Family Hotel Bayerischer Wald

Gasthof Bayerischer Wald

Zeit für die Vorstellung des Familienhotels, das ganz auf Kinder ausgerichtet ist. Ein Familienurlaub in wunderschöner Natur. Aktiv & FreizeitAktivurlaub Bayerischer Wald. Im Hotel gibt es kostenlose Parkplätze. Stellenangebote für Familien im Bayerischen Wald.

Haus Böhmerwald - Der Insider-Tipp im Bayern-Wald

Es gibt kein Wasser, keine Berge und dennoch eine ideale Gegend für einen Familienurlaub: den Böhmerwald. Die Mittelgebirgslandschaft, die sich über Deutschland, Österreich und Tschechien zieht, ist landschaftlich reizvoll und ein großartiges Familienangebot. Der Bayrische Wald ist ein Teil des Böhmerwaldes und gehört zu Ostbayern. Er ist mit 1.456 Metern der höchstgelegene Berg der Gegend.

Wanderfreunde können hier einfach steile Berggipfel erobern - ganz familienfreundlich. Selbstverständlich ist auch außerhalb der Bergwelt die Bedeutung der Wildnis für die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung im Bayern. Einen guten Freizeit-Tipp für die Kleinen bieten die Spielparks, wie z.B. der Spielpark Buchet. Das Hotel Böhmerwald ist ein guter Startpunkt für verschiedene Erkundungen in dieser Region.

Eschlkam steht im Bezirk Kriegsried am Mark das Hotel mit seinen vielen Möglichkeiten. Die Erscheinung des Hauses mit seinen Türmen ähnelt einer Burg. Für die Urlaubskinder wird ein umfangreiches Programm zusammengestellt. In unmittelbarer Nähe des Hauses befindet sich ein wirklich großer Kinderspielplatz und das vielfältige Kleinkinderprogramm bietet in den Feiertagen viel Freizeit.

Hoteltipp für Familien: "Landhaus zur Ohe" im Bayernwald

Wir haben dieses Erlebnis bei unserem Besuch im Familienhotel Bayerischer Wald "Landhaus zur Ohe" sehr gut genutzt. Es war nach einer ziemlich stressiven Zeit zu Haus der ideale Urlaub für uns. Es ist Zeit, das Familienhotel einzuführen, das ganz auf die Bedürfnisse von Kindern ausgerichtet ist. Da wir in der Regel gar nicht die Hotelferiengäste sind, ziehen Sie die Eigenständigkeit (und die niedrigeren Kosten!) einer Privatwohnung vor.

Bisher sind wir nur dann in einem Hotel eingetroffen, wenn wir ausdrücklich als Blogs einladen wurden. Dies gilt auch diesmal: Unsere Hotelkostenabrechnung begleicht die Urlaubsregion Nationalpark Bayerischer Wald. Diese Zusammenarbeit hat zu meinem Blog-Bericht über den Bayrischen Wald als Ferienziel für Angehörige geführt. Eine separate Präsentation des Familotels "Landhaus zur Ohe" ist nicht Bestandteil des Vertrages.

Der einzige Grund, warum ich es trotzdem mache, ist, weil es uns so sehr hat. Und immer wieder denk ich an den gut ausgeklügelten, familiengerechten Komfort, in dem wir drei Tage lang verweilen durften. Deshalb möchte ich unsere positiven Eindrücke auch mit anderen anregen. Die Marke Familiotel steht - wie der Namen schon sagt - für besonders familienfreundliche Ferien mit Hotelstandard.

Es gibt vier Familienhotels im Bayrischen Wald. Mitten in Schönberg steht das "Landhaus zur Ohe". Hinweis: In der näheren Umgebung gibt es auch das Familienhotel "Baby & Bio-Resort Ulrichshof", das sicherlich oft mit "unserem" Hotel in Verbindung gebracht wird. Anscheinend ist das "Landhaus zur Ohe" aus einem einfachen Landgasthof entstanden.

Sie befindet sich außerhalb des Ortes Maukenreuth inmitten von Grün auf einem Berg. Über das gesamte Haus verteilt sind 37 Einfamilienzimmer. Der Begriff "Urlaub auf dem Bauernhof" entfällt hier, denn das Landgut ist eindeutig ein Hotel und kein Landwirtschaftsbetrieb. Zur Kaffeepause kommen wir im "Landhaus zur Ohe" an. Wir melden uns rasch an und ziehen in unser komfortabel ausgestattetes Wohnzimmer.

In einem der beiden großen Speisesäle stehen wir dann schon hinter dem Schreibtisch, denn im Familienhotel "Landhaus zur Ohe" buchen Sie alles inklusive. Jeder Gastfamilie ist eine feste Tabelle zugeordnet. Ich muss gestehen, dass es die Dinge für die vielen kleinen Kids um uns herum einfacher macht. Das " Land-Haus zur Hölle " ist eines der Häuser, die man während des gesamten Urlaubs gar nicht mehr aufgeben muss.

Natürlich sollten wir als Blogs den Bayrischen Wald kennen lernen und darüber berichten, warum wir ein komplettes Exkursionsprogramm vor uns haben. Und um es von Anfang an zu sagen: Es ist auch eine Erkundung des Bayrischen Waldes wert, denn dies ist in der Tat eine vielfältige Urlaubsregion mit unglaublich aufregenden Exkursionszielen. Wer sich aber nach Stille und Entspannung in der Gastfamilie sehnst, kann problemlos eine ganze Urlaubswoche im Familienhotel verbringen, ohne dass sich auch die Kinder langweilen.

