Kinder Chiemgau

Chiemgau Kinder

Kinder genießen, was gibt es Schöneres als einen Urlaub auf dem Land? Einzelne Schnitzeljagd nach Kindern mit Begleitperson auf eigene Verantwortung. Ausflug mit der Familie und Wandern mit Kindern. Gerne begrüßen wir Sie auf unserem kinderfreundlichen Bauernhof und besuchen täglich unseren Kleintierpark für Kinder und Jugendliche. Klettern zum Ausprobieren für Kinder und Familien.

Kinderausflüge für Kinder

Ab 13 Uhr können sie jeden zweiten Mitwoch und an ausgewählten Sonntagen das Bayrische Wasser auf eigene Faust ergründen. Populäre Highlights wie Rutschbahnen oder die Tour über den Spiegelsee verbinden sich mit spannenden Infos über das "Weiße Gold". Klettergestell, Hüpfburg, Trampolin, Teufelsrad, Hallenfußball und Wave Slides für die Kleinen - eine große Halle für die Großen, es ist für jeden etwas dabei.

Familie & Kinder

Der 1.674 Höhenmeter große Highfelln ragt über den Klimakurort auf. Die Panoramaterrasse des Chiemgaues. Von dort aus hat man einen wunderschönen Blick auf die Zentralalpengipfel einerseits und den Chiemsee mit den Alpenvorbergen andererseits. In der Ferien- und Erholungsregion Berge am Highfelln im Chiemgau werden seit einigen Jahren von Josef Ecker Jodlerkurse angeboten.

"Bereits um 1430 wird der Schrottplatz auf dem Schellenberg urkundlich genannt. In seinem früheren elterlichen Haus wollte der Endbesitzer Andreas Mayer eine Privatstiftung gründen, die der Erhaltung des bayrischen Zolls diente. Der alte Innenhof, der zu diesem Zwecke nicht mehr erhalten werden konnte, wurde von seiner Gastfamilie niedergerissen und nach den bisherigen Plänen wiederhergestellt.

Wer wissen will, wie Corals und Muscheln auf unseren Hausberg, den Highfelln, gelangt sind, besucht am besten den Gipfelrundwanderweg! Was Sie über die Herkunft von Oberfelln und viele, viele andere Dinge wissen müssen, werden von den 22 Infotafeln beantwortet.

Kinderhaus Bernau am Chiemsee

Es wird in lichten, gemütlichen Zimmern gespielt, die themenbezogen ausgestattet sind. Während der freien Spielzeit dürfen sie sich im Hause ungehindert fortbewegen und z.B. auf der Baustelle herumtollen und kraxeln, im Bauraum aufbauen und aufbauen, sich im Blue Room einkuscheln, sich ausruhen und austoben oder ihre künstlerischen Talente im Creative Room aufleben. Der pädagogische Fokus unserer Arbeit richtet sich auf Sport und Ernaehrung.

Die Welt der Kinder ist die Welt der Bewegungen. Beweglichkeit heißt Persönlichkeitsentfaltung. Als Kindertagesstätte für körperliche Aktivität wollen wir durch eine Vielzahl von regelmäßigen Trainingsmöglichkeiten im Innen- und Aussenbereich Impulse für ein ausgiebiges Erleben der Umgebung und des eigenen Körpers aufzeigen. Wir wollen mit einer gesunden Diät die Kinder darauf aufmerksam machen, was gut für den Organismus ist. Von der Institution werden die Kinder mit Snacks, Getränken und Mittagspausen versorgt.

Während des Miteinander-Essens kommen die Kinder zur Rast und erlernen, gewissenhaft und angenehm zu naschen. Wir als Pädagogen verstehen uns als Gefährten des kindlichen Lebens, der jedes einzelne Individuum in seiner Einzigartigkeit akzeptiert und durch die Beachtung der entsprechenden Anforderungen didaktisch angemessen agiert. Es freut uns, die Kinder auf einer bedeutenden Etappe ihrer Weiterentwicklung unterstützen zu können.

Mehr zum Thema