Mexiko Urlaub Günstig

Mexico Urlaub günstig

Weil die Nebenkosten stark reduziert werden, wird der Urlaub insgesamt günstiger sein als mit Halbpension. Absichern Sie sich günstige Hin- und Rückflüge nach Cancun inkl. Gepäck in verschiedenen Hotelangeboten z.B. für Familien und buchen Sie zu einem günstigen Preis.

Hier finden Sie das richtige Hotel, Reiseangebote & Reisetipps für Ihre Mittelamerika-Reise und buchen Sie günstig online! Außerdem kannst du in Mexiko sehr günstig essen.

Mexiko-Urlaub jetzt zum Tiepreis-Buch - Paket, All-inclusive, Last Minute

Mexico ist ein Jahr voller Gegensätze, Gegensätze und Lebenslust. Mexiko hat eine Küste von mehr als 10000 Kilometern Länge und unzählige Traumstrände. Mexico hat eine sehr abwechslungsreiche Landschaft und ist daher ein optimales Ziel für Wanderbegeisterte. Mexiko verfügt auch über Unterkunftsmöglichkeiten für jeden Anspruch. Erleben Sie einen Romantikurlaub in einem kleinen Boutique-Hotel mit Kolonialarchitektur im hohen Norden, übernachten Sie in einer Luxussuite der Landeshauptstadt Mexiko-Stadt oder genießen Sie den Blick aufs Meer in Ihrem Badeort an der Riviera Maya.

Wüste, Krebse und Aasgeier, dieses Gemälde kommt einem in den Sinn, wenn man das Land Mexiko hört. Von besonderem Interesse ist die Baja California Peninsula, die mit dem Süden des US-Bundesstaates Kalifornien verbunden ist und an deren südlicher Spitze sich die Ferienregion Los Cabos liegt. Kulturfreunde reisen gern nach Mexiko City und in die kolonialen Städte im mittleren Gebirgsland.

Mit zahlreichen Attraktionen zieht die mustergültige Metropole Mexiko an und in den Orten Puebla, Querétaro, Guanajuato oder San Miguel de Allende erhält man einen aufregenden Blick auf die koloniale Geschichte des von 1521 bis 1821 von Spanien regierten Staates. Wahrscheinlich die populärste Ferienregion Mexikos ist die Peninsula Yucatán mit dem Urlaubszentrum Cancún.

In den Küstenstädten der Riviera Maya locken Spitzenhotels zum Relaxen am karibischen Strand. Die Besonderheit von Yucatán ist, dass Sie Ihren Badeferien hier mit einem Besuch der beeindruckenden Mayapyramiden von Chichén Itzá oder Tulum kombinieren können. Mexiko kann man in der Hauptsache mit dem Flieger anreisen. Zahlreiche deutsche und europäische Städte bieten direkte Flüge in das Reich der Asketen an.

Mexikos wichtigster internationaler Airport ist das Aeropuerto Internacional de la Ciudad de México in Mexico City. Von hier aus werden auch Inlandflüge in alle wichtigen Großstädte des Bundesgebietes mitgenommen. Wenn Sie die Insel Yucatán als Reiseziel haben, ist es am besten, einen Flüge zum Aeropuerto Internacional de Cancún zu reservieren. Mexikos zweitgrößter Airport wird oft mit Chartermaschinen angeflogen.

Der Flug von Frankfurt nach Mexico City dauert ca. 11 Stunden. Um nach Mexiko einzureisen, benötigst du als Bundesbürger einen Pass, der eine Gültigkeit von sechs Monaten hat. Zusätzlich zu den in Deutschland üblichen Impfungen rät das Bundesauswärtige Amt dazu, bei längeren Aufenthalten eine Schutzimpfung gegen Hepatitis A auf Reisen nach Mexiko und auch Hepatitis B, Hepatitis B, Harnwegsinfektionen und Typhus durchzuführen.

Deshalb sollten Sie in Mexiko kein Trinkwasser konsumieren, Obst vor dem Verzehr immer abziehen oder abwaschen und das an den Verkaufsständen angebotene Speisenangebot mit Bedacht geniessen. Bei einem Urlaub in Mexiko ist die Wahl der Aussichten nahezu unbegrenzt. Für Museums-Liebhaber gibt es eine umfassende Sammlung interessanter Kunst- und Kultursammlungen in Mexiko-Stadt, darunter Werke von Frida Kahlo und Diego Rivera.

