Ferienhaus Direkt am see Bayern Angeln

Das Ferienhaus Direkt am See Bayern Angeln

Ihr Ferienappartement oder Ferienhaus befindet sich im räumlichen Kontext eines aktiven Fischereibetriebs. Entspannen Sie sich beim Angeln am See, am Meer oder an einem Fluss! Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, vom Ufer aus oder mit dem Boot zu fischen. Sie planen einen Angelurlaub in Bayern? Fischereiurlaub in Österreich: Naturnahe Ferien am Wasser.

Angeln in Österreich: Top-Ferienunterkünfte in Österreich

Bei einem Aufenthalt in Österreich kommen Angler auf ihre Kosten: Das kleine Hochgebirgsland hat fast 2.200 fliessende Gewässer mit einem Einzugsgebiet von über 10 km2. Neben der Trinkwasserversorgung der Seen und einer abwechslungsreichen Fischpopulation gibt es viele Bereiche, in denen Sie Ihrem Lieblingshobby inmitten der beeindruckenden Naturschönheiten der Berge frönen können.

Das Ferienappartement entlang der Koppelstrecke ist ideal, um einen erholsamen Fischerurlaub in Österreich zu haben. Die Stadt Kärnten mit dem wörtherischen See ist eines der berühmtesten Angelreviere des ganzen Bundes. Sie werden aber auch viele Menschen in der Gail vorfinden, die ihre Linie für Äsche oder Bachforelle geworfen haben. Wenn Sie Ruhe suchen, sollten Sie sich an einen der sechs Nebenflüsse des Baches zurückziehen, wo Regenbogenforelle während Ihres Fischereiurlaubs in Österreich aufwachsen.

Im Westen Tirols gibt es nicht nur die größten Gebirgszüge des ganzen Bundes, sondern auch eindrucksvolle Wasser, von denen viele von den Bergspitzen durch das Schillertal auf den Weg zur Donau gehen. Ob das Pitztal, durchquert vom Fischreichtum des Pitzes, oder der pittoreske Appenzellersee - das kristallklare Wasser, in dem sich die Berggipfel widerspiegeln, bietet Ihnen Angelgebiete der Spitzenklasse.

Wenn Sie sich für das Angeln mit Fliegen interessieren, ist es noch besser: Die hektischen Flüsse des Zillertales sind ideal, um Ihre Hand in dynamischer Spieltechnik zu üben. Abwechslungsreich sind die zahlreichen Wander- und Klettersteige, die Ihren Anglerurlaub in Österreich direkt am See aufwerten.

Fischerurlaub in Bayern - vielfältiger Ferienspaß bei ruhiger See

Für viele Urlauber ist das Angeln ein Teil eines erfolgreichen Urlaubs. Ob allein, mit der ganzen Gastfamilie oder mit unseren Gästen - in einem urigen Ferienhaus oder einer modernen Ferienwohnung in malerisch abgelegener Lage am Meer werden Sie einen unvergeßlichen Angelferienaufenthalt in Bayern vorfinden. Neben der eindrucksvollen Donau und ihren vier Zuflüssen hat der süddeutsche Bundesstaat auch eine Vielzahl von stehenden Gewässern zu bieten. Die Donau und ihre vier Nebenflüsse sind ein wichtiger Bestandteil des Freistaates.

Am Nordausläufer der Alpen wartet eine zauberhafte Seelandschaft auf Sie, wo Sie die reich an Fischen wie Tegernsee, Starburg oder Bodensee verlocken. Von vielen anderen Fischgründen, wie z.B. Österreich oder Frankreich, hebt sich vor allem Süddeutschland ab. Eine hervorragende Verkehrsinfrastruktur und eine Vielzahl fischreicher Wasserflächen ziehen neben der Kurzreise begeisterte Fahrgäste an.

Bei der Vielfältigkeit der Wasser haben Sie die Qual der Qual der Wahl rund um Ihre Unterbringung in Bayern: Fluss, Weiher oder See - es ist Ihre eigene Entscheidungsfindung, wo Sie sich mit Ihrer Angel absetzen moechten. So sind Inn, Isar und Lech bei Angelfreunden auf der Suche nach Forelle, Hecht und Sand sehr populär.

In Bayern besticht die Seelandschaft durch ihre atemberaubende Naturlandschaft, die sich hinter dem Wasser erstreckt. Es ist auch das Angeln mit der Fliege an vielen Stellen gestattet, so dass Sie diese Art des aktiven Fischens hier testen können. Der Weißestädter See, der Rödlinger See oder der Rote chsee sind bei Angelsportlern besonders begehrt, da sie weniger von Besuchern besucht werden und daher große Raubfischbestände haben.

Aber auch im Schwarzach-Tal haben Sie die Mýglichkeit, einen erholsamen Anglerurlaub in Bayern zu haben. Hechte, Flussbarsche, Barsche und Forellen befinden sich inmitten der naturbelassenen Gebiete, in denen sich Ihr Ferienhaus aufhält. Das hat den großen Vorzug, dass Sie keine kostbare Zeit mit der An- und Abreise zum Wasser vergeuden, sondern Ihre Angelrute gleich nach dem Fruehstueck werfen koennen.

Auch wenn Sie eine Übernachtung in einer bayrischen Großstadt wie München, Regensburg oder Passau buchen, können Sie dennoch Platz für Ihr Lieblingshobby einnehmen. Doch auch in der Isar kann man nach kleinen Forelle fischen, die hier lebt. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihren Angelferienaufenthalt mit einem Kulturprogramm oder Wellness-Behandlungen in den hochmodernen Thermalbädern zu kombinieren und sich so eine holistische Pause während Ihres Ferienaufenthaltes zu gönnen. Bei uns finden Sie alles aus einer Hand.

Mehr zum Thema