Familienurlaub Südtirol

Gastfamilienurlaub Südtirol

Info hier>>>> Wohin geht es für einen schönen Familienurlaub in SÜDTIROL mit Kindern? Die großen und modernen Familiensuiten mit getrennten Eltern- und Kinderzimmern bieten jeden erdenklichen Komfort für Ihren Familienurlaub in Südtirol. Sind Sie mit Ihrem Kind und Ihren Kegeln unterwegs und möchten Ihren Familienurlaub mit Brixen im Eisacktal verbringen? Wir als zertifiziertes Babyhotel in Südtirol, Italien, machen Ihren Urlaub mit Baby so angenehm wie möglich mit unserer Babypflege und -ausstattung. Die fünf Städte des Hochpustertals haben im Sommer für Familienferien in Südtirol viel zu bieten: Sexten, Innichen, Toblach, Niederdorf und Prags.

Familienferien Südtirol mit Kinder

In Südtirol finden Sie das ideale Reiseziel für Ihren Aktivurlaub mit der Familie! Skilaufen und Boarden im Hochsommer - Bergwandern, Mountainbike-Touren und Sonnenschein im Sommer: Da kommt die Feiertagsstimmung auf! In Südtirol ist sowohl im Frühjahr als auch im Herbst ein bezauberndes Land und immer einen Besuch lohnenswert. Wer im Frühjahr seinen Familienurlaub hier verbringt, dem laden die Hügel zu einer Spazierfahrt ein, gefolgt von einer Mittagspause und einer Sonnenpause auf der Bergwiese.

In den Wintermonaten geht es auf Skis oder Boards bergab! Oftmals hat es den Anschein, als würde man in eine andere Zeit versetzt, wenn man in den Urlaub ins wunderschöne Südtirol kommt. Seit 1972 ist Südtirol autonome Region und das nordöstlichste der beiden Bundesländer. Der Hauptort des Landes ist Südtirol, die Hauptstadt ist Südtirol. Der herzhafte Snack schmeckt gut für die ganze Fam....

Berühmte Städte in Südtirol sind unter anderem der Ort mit den Namen Schlanders, Meran, Sterzing, Schlanders, Brünn, Bozen usw. Viele Südtiroler beherrschen die deutsche Sprache, viele Italiener, beinahe alle sind bilingual erwachsen. Dort, wo man im Hochsommer herrlich spazieren gehen kann, kann man in den Feiertagen oft auch im Hochsommer Ski fahren. Bekanntlich trifft dies insbesondere auf Südtirol zu.

Das Unternehmen hat sich in einigen Bereichen auf die Betreuung von Gastfamilien mit Kind konzentriert. Genauso gut werden die Kleinen im Oberpustertal aufbereitet. In Südtirol finden Sie das ideale Ziel für einen Wanderschuhurlaub mit der ganzen Fam. An vielen Orten werden zusätzliche Führungen mit Kleinkindern durchgeführt oder die Routen so ausgewählt, dass sie für Kleinkinder interessant werden.

Die einfache Wahl einer kürzeren Strecke ist oft nicht ausreichend. Flache Routen für eine Fahrradtour zu suchen, ist in dieser Gebirgsregion nicht leicht oder gar nicht möglich. Deshalb ist es sinnvoll, eine bestimmte Grundkondition mitzunehmen, wenn Sie in Südtirol radeln wollen. Bei allen Kindern, auch bei denen, die keine Skihasen sind, geht es mit dem Rodel den Bergab.

Schlittelfahrten in Südtirol machen schlichtweg Spass. Aber auch wenn das Klima keinen Auf- und Abstieg erlaubt, sind die Kinderangebote in den Feiertagen vielfältig. In den Monaten Dezember bis Dezember erwartet kleine Südtiroler Entdeckungsreisende während ihrer Urlaubszeit ein ganz spezielles Erlebnis: die Schlucht Bletterbach.

Mehr zum Thema