Kinder Urlaub Bayern

Ferien für Kinder Bayern

Vergleichen Sie TOP-Angebote des Marktführers für Kurzreisen und buchen Sie einen erholsamen Kinderurlaub in Bayern jetzt günstiger. Wir begrüßen Sie auf unserem kinderfreundlichen Familienbauernhof mit einem beliebten "Bauernerlebnis" für Jung und Alt. Kindgerechte Restaurants im Familotel Allgäuer Berghof. Damit man den Frieden und die Zeit für sich selbst genießen kann, ist es für die Eltern besonders wichtig zu wissen, dass ihre Kinder in guten Händen sind. Der Allgäuer Berghof in Bayern ist nicht nur ein Familien- und Kinderhotel.

Familienhotels Bayrischer Waldbayern

"Großartiges Familienhotel mit allem, was Sie brauchen, mit einem schönen Wellness-Bereich. Der Raum war frisch und chic, die Besatzung ist großartig und steht bei jedem Topic zur Seite...." Beruhigender und entspannender Urlaub? Weite Bergwanderungen, frisches Klima in den Alpen, ein Ausflug in den Naturpark Bayrischer Waldnationalpark, Urlaubsangebote für Familie und Paar, wunderschöne Waldspaziergänge mit Ihrem Schlitten.

Nur Landezeit, Urlaub in einer perfekten Zeit. Schöner kann ein solcher Urlaub im bayerischen Familienhotel nicht sein. Lasse den Familienalltag hinter dir, Wellnessurlaub und entspanne dich in unserer Wellness-Lounge mit Finnischer Saunalandschaft, Dampfsauna, Wassermatratze und Tee- und Wasserbar.

Grundlegende Anforderungen

Mit der Anhebung der Beitragsbemessungsgrenzen und der Subventionierung wurde die Fördertätigkeit des Freistaats Bayern erheblich gesteigert. Es werden nur Familienferien in Familienferienorten unterstützt. Eine Subvention kann nur für den gemeinsamen Freizeitaufenthalt von Erziehungsberechtigten, Pflegebedürftigen und alleinstehenden Frauen und Männern mit einem oder mehreren Kinder, für die das Erziehungsgeld gezahlt wird, gezahlt werden.

In den Schulferien werden auch Auslandsaufenthalte unterstützt. Für die Vergabe eines Fördergeldes ist die Beteiligung an einem Bildungsangebot für Eltern und Familie während des Freizeitaufenthaltes prinzipiell eine Vorbedingung ("Nachweispflicht"). Es wird ein jährlicher Freizeitaufenthalt mitfinanziert. Für Freizeitaufenthalte in allen Familienferienorten kann die Unterstützung des Freistaats Bayern nicht bewilligt werden.

Einen Überblick über die für die bayrische Unterstützung wichtigen Familienferienorte findet man auf der Website des Zentrum Bayern Family und Soziales Berlin - Zoll. Der laufende Jahresüberschuss (Summe aus dem im Vorjahr erzielten Einkommen minus 27% bzw. 22% für Steuern und Sozialversicherungsbeiträge für Arbeitnehmer, die von der Versicherung befreit sind oder nicht der Pflichtrentenversicherung unterliegen) sowie etwaige Transferzahlungen (z.B. Arbeitslosenunterstützung I, Bundes-Elterngeld, Rente aus der Pflichtrentenversicherung - nicht jedoch z.B. Kindergeld, Kindergeldsubvention, bayrisches Landeskindergeld und Pflegegeld) müssen unterhalb der folgenden Beitragsbemessungsgrenzen liegen:

Der Zuschuss wird tagtäglich gezahlt (An- und Abreisetage sind ein Tag ): Es kommen nur Familienferien in Frage, für die noch keine Buchungen beim Familienferienzentrum vorgenommen wurden. Es ist eine verbindliche Reservation möglich, aber der Antrag auf Förderung muss beim Zentralen Förderverein eingegangen sein, bevor die verbindliche Anmeldung erfolgen kann! Der Zuschuss wird unmittelbar nach der Aufenthaltsbestätigung des Familienferienzentrums oder der für das Familienferienzentrum verantwortlichen Institution und der Beteiligung an einem Eltern- und Familienbildungsprogramm im Zentrum für Familienforschung ausgezahlt.

Caritasverband für die diözesane Bamberg e. V. Caritasverband für die diözesane Eichstätt e. V. Caritasverband für die diözesane Regensburg e. V. Familiebund der Dt. Katholischen in der diözesanen Würzburg e. V. (Caritas Association for the Diocese of Augsburg e. V.)

Mehr zum Thema