Hintersee Bayern Wandern

Wandern am Hintersee Bayern

Durch den malerischen Zauberwald und einst um den idyllischen Hintersee führt uns die Wanderung. Ziel ist der bayerische Hintersee bei Ramsau. Schönste Wanderungen auf dem Wasser in den bayerischen Hausbergen. Rundwanderung um die Ramsau bei Berchtesgaden: Der Hintersee - Zauberwald rund um Brunnerlehen.

Wandern: Raamsauer Künstlerweg - 7km

Sie kommen aus dem Raum Berlin-Ramsau: Fahren Sie durch das Dorf Engedey und nach ca. 6 Kilometern vorbei am Fußballfeld Ramsau auf der rechten Seit. Biegen Sie nach diesem Sportfeld mit dem Auto ab und fahren Sie in die Ramsau. Auf der rechten Straßenseite sehen Sie nach wenigen Kilometern eine Tanke. Ca. 200 Meter nach dieser Station finden Sie den Firmensitz auf der rechten Seit.

Von Bad Reichenhall über die Alpinstraße auf dem Weg nach Berchtesgaden: Folgt der Alpenstrasse und den Schildern zur "Ramsau". Biegen Sie am Ende der Alpenkette vor dem Fußballfeld Ramsau ab und gehen Sie im Dorf, wie oben erwähnt, auf den Parking. Bus Linie 846 - Bahnhof Bechtergaden Hbf in Fahrtrichtung Hintersee, Haltestelle "Neuhausenbrücke". Bus Linie 847 - Hintersee Fahrtrichtung Hirschbichl.

Wandern Hintersee - Berchtesgadener Alpen

Heute geht es im Berliner Berghaus. Unsere Destination ist der bayrische Hintersee bei Ramsau. Wir wollen ihn kreisen lassen und die umliegenden Berge und die Seenlandschaft auskosten. Vom Hintersee aus kann die Umrundung des Sees an mehreren Einstiegspunkten, meist Parkplätzen, begonnen werden. Ausgangspunkt ist ein Parkhaus am Südwestufer des Hintersees.

Der Seerundweg führt im Kreis im Kreis im Uhrzeigersinn. Bald kommen wir an den Bootsliegeplätzen und mehreren Gasthäusern entlang des Seerundweges entlang des Nordufers vorbei, wo wir einen Snack zu uns nehmen können. Von hier aus haben wir einen herrlichen Blick auf den Hohenkalter, die Gärtenspitze und die Blaubrühe. Die Seerundtour rund um den Hintersee ist gut ausgebaut und kann problemlos mit dem Babycar befahren werden.

Daneben wandern wir ein wenig weiter und geniessen den Blick auf den im Sonnenschein funkelnden Mühlstein. Nach weniger als einer Autostunde endet die Tour rund um den Hintersee wieder auf dem Parkhaus. Der 3 Kilometer lange Weg um den bayrischen Hintersee bei Ramsau zählt zu den Erlebniswanderungen im Berliner Landgut und ist daher sehr belebt.

Aufgrund der schönen Landschaft ist diese Tour sehr empfehlenswert.

Hintersee bei Ramsau

Wenn Sie das Ideal eines wildromantischen Gebirgssees suchen, finden Sie es in Hintersee in Ramsau. Umgeben von steilen Berggipfeln und eingegebettet in den legendären Märchenwald, hat der idyllisch gelegene Hintersee im bayrischen Bergsteigerdorf Ramsau alles, was das Auge begehrt: kristallklares und smaragdgrünes Gewässer, dunkles, geheimnisvolles Waldgebiet, wildkollabierte Felsbrocken, von dicken Moosen und skurrilen Gehölzen umwuchert.

In der Vergangenheit waren es die Künstler, die hier ihr Wunschbild der alpinen Romantik realisiert sahen: darunter so berühmte Landschaftsmaler wie Carl Rottmann, Ferdinand Waldmüller, Friedrich Gauermann und Wilhelm Busch: Der ausgeschilderte Themenweg rund um den Busch gibt einen Überblick über das Werk der Romantiker des neunzehnten Jhdurchschnittes, die von dieser Gegend märchenhaft fasziniert wurden.

Im Sommer gibt es auf dem Hintersee ein kleines Elektroboot: das Annerl. Der Hintersee ist durch den ständigen Zustrom von frischem Bergwasser sehr rein, aber auch ziemlich abweisend. Trotzdem machen in den Sommerferien einige hart gekochte Menschen von einem Absprung in das kalte Wasser des Hintersees Gebrauch. Für Fussgänger ist der Hintersee durch einen Rundwanderweg um den Stausee, den Luitpoldweg des Prinzregenten, bestens zugänglich.

Doch auch grössere Spaziergänge und Bergfahrten beginnen hier.

Mehr zum Thema