Kurzurlaub Eifel mit Kindern

Kurzaufenthalt Eifel mit Kindern

Mit den Kindern in der Eifel wandern. Tips und Ausflugsziele im Nationalpark Eifel mit Kindern. Ein Ausflug in die Eifel mit dem Vulkan-Express (www.vulkan-express.de).

Die Vulkan ist unser kinderfreundlicher Bauernhof mit Ferienwohnungen. Die wilden Naturlandschaften sind ideal für einen Urlaub oder Ausflüge mit kleinen und großen Kindern.

Das Wellnesshotel Eifel in der Vulkaneifel: Der Kinderwunsch lautet

Für Kleinkinder bis 5 Jahre: bei ÜF sind die Übernachtungen und das Fruehstueck kostenlos. Die Mahlzeiten nach unserem Kindermenü werden gesondert in Rechnung gestellt. Bei einem Aufenthalt von 3 Übernachtungen oder mehr inklusive 4-Gang-Gourmetmenü können Sie unser Familiensparangebot "Kinder willkommen" für Ihre Kleinen/Enkelkinder mitbuchen. Für Unterkunft, Fruehstueck, kindergerechte HP und Benutzung des Swimmingpools erheben wir 2,50 EUR pro Jahr und Tag.

Konditionen:Kinder übernachten im Elternzimmer mit zwei Vollzahlern im DZ oder einer Vollzahlerin im EZ und buchen ein Aufenthaltsangebot ab 3 NZ. Beispiel -Preis: Kleinkind 10 Jahre - 25,00 EUR pro Tag für Unterkunft, Fruehstueck, kindergerechte HP und Benutzung des Swimmingpools.

Tips und Reiseziele im Naturpark Eifel mit Kindern - Familie

Nur einen Steinwurf von uns entfern ist der Naturpark Eifel, aber ich hatte nie die geringste Ahnung, diesen Naturpark zu errichten. Was die Eifel zu bieten hat, möchte ich erfahren und mit Kindern die Ziele im Eifelnationalpark entdecken. Eines Freitagnachmittags machte ich mich mit meinem Jungen auf den Weg in den Naturpark.

Unser Bestreben ist ein angenehmes und relaxtes Weihnachtswochenende mit viel Zeit an der Luft. In Heimbach, im Stadtteil Hasenfeld, unmittelbar vor den Pforten des Naturparks, sind wir nur eine knappe Autostunde später. Zwei Übernachtungen verbringen wir in der Gasthof Diefenbach.

Das liegt nicht nur daran, dass diese Anlage über einen kleinen Swimmingpool verfügt. Für meinen kleinen Jungen war das die Grundanforderung, sogar mit mir spazieren zu gehen. So kommen wir bereits zu meinem ersten Tip für ein Wochenend in der Eifel mit dem Baby. "Zum Ausgleich ist es notwendig, den Kindern Impulse zu geben und sie zu ermutigen, an langweiligen Aktionen teilzunehmen, ohne zu nerven.

Zum Beispiel ist es nicht so, dass die Kleinen auf den ersten Blick attraktiv sind. Die Nacht verbringen wir in der Gastfamilie des Hauses Diefenbach und sind hocherfreut. Der Swimmingpool mit einer großen Wiese vor dem Gebäude ist schlichtweg toll. Nach den Wanderungen verbringen wir ein paar erholsame Stundchen im Swimmingpool beim Spiel und Baden.

Auf der Wiese befinden sich vor der Rente zwei Eskimos, die auch gestrichen werden können. Die Verpflegung im Gästehaus ist großartig. Für das Fruehstueck gibt es frisch gebackenes Gebäck, diverse Konfitüren, Brotaufstriche, Muesli, Obst, Eiern und vielen anderen Delikatessen. Das Haus befindet sich unmittelbar vor dem Naturpark Eifel, nur wenige Gehminuten vom Ufer des Sees enfernt.

Das Haus ist mit ca. 10 Zimmer nicht zu groß und eignet sich hervorragend für Kinder. Der Wildpfad ist eine Ergänzung des barrierefreien Wegnetzes des "Wild Kermeters" und sollte bei Reisen mit Kindern in die Eifel ganz oben auf der ToDo-Liste sein.

Gegen neun Uhr früh, gleich nach dem Fruehstueck, gingen wir durch den schoenen Urwald. Bei diesen großartigen Kletteranlagen wird das Klettern mit einem Kleinkind nicht zum langweiligen Erlebnis. In den 10 Erlebnisstationen können sich die Kleinen viele Infos über den Waldlebensraum holen. Der Waldläufer und sein Schwitzhund leiten uns auf normalen Wanderwegen bis zum Kaminturm, von wo aus wir einen fantastischen Ausblick auf den Naturpark Eifel haben.

Aber auch auf dieser Tour hat das Kleinkind keine Zeit zum Stöhnen und Langeweile, denn der Waldläufer zieht ihn und alle anderen Kleinkinder gut ein, erklÃ??rt uns den Walde und fragt viel. In Gemünd ist die Waldläufertour eine von vielen Führungen im Naturpark Eifel. Die Nationalparktore der Eifel sind keine echten "Tore", sondern gleichzeitig Ausstellungs- und Tourismusinformationen.

Sie haben freien Zutritt und können je nach Eingang die besonderen Merkmale der Eifel besichtigen. An den Zugängen zum Naturpark Eifel befinden sich fünf solcher Nationalparkpforten. Das sehr erfolgreiche Mama-Kind-Wochenende neigt sich dem Ende zu. Auf dem Heimweg machen wir uns nach einem köstlichen Fruehstueck in der Gastfamilie Diefenbach wieder fit.

Unterstützt wurde dieser Betrag von der Eifel Touristik Gesellschaft mbH und der Stiftung Heim Diefenbach.

Mehr zum Thema