Kurzurlaub Therme Bayern

Kurzferien Therme Bayern

Erleben Sie jetzt unsere Top-Angebote für Spa-Urlaub. Du brauchst dringend einen Kurzurlaub? Kurze Wellness-Ausflüge im Spa. Billig und einfach zu verbringen, eine entspannende und beruhigende kurze Pause. Vor allem Bayern steht ganz oben auf der Liste.

Therapie Special - 3 Tage Kurzurlaub in Bayern

Abseits des Alltags und zum Nachdenken - traumhaft im oberbayrischen Voralpengebiet, im Tal des Mangfalltals liegend, begrüßen wir Sie in unserem individuell betriebenen Wellnesshotel Schmelmerhof. In der idyllischen Umgebung gibt es Wandermöglichkeiten entlang ruhiger Bäche, einen großen Nordic-Walking-Kurs mit Reitmöglichkeit und herausfordernde Golfplätze - von südlicher Seite begrüßen Sie den Vendelstein und das Reich.

Das Haus Schmelmer Hof ist eine gute Anlaufstelle für einen wunderschönen Ferienaufenthalt in und um Bad Aibling, für Ihre Hochzeits- oder Geburtstagsfeier, für Konferenzen oder Entspannung mit Wellness- und Schönheitsbehandlungen - wir sind für Sie da! Am Dorfrand gelegen, bietet unser Haus Doppel- und Einbettzimmer in vier verschiedenen Unterkunftskategorien, ein Ristorante, die Zirkelstube, einen eigenen Gastgarten, Puppenkaffee für den Tag und eine eigene Theke sowie einen großen und vielfältigen Außenbereich mit Badesee.

Es entstehen keine Gebühren für die unmittelbare Inanspruchnahme von Feiertagen. de. Der gebuchte Reisedienst wird, sofern nicht anders angegeben, unmittelbar im Haus bezahlt. Der Hotelbetrieb stellt vor-Ort folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung: Zum einen sind die vom Hotelbetrieb vorgenommenen Buchungen für beide Vertragsparteien bindend. Im Falle einer Kündigung durch den Auftraggeber hat dieser folgende Entschädigung zu zahlen: b) Entschädigung in Höhe von 50% des Werts der in Auftrag gegebenen Dienstleistungen, c) Entschädigung in Höhe von 70% des Werts der in Auftrag gegebenen Dienstleistungen, d) Entschädigung in Höhe von 90% des Werts der in Auftrag gegebenen Dienstleistungen, wenn die Kündigung 8 Tage vor Antritt der Leistungsperiode schriftlich beim Leistungserbringer eingegangen ist.

Ist das Haus in der Lage, die annullierte Dienstleistung innerhalb der vertraglich festgelegten Frist auf andere Weise an Dritte zu erbringt, wird die Vergütung des Geschäftspartners um den von diesen Dritten für die annullierte Dienstleistung gezahlten Preis gekürzt, längstens jedoch bis zum Wegfall der Gesamtschadenersatzleistung.

Mehr zum Thema