Ferien mit Kindern in Deutschland

Urlaub mit Kindern in Deutschland

Die Auswahl an Familienhotels und Ferienwohnungen in Bayern ist sehr groß! Was Sie für einen Urlaub mit Kindern benötigen. Die ganze Familie - finden Sie das richtige Kinderhotel in den schönsten Ferienregionen Österreichs, Bayerns und Südtirols, das Ihre Urlaubswünsche erfüllt. " Inzwischen buchen dort immer mehr Familien mit Kindern, die in unterschiedlicher Form besucht werden.

Familienurlaub Deutschland

Wir bitten Sie, bei Reisebeginn das Lebensalter Ihrer Kleinen anzugeben. Du reist mit mehr als 4 Kindern pro Zimmern? Familienurlaub in Deutschland ist sehr trendy! Die wunderschönen Urlaubsregionen in Ihrer Heimat haben viel zu tun, wenn es um einen abwechslungsreichen Urlaub mit Kindern geht: Ob Aktionen in Vergnügungsparks, enger Kontakt zu marinen Tieren in den Naturschutzgebieten der Nordsee oder hoch oben auf Baumkronenwanderwegen - von der Kueste bis zum Alpenvorland, Langeweile und SpaÃ? für Eltern und Kind sind keine Fremdworte!

Komfortabel und wendig mit dem PKW oder der Bahn zu erreichen, bietet die Region eine große Wahl an kinderfreundlichen Übernachtungsmöglichkeiten und eine Vielzahl von Möglich-keiten für die persönliche Zusammenstellung Ihrer Familientreise. Für Ihren persönlichen Familienurlaub in Deutschland eignen sich hervorragend Gasthöfe, zum Beispiel die beliebtesten besten Gasthöfe - ganz auf die Wünsche von Gastfamilien zugeschnittene Unterkünfte.

Gefährliche Bedingungen

Im Jahr 2014 wohnten nach den neuesten amtlichen Angaben mehr als 3,4 Mio. Menschen in einem Haus, die sich nicht einmal einen einwöchigen Urlaub ertrugen. In Deutschland leben 16,7 Mio. Menschen in zu armen Häusern für Ausflüge. Im Jahr 2014 wohnten 5,5 Mio. oder 38% aller unter 18-Jährigen in einem Budget, das es schwer hatte, unvorhergesehene Kosten von mehreren hundert aufzubringen.

1,2 Mio. der unter 18-Jährigen wohnten in privaten Haushalten mit Schwierigkeiten bei der pünktlichen Bezahlung von Mieten oder Stromrechnungen. Über sechs Mio. Menschen in Deutschland können sich keine regelmäßige fleisch- oder proteinhaltige Ernährung mit Fleisch oder Eiweiß auszahlen, von der nahezu 900.000 kleine und große Menschen leben. Nahezu vier Mio. Menschen haben nicht genug Mittel für ein entsprechend beheiztes Haus, darunter nahezu 800.000 kleine und mittlere Unternehmen.

Laut Eurostat sind in Deutschland fünf Prozentpunkte der Jugendlichen von erheblicher materiellem Entzug bedroht. Die am schlimmsten betroffenen sind Jugendliche in Bulgarien, wo 38,4 Prozentpunkte im Jahr 2014 mit solchen Benachteiligungen zu kämpfen hatten. Das andere Ende der Rangfolge ist Schweden, wo 1,1 der Jugendlichen davon sind.

Mehr zum Thema