Ferienhaus Direkt am see Mecklenburg

Das Ferienhaus Direkt am Mecklenburger See

Auf dem Land, direkt am Jabelschen See und einem Ruderboot steht jedem Ferienhaus kostenlos zur Verfügung. In Quetzin, Plau am See, Mecklenburg-Vorpommern. Die Plau am See ist der drittgrößte See in Mecklenburg-Vorpommern. Appartement in Krakau am Krakauer See, Krakauer See, Mecklenburg-Vorpommern.

Angelferien Mecklenburg

Landet den großen Fischfang an der Ostsee und zieht einen großen Kabeljau ins Schiff, rudert locker zum Schroalsee und behält die Haltung im Auge, bis ein Zander beißt oder fängt den Hecht im Boddenwasser: Ihr Anglerurlaub in Mecklenburg-Vorpommern ist geprägt von vielfältigen Angelgebieten.

Landet den großen Fischfang an der Ostsee und zieht einen großen Kabeljau ins Schiff, rudert locker zum Schroalsee und behält die Haltung im Auge, bis ein Zander beißt oder fängt den Hecht im Boddenwasser: Ihr Anglerurlaub in Mecklenburg-Vorpommern ist geprägt von vielfältigen Angelgebieten.

Hütte 1, direkt am See mit Schiff in Krakau am See, Fr. Nürnberg (FEWO-ID 67565)

Das für 4 Pers. geeignete Ferienhaus 1 liegt mit 4 weiteren Urlaubsobjekten in einer ca. 7000 qm großen, gepflegtem Ferienkomplex, direkt am 16 km² großen Krakauer See. Krakau am See liegt im Norden der Mecklenburgischen Seenplatte und ist ideal für Gastfamilien, Radler, Naturliebhaber und Sportfischer. Kostenlose Ruder- und Kajakboote sind vorhanden, um den See mit seinen vielen kleinen und großen Badebuchten und Inselchen zu ergründen.

Der Krakauer See hat ein sehr klares Gewässer, so dass er sich hervorragend zum Schwimmen eignet. Die Immobilie ist eingezäunt und die große Wiese ist ideal für Sportveranstaltungen und Spiele. Alle angegebenen Übernachtungspreise sind gültig für die Ferienunterkünfte mit einer Kapazität von bis zu 2 Sitzen. Ortstaxe: ab 16 Jahren vom 01.04.-30.09. 1,50 Euro pro Transfer.

Es handelt sich bei den genannten Preisen um eine Kostenübersicht und nicht um ein bindendes Produkt. Aufgrund der zentralen geographischen Nähe des Luftkuorts im Zentrum Mecklenburgs und der guten Anbindung können unsere Gäste Ausflüge in alle Himmelsrichtungen unternehmen, um die ganze Bandbreite unseres Heimatlandes kennen zu lernen. Ein gut entwickeltes Fahrradwegenetz durch die schier unendliche Natur, entlang der vielen Wasserstraßen, durch mecklenburgische Orte mit uralten Burgen, Gutshöfen und Feldstein-Kirchen bieten die Krakauer Seenlandschaften den Radfahrer.

Mehr zum Thema