Griechenland Urlaub mit Kindern

Urlaub in Griechenland mit Kindern

" Unser Urlaub in diesem Hotel war sehr erholsam. Griechenland mit Kindern Abenteuer für die Kleinsten. Minizüge auf Gummirädern fahren durch viele Ferienorte. Urlaub in Griechenland bedeutet nicht nur Urlaub mit, sondern für die ganze Familie. Ferienkind Chalkidiki im Hotel Lily Ann Beach verbringen Ihren Urlaub.

Familienhotels in Griechenland

Wir bitten Sie, bei Reisebeginn das Lebensalter Ihrer Kleinen anzugeben. Du reist mit mehr als 4 Kindern pro Zimmern? Reist du mit mehr als 4 Erwachsene pro Raum? Reist du mit mehr als 9 Leuten? Zahlreiche griechische Hotelanlagen bieten ihren Gästen einen hervorragenden Kundenservice. Zum hervorragenden Angebot gehören auch die Pflege Ihrer Kleinen durch geschulte Spezialisten.

Damit wird der Urlaub für die Kleinen ebenso wie für die Erziehungsberechtigten zu einem Ereignis, das lange in Erinnerungen verbleibt. Das Kinderhotel in Griechenland zeichnet sich durch ein speziell auf die Bedürfnisse der Kleinen zugeschnittenes Angebot aus. Darüber hinaus können Ihre Nachkommen im Kleinkinderclub viele aufregende Abenteurerlebnisse miterleben.

Wo kann man mit 2 Kindern in Griechenland hingehen?

Hallo, ich habe bereits mehrere Themen und Hotelrezensionen bearbeitet, aber ich habe nicht gefunden, wonach ich gesucht habe. Mit 2 Erwachsenen + 2 Kindern (5 und 8 Jahre) wollen wir in den Ferien (Juli/August) zum ersten Mal nach Griechenland fahren. Es gibt in Griechenland oft sehr felsige Sandstrände, also wäre es gut, wenn es Sand oder wenigstens Sand-Kiesstrand wäre, wo man nicht nur mit Badesandalen ins Meer geht.

Ein Minidisco (Miniclub/Pflege nicht notwendig) wäre großartig und wenn es Möglichkeiten wie Billard, Minigolf, Darts oder ähnliches gibt. Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Rat erteilen könntest.

Das Beste aus den Zykladen oder warum Griechenland mit Kindern so ungeheuer entspannend ist.

So habe ich mich wirklich nach unseren dreiwöchigen Griechenlandreisen mit den Kindern gesehnt. Der Weg führt über Athen zu den Zykladeninseln Naxos, Park os und Mykonos und mit jeder Stufe war meine Akkuladung größer. Ehe ich Ihnen mehr über die verschiedenen Inselchen und natürlich Athen sage, muss ich wegen meiner Enthusiasmus unsere angesammelten Highlights der Reisen ausräumen.

Ich habe hier mein Bestes von den Zykladen. Natürlich können Sie auch mit dem Flugzeug nach Mykonos fahren. Wir wussten noch nicht einmal von Athen. Bei 40° C im Sonnenuntergang mit kleinen Kindern und in der Hochsaison heißt es nicht ganz ohne. Athen ist ein Tüpfelchen auf dem i und eine Auszeichnung für die Kinder, ein Tag am Sandstrand, am Boden.

Noch mehr Athen? Cool sind die großen Fährschiffe, die von Piräus zu den Zykladen führen. Mit Blue Star Ferries waren wir auf dem Weg, die 4-stündige Autofahrt nach New York war sehr angenehm. Anders als Mykonos, Santorin oder die Insel Parados ist die Insel nicht nur eine touristische Insel. Der ausführliche Artikel über unsere Zeit auf der Insel liegt hier.

Wesentlich kleiner als Nashörner und daher viel rascher zu ergründen. Er ist dicker als der Naxo. Die Zykladen waren für mich eine große Uraufführung. Scandi sieht auf Spanisch aus! Nun, Mykonos, was soll ich dazu ausrichten? Mykonos ist der Ankerplatz von Luxuslinern. Muß ich noch mehr dazu aussprechen? Wenigstens will ich das hoffen. Geblieben ist jedoch, dass die Kurse signifikant über denen von Gleichgesinnten und Gleichgesinnten sind.

Da ich als Gleiskette ohnehin durch ein griechisches Menü essen kann, war ich natürlich im 7. April. Es gibt auf den Inseln Neaxos und Peros viele schöne und einsame Sandstrände, von lang und menschenleer bis zur Bucht mit coolen Bars und schicke Sonnenschirm-Ensembles. Überall ist das kristallklare türkisfarbene Gewässer und es gibt Schalen, Kieselsteine, Steinchen & Co. auf der ganzen Welt.

Grosse Miesmuscheln, kleine Miesmuscheln, verschlossene Miesmuscheln, hell, dunkel, sogar gebrochene Miesmuscheln. Wie du weißt, machen geschäftige fröhliche Kleinkinder äußerst entspannt fröhliche Väter. Es war eher ein Highlight für die Kleinen, aber ich denke, dass die Katze auch großartig ist. In den Zykladen müssen viele tausend Tiere überleben, sie sind flächendeckend und zum Teil in ganzen Gruppierungen auf dem Weg.

Das Land mit seiner alten Vergangenheit ist immer wieder Gegenstand von Gesprächen. Auch für unsere Kleinen waren die charakterstarken Figuren von Zeus und seiner Göttermannschaft von Interesse. Es gab auch sehr gut gelungene Werke über die antike Sagenwelt, die die verschiedenen Gottheiten erklärten oder die Irrfahrt kinderfreundlich erklärten. So las unser Kind 1 ihrem Geschwister auf der Autofähre vor und führte ihn in die göttliche Welt Griechenlands ein.

Ich hatte das vorhergesehen und es war so: Die Griechinnen, die wir trafen, waren alle sehr erfreut über unsere Kinder. Sogar cooler Typ in kühlen Kneipen machte den Kindern Spaß oder schenkte ihnen Kekse. Unseren beiden wurde viel auf den Schädel geklopft und es gab beständig Gaben, so dass sie Griechenland nun als Eldorado betrachten.

In Griechenland spielt das Kind keine so besondere Rolle wie hier. So habe ich zum Beispiel kaum Kinderspeisen auf der Karte stehen sehen, es gibt nicht allzu viele Wohnzimmer in einem Hotel und selbst Kinderspielplätze kommen mir in Deutschland mehr vor. Für mich waren die Zykladen, jedenfalls Parados, Naxos und Mykonos, echte Inseln des Wohlbefindens.

Nun und sofort kann man einen Blick auf sie werfen, sie hat einige Reportagen über die Zykladen verfass. Aber auch Griechenland Touristik hat uns freundlich zur Seite gestanden - vielen Dank! Magst du diesen Post?

Mehr zum Thema