Hopfen am see mit Hund

Hoppfen am See mit Hund

Badehunde werden am ganzen See toleriert. Der Hopfensee als einer der wärmsten Seen im Alpenvorland ist das ultimative Freizeitparadies. Mach dieses Jahr einen Urlaub mit Hund am See, wir freuen uns auf deinen Besuch! Wir stellen Ihnen auf dieser Seite die schönsten Hotels am Hopfensee vor. In Hopfen am See Unterkünfte können Haustiere wie Hunde, Katzen, Kaninchen, Vögel usw.

untergebracht werden.

Hopfenseer Rundweg

Entspanntes, familienfreundliches Wandervergnügen für Kurz entschlossen an der Strandpromenade der Allgäus mit Panorama-Blick auf die Allgäuer Alpenkette im Unterwasserbereich. Anfahrt: Als einer der wärmsten Voralpenseen ist der Hoffnungssee das ultimative Ausflugsziel. Am Morgen ist das Wasseroberfläche noch windstill und geschmeidig, so dass wir die Möglichkeit ergreifen, unmittelbar nach der Anreise die im Meer reflektierende Gebirgskette zu photographieren.

Anschließend gehen wir vom Parkhaus am Westrand des Dorfes gegen den Uhrzeigersinn um den See herum, so dass wir das Ende des Rundgangs später in einem der Cafés an der gut besucht Promenade von Hopfen am See enden lassen und uns auf den Weg machen können. Gleiches trifft auch auf für unsere fourbeinige Beginnleiterin Hera zu, die auf den Weiden ausreichende Möglichkeiten für den Herkunftstollen findet - was sie auch natürlich darf, solange sie nicht durch die frischen gedüngten Flächen läuft.

Lohnenswertes Wanderziel ist auch die Schlossruine Hopfen, ein Blick auf die Balkonhöhe über der Ufereinfahrt. Wegen der großen Menschenmassen wird der Rundgang an Sonn- und Feiertagen nicht empfohlen, wenn Sie Ihrem Hund das "freie Laufen" ohne Stress ermöglichen wollen. Touristische Info: Parkmöglichkeit: Gebührenfreier Parkplätze am Westrand von Hopfen am See, weiter (gebührenpflichtige) Parkplätze am Seesufer im Ortszentrum.

Wegbeschreibung: Fahren Sie auf der A7 bis zur Ausfahrt Füssen und biegen Sie dann auf die B310 in Fahrtrichtung. Weiter auf der B310 bis zur Bundesstraße 16 (Augsburger Str.), hier rechts ab nach Füssen. Weiter auf der B 16 und am Kreisverkehr die erste Ausfahrt auf die ST2008 (Hopfener Str.) abfahren. Die Ausfahrt führt nach Hopfen bzw. See.

Gießen Sie für den Hund: Ist im Überfluss da.

Objektadresse

Wegbeschreibung: Von Füssen auf die B310 nach Weissensee und der Ausschilderung nach Hopfen am See nachgehen. Inmitten der traumhaften Landschaft der allgäuischen Bergwelt befindet sie sich dort - der Hofffensee. Besonders für Hundeliebhaber ist der Hofffensee als Exkursionsziel geeignet. Für Wanderer und Spaziergänger wird empfohlen, den Rundwanderweg zu benutzen.

Der beste Platz, um Ihr Auto zu parken, ist am Rande von Hopfen am See. Unser bayrischer Tester, Mops Minou, hat vier ihrer Lieblingsfreunde für die Aufklärung dabei. Die Rundwanderung ist mit ca. 1-2 Std. reiner Wanderzeit geplant. Schlussfolgerung: Der Hopfensee ist für Hundehalter ein Paradies zum Wandern und Schwimmen.

Typische bayrische Hundenähe erlebt man hier in einer Umgebung, deren Attraktivität alle anspricht. Top Ausflugsziel für Mensch und Hund.

Mehr zum Thema