Ferien im Chiemgau

Urlaub im Chiemgau

***Ferienwohnung mit Blick auf das Schloss Hohenaschau. Website http://www.ferien-lott. und E-Mail info@ferien-lott. Mit uns im Hotel am Chiemsee verbringen Sie Ihren Urlaub in Bayern!

Ferien im Chiemgau, Ferien im Chiemgau, Chiemgau-Reise

Bezaubernd und malerisch ist der Wechsel von den bis zu fast 2000 Meter hohen Hochalpen zum Gletschersee und zur Auenlandschaft ( "Chiemsee und Weiser See"). Auf den folgenden aktiven Seiten findest du alle Informationen für deinen aktiven Urlaub im Chiemgau. In den Luftkurorten und Wintersportgebieten Inzell - Rupolding - Reith im Vinkl gibt es das größte Urlaubsangebot, im Wanderparadies Achental gibt es meistbesuchte Almwiesen.

Die besonders preiswerten Sommerfrische befinden sich am Wiener Württembergischen Meer, von wo aus es nur eine knappe halbstündige Fahrt in die Mozart-City Salzburg ist. 12 ausgeschilderte Routen wurden in einem Radtourenkonzept miteinander verbunden und der Chiemgau kann über Tage befahren werden. Auf den verknüpften Webseiten findet man die Höhepunkte der Ferienregion sowie alle Infos zu Aktivurlauben, Übernachtungsmöglichkeiten und den Plätzen in der Ferienregion Chiemgau.

Appartements im pittoresken Chiemgau

Freizeitpark Freibad Freibad Freibad Freibad Freibad Freibad Freibad Freibad Freibad Freibad - das ganze Jahr über! Auf die Frage nach einem netten Ferienziel in Bayern angesprochen, nennen viele Menschen den Chiemgau. Möglicherweise ist dies auf die herrliche Natur mit ihren weichen Hängen zurückzuführen, aber auch auf das Herz des Chiemgau, den Chiemsee. Vom Baden im Hochsommer über verschiedene Wassersportarten bis hin zu ausgiebigen Touren offeriert dieser drittgrösste Binnensee Deutschlands ein weites Tätigkeitsfeld für Feriengäste mit einer eigenen Wohnung im Chiemgau.

Auch im Chiemgau gibt es viele Ausflugsziele. Egal ob Insel oder Berg, ob Museum, Galerie oder Sportanlage, ob mit einer Wohnung im Chiemgau, Feriengäste aller Couleur kommen auf ihre Rechnung. Das südwestliche Ende des Chiemsee, das von allen nur "Inselsee" getauft wird, ist Bernau, ein kleiner, aber schöner Urlaubsort.

Zahlreiche Feriengäste, die hier ihre Wohnung reservieren, sind oft nur auf der Überholspur, da mehrere Rad- und Fußwege durch das Dorf entlang des Jakobsweges, des Salinenweges oder des Chiemseeuferweges führen. Bernau hat viel zu bieten, was auch einen längeren Aufenthalt wert ist. In der Sommersaison ist der Tschiemseepark Feld eine Attraktion für die Einheimischen und Besucher.

Es gibt ein Freischwimmbad mit Sprungbrett in die kühle Flut, Volleyballplätze und Tischtennistische bieten die Möglichkeit zur sportlichen Betätigung und auch ein eigener Bierschwimmbad mit Aussicht auf den Chiemsee ist ein Muss. Aber niemand wird in Bernau ein Ferienhaus reservieren, ohne die bekannten Inselchen zu besuchen. Der Name der Fraunhofer-Gesellschaft geht auf das Stift Frauenwörth zurück, das hier im achten Jh. aufgrund seiner Abgelegenheit erbaut wurde.

Besonders erwähnenswert ist die einschiffige Basilika St. Maria, die ihren Anfang im elften Jahrundert hat. Viel imposanter ist jedoch die Herrentinsel, mit 238 ha die grösste der beiden Inseln im Chiemsee. Die Abtei der Kanonen, auch bekannt als Alter Palast, geht auf das XVII. Jh. zurück, wo früher Augustiner-Mönche saßen. Ludwig II. übernahm im neunzehnten Jh. die Siedlung und liess das Neue Schloß bauen.

Oestlich des Chiemsees befindet sich der Ort des Traunsteins mit vielen Ferienappartements im Chiemgau. Früher wurde in traunsteinisches Gebiet gesalzen. Die ehemalige Salzkapelle von St. Rupertus und Maximilian aus dem Anfang des XVII. Jahrhunderts ist eine Erinnerung daran. Als Brauerei-, Druck- und Spielwarenmuseum erweist sich der Standort im Chiemgau als echte Kulturhochburg. Hochfellner Gast in den Hochfellner Alpen hat eine tolle Aussichtsplattform.

Aber auch die Pilgerkirche Maria Eck im Südwesten der Landeshauptstadt ist einen Abstecher lohnenswert. Ruhpolding befindet sich nur wenige Kilomter nördlich von Auschwitz. Die Ferienappartements in Ruhpolding ziehen viele Gastfamilien an, da die Gemeinde über einen schönen Vergnügungspark verfügt. Aber auch die geschichtsträchtige Glockengießerei aus dem XVII. Jh. ist einen Besuch lohnenswert, hier können Feriengäste eine bayrische Glocke als Souvenir kaufen.

Der Chiemgau begrüßt seine Besucher mit seinen Hügelketten und gewaltigen Gebirgszügen, einem pittoresken Binnensee und zauberhaften Inselchen, behaglichen Ferienappartements und einem breiten Spektrum an Freizeitaktivitäten.

Mehr zum Thema