Ferienhaus Kroatien mit Hund

Urlaubshaus Kroatien mit Hund

Das Ferienhaus Mely mit beheiztem Pool. Unterkunft in Kroatien für Ihren Urlaub mit dem Hund. In Kroatien gibt es Hütten mit Hund in Dalmatien, Istrien und an der Kvarnerbucht. Vermieten Sie hier Ihr Ferienhaus mit Hund Kroatien. Ein blaues Fähnchen oder ein Schild mit dem Bild eines vierbeinigen Freundes markiert den Strandabschnitt als Hundestrand in Kroatien.

Ferienhausurlaub in Kroatien mit Hund am See

In der Nähe des Meeres gibt es eine große Zahl von Ferienappartements und -häuschen. Sie werden das grösste und bequemste Komfortmöglichkeiten in Istrien vorfinden, besonders viele am Strand in der Kvarnerbucht. Im Falle der Insel, insbesondere Krk, aber auch auf anderen Inselchen wie Rab. In Südkroatien gibt es, vor allem in der Hochsaison, oft einige kostenlose und kurzfristige Übernachtungsmöglichkeiten.

In Kroatien ist es vor allem in der Hochsaison möglich, den Strand mit einem Hund in vielen Tourismuszentren zu besuchen, am besten in einer Entfernung von mindestens 100 Meter vom Hotel. Doch je weiter das Ziel entfernt und ländlich ist, umso kleiner sind die möglichen Nachteile.

Das trifft besonders auf viele natürliche Strände und abgelegene Badebuchten zu. Wenn Sie mit Ihrem Hund die Natur und ihre Menschen außerhalb der ausgetretenen Pfade kennen lernen wollen, finden Sie auch im nordöstlichen Teil des Bundeslandes die passenden Ferienappartements oder Ferienhausunterkünfte. Die meisten Feriengäste fühlen sich jedoch in die Meeresnähe, an die Adriaküste im westlichen Teil des Staates oder zu einer der zahlreichen Inselchen hingezogen.

Eine Liste der meeresnahen Urlaubsregionen und weitere Informationen findest du hier: Die Kvarnerbucht befindet sich zwischen der istrischen Hemisphäre im Westteil und der küstennahen Region im Ostteil, direkt hinter den Ucka-Bergen. Es gibt eine Vielzahl von bekannten Inselchen, von denen einige durch eine Brücke wie Krk mit dem Mutterland in Verbindung stehen.

Aber auch Dalmatien etwas weiter im südlichen Kroatien ist auf jeden Falle die etwas weitere Reise wert. Es gibt hier noch abgelegenere natürliche Strände am Strand im Gegensatz zu Nordkroatien. Aus Norddalmatien in der Nähe der Gegend um Sarg mit mehreren hundert kleineren und grösseren Inselchen, über die berühmteste Touristenregion Split in Mitteldalmatien bis hin zum SÃ? um die schöne StraÃ?e Dubrovnik.

Vor der kroatischen Küstenregion gibt es insgesammt 1.244 Inselchen und kleine Inselchen. Für diejenigen, die die Küstennatur intensiver erforschen wollen, gibt es nahezu flächendeckend gute Ausflugsmöglichkeiten, um die ganze Küstenvielfalt aus der Ferne mit versierten Bootstouristen zu ergründen. Kroatien ist seit dem 01.07.2013 vollwertiges Mitglied der EU.

Dies hat die Zulassung von Hunden erleichtert, jedenfalls für EU-Bürger. Mehr Informationen zu den Themen Impfung, Leine oder Mündung? zu den Themen Impfung, Leine oder Mündung? sind hier zu ersichtlich. Hinweise zur Einreiseordnung - Kroatien mit Hund. Wie auch immer, Kroatien hat genug Lebensmittelsupermärkte mit Tiernahrung im Angebot. Achten Sie auf Verkehrsdelikte im Urlaub: Immer mehr privatwirtschaftliche Betreibungsunternehmen bemühen sich, für Gemeinden in Kroatien einen dreistelligen Betrag für illegales Parken oder Bußgelder zu sammeln.

Entscheidend ist die Geldbuße, die in der Praxis meist bei 70 EUR beginnt. In den amtlichen Gewässern der Adria, auch an vielen Hotelanlagen, sind Hunden meist keine oder nur eine geringe Tagesleistung zuerkannt. Aber an den Seitenstränden und fernab der turbulenten Touristenstrände kann man sein Pech am Strand ausprobieren, wie es einige andere Urlauber (und Einheimische) tun.

Doch je weiter das Ziel entfernt und ländlich ist, umso kleiner sind die möglichen Nachteile. Das trifft besonders auf viele natürliche Strände und abgelegene Badebuchten zu. Es gibt nur wenige amtliche Hundebäder in Kroatien, aber die Küstenlinie hat genug Raum für wunderschöne Wanderungen mit Hunden fernab von den überfüllten Hauptstränden.

Mittlerweile gibt es einige amtliche (und inoffizielle) Hunde-Strand-Tipps - Istrien und Kvarner Bay - Island Krk + Rab Dog Strände - besonders im Nord. Zelten - In Kroatien gibt es sehr unterschiedliche Vorschriften für die Verwendung von Zelttieren. Um von Italien nach Kroatien zu reisen, müssen die Tiere an Bord kroatischer Fährschiffe (gemäß der Fährgesellschaft Jadrolinija) einen Schnauzeneinsatz haben.

Aber viele Feriengäste berichteten, dass sie ihren Hund ohne Papierbürokratie und Schnauzen leicht dabei haben könnten. Hast du einen guten Rennfahrer und einen seltsamen streunenden Hund? Beobachten Sie dann die Ferienhausangebote (je nach Geldbeutel), zu denen besonders große und umzäunte Parzellen gehören, sowie Ihre wesentlichen Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub mit Hunden.

In einigen Gebieten Kroatiens sind solche Objekte bedauerlicherweise rar. Der Nutzen ist jedoch offensichtlich: Ihr Hund hat bereits einen Lauf, wenn Sie nicht mit ihm im Sommer "draußen" sind. Wer einen Hund hat, der nach modernen Gebeinen, archeologischen Fundstücken aus der Anfangszeit Kroatiens oder anderen Köstlichkeiten graben möchte, sollte bei der Reservierung von Feriendomizilen und Appartements auch einen Blick auf den ( "eventuell vorhandenen") Park werfen.

Du kannst auch Hauswirte suchen, die "Mehr als ein Haustier" zulassen, indem du die Suche im Suchfeld verwendest.

Mehr zum Thema