Familienurlaub Deutsche Alpen

Alpen-Familienurlaub in den deutschen Alpen

und die Sonne kommt etwas öfter durch als nördlich der Alpen. Auch mit der fantastischen Landschaft und ganz im Süden mit den bayerischen Alpen. Gastfamilienurlaub in Deutschland, Alpen, Berge, Bad Reichenhall mit Kindern Stadtrundfahrt mit Alpenpanorama: Wir schlendern durch Bad Reichenhall. Die Sommerferien mit Kindern in den Alpen machen im Zugspitzland richtig Spaß. Blick auf die atemberaubende Winterlandschaft der deutschen Alpen.

Mountainbikeland DEUTSCHLAND - MTB-Urlaub in Deutschland

Die Chiemgauer mit dem bayrischen Meere, der Chiemsee, ist vor allem im Frühling ein beliebter Ort für Einradfahrer. In den höheren Lagen ist es noch schneebedeckt, am Ufer des Sees erblühen die Blüten bei hellem Sonnenlicht. Dort können Sie wunderschöne Mountainbike-Touren zu den Almböden und kleine MTB-Touren mitnehmen. Der erste Panoramablick auf die Berge lässt das Herz eines Bikers schneller schlagen. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf die Berge.

Radfahren ist auch im Rosengarten mit den Städten Bad Aibling, Bad Feilnbach, