Ferien in Alphütte

Urlaub auf einer Almhütte

Urlaub in historischen Alphütten oder Mayensässe in abgelegenen Alpen mit fantastischer Aussicht. Berghütte Wasserberg "d' Hinderischt" / Urlaub bei der Bergfamilie. Während des ganzen Jahres verändert das Gesicht unserer Almhütte ihr Aussehen je nach Anlass. Aber wer ein paar Tage auf einer Almhütte ohne jeglichen Komfort verbringt, wird eine besondere Art von Urlaub erleben. Auch viele Skeptiker werden begeistert sein.

Urlaub in Almhütten und Mayensässe

Den Urlaub in urigen Almhütten oder Mayensässen, in entlegenen Almen mit fantastischem Blick weit weg von der Kultur zu genießen, ist ein Wunschtraum vieler Menschen, die Ruhe und Erholung suchen. Ein Teil der Kabinen wurde originalgetreu und zeitgemäß renoviert und verfügt über Elektrizität und Trinkwasser. Aber was sind Almhütten und Maissäue - was ist der Preis? Unterhalb der Waldgrenze, zwischen dem Dorf und der Alm, auf einer Seehöhe von ca. 1000-1600 m über dem Meeresspiegel, auf gerodeten Wäldern, liegen die Mayensässe (auch Mayen oder rätoromanische Akla genannt).

Der Ursprung von Mayensässe geht auf die jahrhundertealte, dreistufige Wirtschaft zurück. In dieser Erscheinungsform sind die Mayensässe in Bünden, Wallis, Westtirol und Vorarlberg weit verbreit. Jahrhunderts wurden die Maienässe gegossen und die Magermilch lokal zu einer Mischung aus Buttermasse, Frischkäse und Joghurt aufbereitet. Deshalb haben viele der Maissäue sehr gute Weinkeller, in denen besonders langlebiger harter Kuhmilchkäse aufbewahrt wurde.

Die Mayensässen waren mit den nötigsten Räumlichkeiten zufrieden, aber sie wurden auch an die Bedürfnisse angepaßt. Heute wird diese Überlieferung wieder verstärkt berücksichtigt und viele Mais-Sauen werden wieder gezüchtet, was sich wiederum vorteilhaft auf den alpinen Raum auswirken wird. Ein Teil der Maiensäs wurde umgewandelt und in Touristenunterkünfte umgewandelt. Im Hochgebirge der Alpen, meist oberhalb der Waldgrenze, liegen die Almhütten.

In der dreistufigen Wirtschaft waren und sind Alpenhütten von etwa einem Monat bis zum ersten Schneebewohner. Von der Frühlingsalm - der Maissässen oder der Bevorsässen - werden die Rinder zum Sömmern hochgetrieben, damit sie auf den Alpenmatten oberhalb der Waldlinie grasen können. Almhütten befinden sich ab ca. 1600/1800 m.ü.M. und sind in der Regel nur zu Fuß erreichbar.

Appartement Alphütte Gibelhüttli in Matthew (St. Stephan), Switzerland CH3773.604.1

Almhütte auf ca. 1600m.ü.M. Ruhig, idyllisch gelegen mit umgebenden Almen. Zugänglich über die Weißenbergstraße von Lenk. Komfortabel ausgestattete Almhütte mit geöffneter Kueche und seperatem Waschbecken, 1 kleiner Herd mit zwei Kochplatten, Eßtisch, 1 Holzofen, Sitzherd und Wohnraum mit Sofa. Auf der Almhütte gibt es nur kaltes Wasser und Elektrizität.

Das Bergdorf, Sommerurlaubsort und Wintersportzentrum, im Sommer, auf dem Land, am Hang, idyllisch gelegen mit wunderschöner Aussichtslage. Sämtliche Serviceleistungen vor ort in Lenk oder in der Nähe von 5 - 8 m. A6 Bern - Interlaken, Abfahrt 18 "Junction Lattigen" 40 Kilometer von Matt (St. Stephan) entfernt. Fahren Sie weiter auf der Strecke Vimmis - Sweisimmen - Matter.

Eisenbahnstrecke Bern - Sweisimmen - Lenk. Len im Simmentaler Gebiet in 5 Kilometern Entfernung. Sweisimmen in 8 Kilometern Entfernung. Es freut uns zu erfahren, dass Sie mit Ihrem Ferienhaus in Matthias befriedigt waren und uns weiter empfehlen möchten. Die Route und Erreichbarkeit des Hauses sind auch eine tägliche Herausforderung, aber dann sind Sie wirklich ganz privat und in der Natur mit schöner Aussicht!

Wir möchten uns bei Ihnen bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Kommentare zu schicken, und es ist uns eine Freude, Ihre freundlichen Worte zu lesen. Nach dem Grundsatz der Zufriedenheit unserer Kunden sind wir sehr froh, dass Sie Ihren letzten Aufenthalt bei uns in den USA genossen haben und dass die Immobilie Ihre Erwartungen übertroffen hat.

Schön renovierte Alphütte. Großartige Ausstattung, wunderbare Location, saubere und gepflegte, sehr schöne Gastwirte - kurz gesagt: Wir fühlten uns von der ersten Sekunde an wohl. Das Appartement ist sehr komfortabel und komfortabel ausgestattet. Liebenswert möbliert, sehr schön, sehr ruhig, schöne Sicht, Kuhglocke klingelt - es hat uns sehr gut gefallen. Von hier aus haben wir es geschafft. Wenn Sie nicht unbedingt Warmwasser aus dem Wasserhahn und einer Duschkabine benötigen (obwohl das Duschen mit einer Giesskanne im Außenbereich wirklich lustig ist), wie Wandern und die Liebe zur Wildnis, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Mehr zum Thema