Außerdem gibt es einen brandneuen Indoor-Spielplatz, daneben einen Spielplatz mit Tischfußball und Billard für größere Söhne. Es ist für viele Angehörige das Beste, sich im Laufe ihres Urlaubs aufzuteilen und nach ihren Bedürfnissen zurechtzukommen. So habe ich das noch nie erlebt, denn für mich ist das Beste an Ferien (und meiner "Bloggerarbeit"), dass wir alle vier endlich wieder viel Zeit miteinander verbrachten können.

Doch für stressierte Frauen und Männer, die Ruhe und Frieden suchen, kann das alles stimmen, und vor allem alleinstehende Frauen werden sich über die Begegnung mit anderen Kindern im "Happy Club" nachdenken. Wenn Sie es können, können Sie Ihr Baby innerhalb einer Jahrwoche bis zu 100 Std. lang im "Landhaus zur Ohe" von einem Dritten betreuen werden. Das Familienhotel ist aufgeteilt in Babys und Kleinstkinder bis drei Jahre im "Happy Club" und größere Karten.

Die Angebote sind oft für die ganze Gastfamilie gedacht, so dass sich die Erziehungsberechtigten überhaupt nicht von ihren eigenen Kleinkindern absondern müssen. Mit unseren ganz individuellen Highlights im "Landhaus zur Ohe" konnte ich hier Seite für Seite darüber berichten, wie wir es vor und nach unserem verpackten Exkursionsprogramm im Bayrischen Wald genossen haben. Doch lieber möchte ich mich auf ein paar wenige Worte beschränken und dann Mann und Kind noch einmal zu Wort kommen laßen, um ein etwas umfangreicheres Gesamtbild des Familienhotels "Landhaus zur Ohe" zu vermitteln.

Ich denke auch, dass es nett ist, dass es im Hotel so viele Beschäftigungsmöglichkeiten gab, wie z.B. einen Indoor-Spielplatz und einen Swimmingpool. "Martin (Papa) sagt: "Für Angehörige mit kleinen Kleinkindern gefällt mir das Programm für Kinder sehr gut. Die Wellnesslandschaft mit den Saunas ist wunderschön gestaltet und dient der Erholung der EItern.

Aber auch die Räume waren nett, groß und zeitgemäß. "Das ist es, was ich sage: Wie gesagt, der wirklich wunderschön angelegte Wellnessbereich, in dem Martin und ich am Abend glückliche Stunden verbrachten, war auch für mich ein Highlight. Ich mochte die direkte Nachbarschaft des Hauses. Sie sind keineswegs wirklich negative Ereignisse im Familienhotel "Landhaus zur Ohe", nur ein paar kleine Dinge, die ich anderen Gastfamilien als Warnung auf ihrem Weg zur Vermeidung der Unannehmlichkeiten mitgeben möchte.

Von Zeit zu Zeit erscheint "Happy", das Clown-Maskottchen der Familotel-Kette, beim Dinner. Es gibt viele kleine und große Familien, die sich ganz auf die getarnte Fake-Figur und seine "lustigen Streiche" einlassen. Zwei Mal pro Kalenderwoche, gleichzeitig mit dem Essen, gibt es im Nebenzimmer des Hinterzimmers eine Kinderdisco. Die traditionelle bayerische Küche wird im "Landhaus zur Ohe" serviert. Martins kulinarisches Angebot im siebenten Paradies (und die der beiden auch, nach seinen eigenen Angaben).

Doch die Vegetarierfamilie am Nebentisch sah an ihrem ersten Tag ziemlich spärlich aus, denn auch auf dem Gemüsestück wurden noch einige Speck-Würfel weggelassen (nachdem sie bemerkt hatten, dass sich das übernatürliche Team für den restlichen Urlaub das zusätzliche Vegetarier-Material gleich übernahm und auf pflanzliche Ersatzprodukte achtete, von denen ich auch dankbarerweise profitierte - was einmal mehr zeigt, dass die Sache so viel besser ist, als sich danach darüber zu beklagen!

Laut unserer Internetseite kosten unser Familienzimmer mit zwei Personen mit Vollverpflegung und das komplette Freizeitprogramm ab 270 EUR pro Übernachtung; es gibt aber auch die kindergerechten Preise, die je nach Lebensalter und Jahreszeit gestaffelt sind und zwischen 15 und 35 EUR liegt. Unsere Schlussfolgerung zum familienfreundlichen Urlaub im Landgut an die Familie Wer das notwendige Geld hat, kann im Familienhotel Bayerischer Wald Landsitz an der Familie Oh einen idealen Gastfamilienurlaub ausgeben.

Es hat uns sehr gut gefallen und wir können das Hotel uneingeschränkt weiter empfehlen. Ich melde, wie gesagt, nicht oft Hotelberichte vorab. Ich habe jedoch einige auf dem Blatt, die ich gern empfehle, auch wenn sie völlig andere Normen repräsentieren (nicht alle haben einen eigenen Report, einige beschäftige ich auch in einem Artikel über das entsprechende Ziel).

Hinweis zur Transparenz: Wie bereits oben angesprochen, war unser Besuch im Familienhotel Bayerischer Wald "Landhaus zur Ohe" Teil einer Forschungsreise und damit für uns kostenfrei.

Mehr zum Thema