Kurztrip Bayern

Kurzurlaub Bayern

Ob Stadtmetropolen oder in ländlichen Gebieten Bayerns Kurzurlaub. Kurzausflug Bayern Reiseberichte und Kurzausflug Bayern Reisetipps über Bayern Kurzausflug für Ihren Bayernurlaub. In Berchtesgaden am Königssee können Sie einen Kurzurlaub in Bayern in komfortablen Ferienwohnungen, Pensionen, Hotels und Gasthäusern verbringen. Gerade in den Wintermonaten, wenn alles schneebedeckt ist, lohnt sich ein kurzer Ausflug nach Bayern. Benutzen Sie freie Tage oder ein verlängertes Wochenende für Kurztrips in Bayern.

Mitten im Herzen Bayerns: München

Entdecke den Märienplatz der bayrischen Hauptstadt mit seinem beeindruckenden architektonischen Ambiente, der sonnengelben Théatinerkirche am Donauplatz oder dem üppig angelegten Englandgarten, der zur Erholung vom hektischen Treiben der Grossstadt auffordert. München als wichtiges Kulturzentrum Deutschlands hat für Kunstinteressierte auf einen kurzen Ausflug viele Highlights zu bieten: Die Linzer Stiftungen verfügen über renommierte und auf der Welt einzigartige Gemälde.

Ausflüge in den Tierpark mit dem Auto, die das Herz höher schlagen lassen, sind die perfekte Möglichkeit, die Münchner Lebensweise zu erlernen. Bei einem Kurzurlaub in Bayern können Sie sich bei einer Pause erholen und die Sonnenseite des Alltags in vollem Umfang auskosten. Ob Wohlfühlurlaub, Städtereise oder Aktivurlaub mit Hunden und Kleinkindern - ein Kurzurlaub in Bayern ist voller Erlebnis, Erlebnis und Spass für die ganze Stadt.

Reisen Sie für 2 bis 3 Tage nach Bayern, das reich an Traditionen ist. Pittoreske Naturlandschaften, türkisblaue See und imposante Gebirgswelten warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Bayrischer Regenwald und Allgäu Erleben Sie die herrliche Landschaft im Naturpark Bayrischer Regenwald und machen Sie mit Ihren Lieben entspannende Spaziergänge in der Wildnis. Die Glasbläserei ist auch im Bayerischen Staatswald bekannt.

Mit einer spektakulären Naturkulisse ist das Allgäu auch eines der populärsten Urlaubsziele in Deutschland. Egal ob Ski, Rad fahren, Bergwandern oder Klettern, im Allgäu sind im In- und Ausland unzählige Möglichkeiten gegeben. Populäres Ziel ist das imposante Schloß Neuschwanstein, erbaut von Ludwig II.

Oberbayern und Baden-Württemberg: Kurzurlaub in Süddeutschland - Reise

Nach Angaben der Übernachtungsstatistiken des Bundesamtes für Statistik kommen mit weitem Vorsprung die meisten Besucher (aus dem In- und Ausland) jedes Jahr nach Bayern, gefolgt vom benachbarten Land Baden-Württemberg auf dem zweiten Platz. In Süddeutschland haben wir fünf Plätze zusammengetragen, die sich perfekt für einen Kurzurlaub auszeichnen. Steigen Sie nach der 1-stündigen Autofahrt von München zum Welchensee aus, fühlen Sie sich gleich wie im Ferienlager - nicht zuletzt wegen der vielen Wellenreiter auf dem Meer.

Eingebettet in das schöne Gebirgspanorama des bayrischen Alpenvorlandes befindet sich der Walzensee. Wanderfreunde sollten den Herzogestand besteigen und die einzigartige Sicht auf Walchen- und Karwendelsee im SÃ? und den angrenzenden Kockelsee im S??den genießen. Lohnenswert ist bei Schlechtwetter ein Abstecher zum zehn Gehminuten entfernt liegenden Koppelsee, der durch sechs Wasserkraftwerksleitungen mit dem Walschensee durchquert wird.

Ab München entweder mit dem PKW über die Autobahn A 95 oder umweltschonender mit dem Regionalzug nach Kochel. Am besten schläft man ab Mitte April auf dem Platz des Walchensees. Hier können Sie mit den anderen (jungen) Besuchern grillieren und sich Horrorgeschichten über das Seemonster im 192m hohen Walschensee einprägen. In den Monaten Oktober und September wird eines der traditionellen bayrischen Landgasthäuser empfohlen.

Der Ort befindet sich zwischen Weinbergen am Main. Sie sind für exakt einen Tag in Würzburg? Wenn Sie kein eigenes Fahrzeug haben, können Sie Würzburg bequem mit der Eisenbahn anfahren. Selbst aus entfernteren Metropolen ist es lohnenswert, einen Einblick in Carsharing-Agenturen wie Bla Bla Bla Car zu werfen - da viele Studierende in Würzburg leben, gibt es oft preiswerte Möglichkeiten.

Sie wohnen im Hostel Babelfish, das sich unmittelbar gegenüber dem Bahnhof befindet, mittendrin und preiswert. Es gibt viele Campings in den Ortschaften rund um Würzburg. Auch die Reise ist ein Erlebnis: Der Bahnhof führt unmittelbar in den Bodensee, bevor er in einem kleinen Endbahnhof am Ende Deutschlands anhält.

Konstanz ist mit dem PKW über die A81 und die B33 zu erreichen. Das Hostel "Glueckseeligkeit" befindet sich in zentraler Lage in der Constanzer Oberösterreich. Wenn man durch die Stuttgarter Weingärten (die sich fast in der Mitte der Innenstadt befinden) geht, kann man die Besentavernen nicht übersehen, denn sie sind mit einem Pinsel über der Eingangstür markiert.

Mit der Bahn fahren Sie am besten zum Bahnhof Stuttgart, dann sind Sie schon in der Mitte der Innenstadt; von dort aus erreichen Sie die Spazierwege mit U-Bahn und S-Bahn. Die billigere Variante sind oft Überlandbusse, die etwas außerhalb der City eintreffen, aber dennoch gut erreichbar sind. In der sehr zentralen und preiswerten Jugendgästehaus Stuttgart International (ab ca. 28 EUR pro Nacht) können Sie übernachten.

Das kleine Dorf in den bayrischen Bergen ist ein ideales Reiseziel für einen Kurzurlaub im Jahr. Nicht nur einige Skipisten sind in der näheren Umgebung von Warschau, von dort aus können Sie auch mit der S-Bahn auf die Zuckerpitze oder die Alp-Spitze gelangen. Sie sind nach einer halben Stunde zu Fuß auch gleich bei der Partnerachklamm, einer beeindruckenden Klamm zwischen den Steilwänden.

Es gibt ICEs bis München und dann fährt der Regionalzug weiter. Von München aus erreichen Sie Garmisch-Partenkirchen in etwa eineinhalb bis zwei St. Die Fahrtzeit beträgt etwa eineinhalb Jahre. Es gibt in Deutschland rund 2,8 Mio. Studierende.

Mehr zum Thema