Hotel Oberbayern see

Gasthof Oberbayern See

An heißen Feiertagen können Sie sich im hauseigenen Naturbadesee eine kühlende Erfrischung gönnen. Bekannte Seen sind z.B. der Chiemsee, der Starnberger See, der Tegernsee oder der Ammersee. Und die vielen schönen Seen wie Thumsee, Weitsee, Pillersee und Walchsee werden gut gepflegt.

Quand aimeriez-vous séjourner au Baumhaushotel Oberbayern? Traditionsreiches Familienhotel zwischen Starnberger See, Bad Tölz und Garmisch Partenkirchen.

Erleben Sie Ihren Ferienaufenthalt am Tegernsee und reservieren Sie das Hotel Setzberg zum See mit einem Hotelvoucher für Oberbayern zu einem günstigen Preis.

In der Nähe der Österreichischen Landesgrenze wartet eine ganz spezielle Urlaubsregion inmitten einer idyllischen Berglandschaft - erkunden Sie den südlichen Bayern mit Ihrem Hotelvoucher für Oberbayern. Der Tegernsee ist nur etwa 50 km von der quirligen Großstadt München entfern, ein Platz der Stille und Entspannung. Am Tegernsee (725 m ü. M.) sind zwischen Berg, Wäldern und saftigen Almen heilende Klimabedingungen omnipräsent.

Egal, ob Sie im klaren Seewasser schwimmen, pures Wohlbefinden in einer Kuroase geniessen, mit dem Rad durch das Tegernseetal fahren oder die vielfältige Wildnis zu Fuss entdecken - inmitten sanfter Hügel und eines eindrucksvollen Panoramas laden Sie die oberbayerischen Regionen zu unzähligen Sport-, Wander- und Freizeitangeboten ein. Nehmen Sie Ihren Hotelvoucher für Oberbayern mit zu Ausflügen zum Einkaufen in den Einkaufsstraßen Münchens, zum Spaziergang über den bekannten Victoria-Markt oder zu Besuchen in den vielen Musseen und Theatern der Bundeshauptstadt.

Mit den großen Erfolgsgeschichten von Rock`n´Grill 2015, 2016, 2017, 2018 und 2018 nehmen wir diese Aktion gerne in unser Eventprogramm auf!

Mit den großen Erfolgsgeschichten von Rock`n´Grill 2015, 2016, 2017, 2018 und 2018 nehmen wir diese Aktion gerne in unser Eventprogramm auf! Rock`n´Grill..... Rock`COPY8 entführt Sie auf eine gastronomische Entdeckungsreise zu allem, was BBQ, Bavaria, Gin & Rockmusik zu bieten hat - pure Lebensfreude! Eines Abends im Jahr sinken die Osterteiche in ein buntes Lichtmeer.....

Später folgen DJ-Beats bis in die späten Stunden des Morgens und Sie können den Tag mit einem Cocktail und einem Glas Wein vor einer fantastischen Landschaft abschließen. Hier erhalten Sie Ihr Ticket: und zwar gleich vor der Haustür in Iffeldorf: Rock`n´Grill Summer Night Party auch auf dem Handy!

Panorama-Hotel Restaurant Karwendelblick

Das familiengeführte Hotel Resort Karwendelblick ist da! Die einzigartige geographische und landschaftliche Besonderheit unseres Hauses mit Blick auf den Walzensee ist kaum überraschend, dass es einmal als Herrenhaus erbaut wurde und heute noch zu den landschaftlich reizvollsten Objekten Bayerns zählt. Schon Goethe, Korinth, Heisenberg (um nur einige zu nennen) präferierten damals die Gegend in Urfeld am Walzensee und sind bis heute ein begehrtes Ausflugs- und Ferienziel inmitten eines Nahversorgungsgebietes.

Das Hotel beherbergt Feriengäste, Tagestouristen sowie Passanten und bietet alle Bequemlichkeiten, die Sie heute von einem modern ausgestatteten Hotel gewohnt sind. Bayerische Köstlichkeiten und bürgerliche Kulinarik werden in unserem Hause das ganze Jahr über angeboten, je nach Saison auf dem prächtigen Süd-Balkon mit Aussicht auf den Walsersee und in unserem urgemütlichen Gasthaus.

Der hoteleigene Steg ermöglicht unseren Hotelgästen eine ruhige und entspannende Erholung im Alltagsleben, genießt die Sonneneinstrahlung und das kristallklare Walchenseegewässer. 1884 legten Georg Ritter von Vollmar (geb. 19. Mai 1850) und seine Ehefrau (geb. Kijelberg, schwedische Herkunft) im Jahr 34 Jahren den ersten Spatenstich für den heutigen Carwendelblick.

Noch bis zum Zweiten Weltkonflikt hieß das Gebäude' Soiensaß", genannt nach der Südspitze im Süden des Karwendelgebirges. Von Vollmar trat für die gesellschaftlich schwächeren Klassen wie ArbeiterInnen und BauerInnen ein, wurde nach seinem staatswissenschaftlichen Studium in Zürich und Paris 24 Jahre lang Abgeordneter in Berlin und war von 1893 bis 1918 Präsident unserer bayerischen SPD, deren Stiftung er auch zusammen mit FreundInnen wie Rosa Luxemburg, August Bebel, Karl Liebknecht in diesem Hohen Hauses beschloß.

Auch heute noch ist die größte Ehre der SPD die Georg von Vollmar - Medaille, ebenso wie das Vollmar-Haus in München am oberen Rand daran erinnernd sowie die Vollmar-Akademie in Kochel an ihre Ausstrahlung. Vollmar war seit 1871 aufgrund einer Kriegstrauma an Gehstützen gefesselt, was ihn aber nicht daran hinderte, seines Hobbys als Schreiner und Schnitzler nachzukommen - er produzierte viele Einrichtungsgegenstände selbst.

Bis heute sind die von Vollmar geschnitzten Tore und einige Möbelelemente im Eingangsbereich bewahrt, der atypische bayerische Baustil wurde von seiner Ehefrau Julia geschaffen, die das Schnitzmuster entwarf, das Vollmar dann als Kerbschnitt vervollständigte. Nach dem Tod des einzigen Sohnes von Vollmar an Säuglingstod waren keine Nachkommen anwesend. Sie waren eine sehr reiche Famile, die bereits vor dem Zweiten Weltkonflikt das große Hotel''Fischer am See'' als''First Class Hotel'' wegen der reinen Umgebung und der günstigen Gebirgsluft in Urfeld führte.

Schon vor dem Zweiten Weltkrieg machte der später verstorbene Eiskönig Wilhelm Sarcletti eine Lehre als Konditor in der Firma Fischers am See, verheiratete eine Schnittenochter und vererbte das Gut von Vollmars" als Mitgift. Bis 1996 wohnte Wilhelm Sarcletti im Dreiländereck. Wegen der großen Reparaturrückstände an Grundstück und Wohnung mussten die Bewohner von Sarclettis die Liegenschaft aufgeben. Im Jahr 1998 erwarb die Familie Äggersberger die Liegenschaft und beantragte die Neueröffnung des Unternehmens als Hotelrestaurant.

Mehr zum Thema