Mexiko's Hauptanziehungspunkte sind auch die vielen zerstörten Städte und Schneebälle früherer Zivilisationen wie der Araber, Olmecs und Maya. Nachfolgend präsentieren wir Ihnen die fünf Höhepunkte eines Urlaubs in Mexiko: Die Stadt Chichén Itzá ist eine der wichtigsten Mayastätten in Mexiko und befindet sich auf der Halbinsel Yucatán nahe der bezaubernden Kolonialstadt Valladolid.

Der Museumsbau des Museo Nacional de Antropología ist wahrscheinlich das wichtigste in Mexiko. Sie liegt im Bosque de Chapultepec Parque in der Hauptstadt Mexikos und umfasst die grösste präkolumbische Kultursammlung des Landes, darunter den berühmten Sonnenstein. Auf langen Entfernungen werden Inlandflüge empfohlen, da die Entfernungen in diesem riesigen Staat nicht zu vernachlässigen sind.

Mexiko hat auch ein sehr gut entwickeltes Netzwerk von Langstreckenbussen. Mit diesen Überlandbussen werden alle großen Orte des Bundeslandes miteinander verbunden. Der Kauf der Fahrkarten erfolgt in der Regelfall an den Schaltern der Busbahnhöfe. In Mexiko dagegen sind Reisezüge knapp. Auch in Mexiko-Stadt können Sie mit der U-Bahn oder der heutigen U-Bahn fahren. Natürlich können Sie auch einen Leihwagen für Ihre Reise durch Mexiko mitnehmen.

Auf den Flugplätzen und den großen Ferienzentren findest du alle wichtigen nationalen und regionalen Autovermietungen. Ähnlich wie in Deutschland gelten auch in Mexiko die gesetzlichen Fahrvorschriften. Man muss sich ein wenig an den eher schnellen Fahrstil des Mexikaners gewöhnen. In der mexikanischen Gastronomie ist die Welt berühmt und geprägt von einer Fusion der Spanier, bzw. Europäer mit der indischen Kochkultur.

In Mexiko ist das Hauptnahrungsmittel Getreide. Jeder, der es etwas würziger mag, wird die Mexikaner küchen. Der Paprika ist das am häufigsten eingesetzte Würzmittel in Mexiko und die Gewürze werden hier seit Jahrtausenden gezüchtet. Der wunderschöne Strand von Mexiko ist einer der wichtigsten Gründe für viele Feriengäste, in dieses einmalige Dorf zu reis.

Mexico begrenzt sowohl den Pazifik als auch den Atlantik mit der Golfküste und der Karibik. Strandfreunde, die ihren Urlaub auf der Baja California Peninsula im Norden Mexikos verbracht haben, sollten den Ort aufsuchen. Die Insel liegt in der Nähe von Cabo San Lucas. Vor allem die stark surfende Play Zicatela zieht Surfer aus aller Herren Länder in die lebhafte Stadt an.

Insgesamt 36 Sandstrände, kristallklares Trinkwasser und ausgezeichnete Hotelanlagen sorgen dafür, dass die Herzen der Urlauber höher schlagen. Die Riviera Maya auf der Halbinsel Yucatán verfügt über leuchtend weiße Sandstrände, ein türkisfarbenes Blaulicht und Kokosnusspalmen. Und es gibt wahrscheinlich keinen anderen Platz auf der Erde, an dem man in warmem und warmem Badewasser schwimmen kann, während sich die Pilze einer früheren Maya-Stadt über einem erhebt.

Durch die große Nord-Süd-Ausdehnung des Staates und seine geographische Nähe zu zwei Meeren ist das klimatische Umfeld Mexikos von Land zu Land sehr verschieden. Weil die Großstädte im Zentrum Mexikos auf einem hohen Plateau gelegen sind, ist das ganze Jahr über warmes Wasser. Südlich von Mexiko und Yucatán herrscht ein subjektives Ambiente.

