Pauschalurlaub mit Kindern

Kinder-Pauschalreise mit Kindern

Auch in vielen anderen Unterkünften sind Kinder willkommene Gäste. Es war vor allem ein Pauschalurlaub im Strandhotel in Agadir. Die Angebote überzeugen durch eine Vielzahl von Preisvorteilen für Familien mit kleinen und größeren Kindern. Ausflüge mit der Familie, Hotelempfehlungen für Kinder und viele persönliche Eindrücke über den (Reise-)Alltag mit Kindern. Bei Kindern auf den Seychellen sind Kinder willkommen!

"Mehr als 1000 Zahnärzte pro Kind" - Marokko mit Kindern

Vierköpfig (Mama, Papa und zwei 6-jährige Töchter) verbrachten im Monat März 2014 zwei Urlaubswochen in Marokko. Von dort brachte Mutter auch Hinweise, wie man einen Gastfamilienurlaub in Marokko für alle Teilnehmer zu einem unvergesslichen Ereignis macht - und viele wunderschöne Bilder. Sie erzählt: "Es hat uns allen sehr gut geschmeckt.

Es war vor allem ein Pauschalurlaub im Strand-Hotel in Agadir. Allerdings konnten wir das ganze Jahr über durch einen selbst eingestellten Reiseführer (ein griechischer Muttersprachler) auf eine sehr persönliche Art und Weise durchstreifen. Wir verbrachten drei Tage mit ihm, zwei in Marrakesch und einen im Großen Atlas. Der Tag im Großen Atlas war ein wahres Erlebniss.

Es gefiel den Kindern sehr gut, sie sprachen oft und lange über diese Ausflüge. Unsere Mädchen gefielen den Einwohnern so gut, dass sie 1000 Tanzdromedare pro Jahr anboten. Das Mädchen öffnete uns die Tür. Auch in Marokko ist der Schulbesuch für Jugendliche ab 6 Jahren Pflicht, und viele von ihnen werden noch mit dem Eselskarren zur Schulbank genommen oder müssen gar laufen, auch wenn ihr Haus bis zu zehn Kilometern weit weg ist.

Auf jeden Fall würde ich einen Reiseführer aufsuchen. In Marokko ist die Landessprache nämlich Englisch, und keiner von uns kann es. Seit er 20 Jahre in Marokko wohnt, konnte er uns viel über die Tradition, das Leben auf dem Lande und die Historie berichten.

Mit einem persönlichen Reiseführer reisen Sie als Familie besser. Weil wir zu Beginn eine zwei-stündige Rundfahrt mit dem Autobus gemacht haben, sprechen wir aus eigener Sage. Bei Kindern ist das nicht so leicht, da die Brems- und Ruheplätze festgelegt sind. Es gibt nicht immer WCs, und die anderen Besucher sind manchmal nicht sehr fürsorglich gegenüber Kindern.

Sogar die Mädchen mochten es überhaupt nicht. Bei unserem persönlichen Reiseführer haben sie es aber nach eigenen Angaben super gefunden. "Das ist die Voraussetzung für eine Fahrt mit Kindern nach Marokko. Bei den Marokkanern sind Kinder sehr beliebt. Welche war deine beste Fahrt mit Kindern?

Mehr zum Thema