Ferien auf dem Bauernhof im Allgäu

Urlaub auf dem Bauernhof im Allgäu

Ferien auf dem Bauernhof nach Ihren Wünschen. Möblierte Ferienwohnungen und eine Ferienwohnung zur Auswahl auf dem Bio-Bauernhof in Ruderatshofen im Allgäu. Es erwarten Sie gemütliche und teilweise neu renovierte Ferienwohnungen auf unserem Bio-Bauernhof in Maierhöfen im Allgäu. Appartement auf unserem Bauernhof im Bibertal. In unseren Ferienwohnungen fühlen Sie sich wie zu Hause.

Leben & Trinken - Bauernhofurlaub im Allgäu

Wanderungen reinigen den Geist und füllen das Herzen mit Anerkennung für den Gestalten. Sie sind herzlich eingeladen, in einer wunderschönen Allgäuer Natur zu zelten. Sämtliche Wohnungen sind lichtdurchflutet, behaglich und modern und haben einen Süd- oder Westbalkon. In welche Richtung auch immer, es gibt genügend Raum für Tische und Sessel und damit für das Fruehstueck oder einen herzhaften Snack an der frischen Sonne und vor einer romantischen Gebirgskulisse.

Nachmittags oder am Abend können sich unsere Besucher hier zu einer gemütlichen Rundfahrt treffen und ihren Bauernhofreise im Allgäu auskosten. In der Allgäuer Geschichte ist es üblich, dass die Gebäude mit viel pflegebedürftigen Blüten verziert sind. Dazu müssen wir auch die Blüten durch die entsprechenden Wohnungen säubern. Erleben Sie Ihren Ferienaufenthalt auf dem Bauernhof in vollem Umfang.

In unseren Ferienappartements auf dem Bauernhof wird sich um alles gekümmert, so dass Sie voll ausgestattet sind und glücklich ausschalten können. derzeit 1,70 pro Jahr. Weiteres Fruehstueck auf Wunsch.

Bauernhofurlaub

Unsere Farm befindet sich auf einem Hügel, in einer wunderschönen, ruhigen äußeren Lage (ca. 1 Kilometer zum Dorf). Zurückholz ist ein guter Startpunkt für Exkursionen, Spaziergänge und andere Aktivitäten. Der große Spielplatz, der Teich mit Angel-, Bade- und Bootsmöglichkeiten ist inückholz. Wir wünschen Ihnen viel Spass auf dieser Seit!

So hat mich das Glücksgefühl gefunden - Lisa Iberherr

Die 27-jährige Emma Koch lebt noch immer bei ihrer Mama. Ema' s Vater starb bei einem dramatischen Zwischenfall. Und wie soll Emma auf einmal allein sein? Darf sie ohne ihre Mama auskommen? Zum Glück lernt Emma Menschen kennen, die ihr Gutes tun. Mit der Zeit ist sie wieder sehr zufrieden und beginnt ihr eigenes junges Jahr.

Bald ist es der Jahrestag des Todes der Mütter.... Kann Emma trotz all dieser Hürden mit Hoffnung in die Welt schauen?

Mehr zum Thema