Golfurlaub Toskana

Toskana Golfurlaub

Günstige Pakete für Ihren Golfurlaub in der Toskana. Niedrige Preise und viele kostenlose Golf- und Sporthotels in der Toskana. In einem Golfhotel in der Toskana kann man diesen temporären Traum erleben. Golfferien in der Toskana: Gepflegtes Grün und die malerische Kulisse der wunderschönen Landschaft der Toskana inspirieren Sie zum Putten, Chippen und Schaukeln. Golfreise vom Feinsten in schöner Umgebung.

Golf Trips Toskana - Golfurlaub mit Albrecht Golf Travel

In der Toskana sprechen wir vor allem über die großen Kulturstädte und berühmte Weinberge. Sie befinden sich vor allem in der Region Grosseto am Thyrrhenischen Meere, am Südspitze der Toskana, zwischen der Colline Metallifere und der nördlichen Grenze des Latiums in der sogenannten Meerenge.

Eine ihrer Küsten, zwischen dem Golfe von Follonica und der Flussmündung des Chiarone, befinden sich bekannte Seebäder wie Punta Ala, Castiglione della Pescaia und Talamone, zwischen ausgedehnten Kiefernwäldern und kristallklaren Gewässern. Vor allem für den gehobenen Anspruch - für Segelfans der Jachthafen, der übrigens schon die Heimat von Monarossa war, für Golfspieler der Golfclub Punta Ala und für Kulturinteressierte die archeologischen Grabungsplätze der Utrusker und die frührömische Vergangenheit in Rosenheim, Vetulonia und Populonia - ist Punta Ala eine ganze Reihe von Feriendestinationen.

Besonders bei Feriengästen ist der weiter im Süden gelegene Berg Argentiniens populär - eine kleine Landinsel, die nur durch drei enge Landbrücken mit dem Kontinent durchquert ist. Besonders bei den Golferinnen und Golfer ist das großzügige und modern gestaltete Argento Golf & Spa Ressort inmitten des gleichnamigen Golfschlägers besonders begehrt. Die vielen heissen Schwefelfrüchte, die in der Mitte dieser Region fließen, wie die von Saturnia in der Nähe der ebenso genannten Stadt, versprechen Erholung pur. Zum Beispiel die Möglichkeit, sich zu entspannen.

Auch die 18 Loch des Golfclubs Therme di Saturnia sind hier zu finden. Unten in der Sehenswertes der Mittelalterstadt befindet sich der bezaubernde "Giardino dei Tarocchi" mit den gewaltigen farbenfrohen Plastiken der Malerin Niki de Saint Phalle, die sie zusammen mit ihrem Mann Jean Tinguely entwarf. Nicht zuletzt ist die Landeshauptstadt Großeto mit ihrer hochmittelalterlichen Innenstadt, einem pulsierenden Treiben mit Ausstellungen, Besuchen und populären Events, bei denen das ganze Jahr über Traditionen und Folklore der Maremmen gepflegt werden, einen Besuch wert. Der Ort ist ein idealer Ausgangspunkt für einen Besuch.

Die Entdeckungsreise durch einen besonders charmanten Teil Italiens geht mit dem dazugehörigen Seebad Marina di Grosseto und seinen breiten Sandstränden zu Ende. Mit der Speicherung und Verarbeitung der von mir bei der Registrierung übermittelten personenbezogenen Daten zum Zweck des Newsletter-Versands bin ich einverstanden.

Ich bin mir bewusst, dass ich mich von diesem Rundbrief austragen und der Datenverarbeitung meiner personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft widersprechen kann. Weiterführende Angaben dazu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzbestimmungen.

Mehr zum Thema