt zum Familienurlaub ein. Moderne Jugendgästehäuser sind auch für Familienurlauber attraktiv. In den meisten Jugendgästehäusern gibt es Vierbett- und Doppelzimmer, in denen man dank der Bettbeleuchtung in Bettdecken schlafen und vor dem Schlafengehen lesen kann.

Es ist auch möglich, in einigen Jugendgästehäusern ein Mittag- oder Lunchpaket für die Reise zu buchen. Spiele und Sport machen Ihren Urlaub unterhaltsam. Es versteht sich von selbst, dass in der Herberge während der Ferien viele neue Begegnungen mit Kindern und Jugendlichen möglich sind! Ob in einem romanischen Schloß, in einer stattlichen Landhausvilla oder in einer urgemütlichen Landherberge: 53 Schweizer Jugendgästehäuser sind für alle da, die ihren Urlaub in einer Jugendgästehaus verbringen moechten.

Auf dem großen Kinderspielplatz und auf dem Kinderspielplatz mit Rutsche und Schlittschuhen können sich die Kleinen austoben. Es gibt Sechs-, Vierbett- und Doppelzimmer für die ganze Familie. Doch vor einigen Jahren erlebte es seinen größten Wandel, als es in eine fortschrittliche Stahl-Glas-Konstruktion umgewandelt wurde, in der sich Touristen heute austoben. Für Gastfamilien, die die Innenstadt kennen lernen wollen, sind die Drei- und Fünf-Bett-Zimmer der Herberge geeignet.

Familienurlaube in Jugendgästehäusern sind Aktivurlaub. Erfahrungen können nicht nur selbst gemacht, sondern auch über den Verband "Swiss Youth Hostels" gebucht werden. Während der Erlebnistage im Jurabereich zum Beispiel sind sieben sieben Strecken mit zusammen 80 Obstacles unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade und eine Scooter-Bike-Tour eine Abenteuer. 1925 kostet eine Nacht 50 Rp. und die Mitgliedskarte einen Franc.

Die Übernachtungskosten inklusive Fruehstueck liegen heute je nach Raumkategorie zwischen CHF 28 (Mehrbettzimmer) und CHF 123 (Doppelzimmer zur Einzelbelegung). Bis zum zweiten Lebensjahr bleiben unsere Kleinen gratis im Kinderbett unterkunft. Für Kleinkinder zwischen zwei und fünf Jahren werden CHF 15., für Kleinkinder zwischen sechs und zwölf Jahren CHF 25. Eine Tagmitgliedschaft ab dem Stichtag ist ab dem Stichtag 31. Dezember 2017 für sieben Francs pro Kopf und Tag und für 14 Francs pro Kopf und für Gastfamilien möglich.

Mehr zum Thema