Die Regenschauer sind oft sehr stark, gehen aber meist rasch wieder vorbei. An der nördlicheren atlantischen Küste, dem Golfrand von Mexiko und dem Plateau mit Mexiko-Stadt herrscht ozeanisches oder subtropisches Wetter mit heissen und feuchten Sommerhalbjahres und trockenen Winter. In Mexiko sorgen Unwetter für ein unvergeßliches Erlebnis: In der lauwarmen Atmosphäre ziehen sie besonders wunderschöne und weit verzweigte Motive in den Sternenhimmel.

In den Monaten Juli bis September sind größere Tiefdruckgebiete zu erwarten, vor allem auf der Iberischen Halbinsel Yucatán und an der nördl. atlantischen Küste Mexikos. Selten wird aus einer solchen Depression ein Orkan, dessen Hauptstrecke weiter im Norden in Florida verläuft, so dass es keinen Anlass gibt, Ihren Urlaub in Mexiko an die Orkansaison anzupassen.

Mexiko ist im Grunde genommen ein ausgezeichnetes Reiseziel zu jeder Zeit des Jahres. Abhängig von Ihren Präferenzen sollten Sie die günstigste Reisedauer für Ihre Lieblingsferienregion in Mexiko wählen, wofür Sie in der Hauptsaison von Nov. bis Mi. immer Recht haben. Wenn Sie in Mexiko Urlaub machen, gibt es zahllose Sportmöglichkeiten.

An der Riviera Maya locken die Riffe zum Schwimmen und Fischen. In den Cenoten von Yucatán wartet ein Tauchabenteuer der anderen Größen. Die Surferinnen und Surfer befinden sich in ihrem Paradies an der pazifischen Küste Mexikos. Sie können auch viel an Land in Mexiko erfahren. Auch in den grösseren Ferienzentren des Bundeslandes wie Los Cabos, Cancún oder Ibiza gibt es erstklassigen Golfplatz, wo Sie Ihr Gehör verschönern können.

Das ist die Landeswährung des Pesos. Auch an der Riviera Maya wird der US-Dollar vielfach angenommen. Es ist in Mexiko gebräuchlich, in Gaststätten 10% des Trinkgeldes zu erteilen. Bei Ferienzentren und gehobenen Gaststätten kann das Tippgeld auch unaufgefordert auf die Abrechnung gesetzt werden. Die Mehrheit der Mexikaner sind Katholiken und das ganze Jahr über gibt es viele Festivals.

Mexikos offizielle Sprache ist spanisch. Normalerweise kann man nur in Urlaubszentren, in großen Städten und an der US-amerikanischen Grenzregion Deutsch sprechen. Wenn Sie während Ihres Urlaubs in Mexiko importierte Elektrogeräte benutzen wollen, sollten Sie einen Netzadapter mitnehmen. Ob aztekisch, atemberaubend schöne Klammen oder Regenwaldflächen - Mexiko ist vielfältig und spannend.

Eingebettet ist die Republik Mexiko von den USA im hohen Norden, dem Pazifik im Süd- und Westteil, Guatemala und Belize im SÃ??dosten und dem Meerbusen von Mexiko im Ostanteil. Dort befand sich etwa 1000 Jahre lang das Kulturzentrum der Maya. Eine faszinierende Zeugenaussage der Maya-Astronomie ist die Pyramide Kukulcán.

Auf dem Spielplatz kann man Reste des verdammten Ballspiels, das von den Maya ausgeübt wird, ausmachen. Abgerundet wird der Besichtigungsurlaub in Mexiko durch einen Besuch an der Riviera Maya im südöstlichen Mexiko. Der Strand ist ein wahrer Wohntraum der Karibik - geräumig und von warmem azurblauem Meer umsäumt.

Neben den Zeugen der indigenen Völker Mexikos in Uxmal und Chichén Itzá gibt es auch Orte aus der Zeit der Kolonialherrschaft zu ergründen. Andere interessante Orte für einen Kurzurlaub in Mexiko sind: In Xochimilco bieten die Floating Gardens einen Überblick über die Fähigkeiten der indigenen Mexikaner. La mangrove suam et el l'landschaft d'été liegt auf der Peninsula Yucatán am Golfo de Mexico.

Sie können sich auch an einem der vielen Strände erholen und die angenehmen Temperaturen ausnutzen.

Mehr zum Thema