Geführte Wanderungen Allgäu

Stadtführungen Allgäuer Wanderungen

Weiche Hügel, viele Kühe und schöne Hütten - das ist es, was das Allgäu im Sommer auszeichnet. Mit unseren geführten Wanderungen kommen Sie der ganz besonderen Welt des Hochgebirges näher. Allgäu Naturgeschichten von Michael Schneider und Petra Schönberger. Der geführte Spaziergang beginnt in der Abenddämmerung. Führungen im Kleinwalsertal exklusiv für unsere Hausgäste.

Allgäu-Wanderungen mit schönen Mitstreiterinnen und Mitstreiter

Üppig begrünte Alpweiden, weiche Hänge, viele Rinder und wunderschöne Almhütten - das ist es, was das Allgäu im Hochsommer auszeichnet. Ob geübter Mountainbiker oder Einsteiger, ob Sie nur ein Wochenendtrip haben oder eine ganze Weile auf Reisen gehen möchten, unser Allgäu-Programm hat - wie wir hoffentlich - für jeden das richtige Pass.

Reiseleiter, die ihre Hausberge mögen, geführte Wanderungen, bei denen Sie sich um nichts Sorgen machen müssen und sicherlich sympathische Menschen, die mit Ihnen auf dem Gipfel sein werden. Eventuelle Termine: Wanderzeiten bis max. 6 Std., oft aber auch etwas kürzer mit ca. 4-5 Std. Aber da Sie Trittsicherheit und Schwindelfreiheit haben, können Sie auch anspruchsvolle Kurzstrecken bewältigen.

Gipfeltreffen im I. Grade oder kurzzeitige Gletscherdurchquerungen sind daher für Sie kein Hindernis. Eventuelle Termine: Hier erwarten Sie Laufzeiten von bis zu 8 Std. Die Gehzeit beträgt bis zu 8 Std. Die beiden sind völlig sicher und frei von Schwindel. Freiliegende, stark abfallende Felskämme, einfaches Steigen bis zu 2° und Gehen mit dem Steigeisen auf bis zu 30° geneigten Gipfeln sind leicht zu bewältigen.

Eventuelle Termine: Wanderzeiten bis max. 6 Std., oft aber auch etwas kürzer mit ca. 4-5 Std. Aber du kannst sie auch leicht erlernen. Eventuelle Termine: Wanderzeiten bis max. 6 Std., oft aber auch etwas kürzer mit ca. 4-5 Std. Aber da Sie Trittsicherheit und Schwindelfreiheit haben, können Sie auch anspruchsvolle Kurzstrecken bewältigen.

Gipfeltreffen im I. Grade oder kurzzeitige Gletscherdurchquerungen sind daher für Sie kein Hindernis. Eventuelle Termine: Hier erwarten Sie Laufzeiten von bis zu 8 Std. Die Gehzeit beträgt bis zu 8 Std. Die beiden sind völlig sicher und frei von Schwindel. Freiliegende, stark abfallende Felskämme, einfaches Steigen bis zu 2° und Gehen mit dem Steigeisen auf bis zu 30° geneigten Gipfeln sind leicht zu bewältigen.

Eventuelle Termine: Wanderzeiten bis max. 6 Std., oft aber auch etwas kürzer mit ca. 4-5 Std. Aber du kannst sie auch leicht erlernen. Eventuelle Termine: Wanderzeiten bis max. 6 Std., oft aber auch etwas kürzer mit ca. 4-5 Std. Aber da Sie Trittsicherheit und Schwindelfreiheit haben, können Sie auch anspruchsvolle Kurzstrecken bewältigen.

Gipfeltreffen im I. Grade oder kurzzeitige Gletscherdurchquerungen sind daher für Sie kein Hindernis.

Mehr zum Thema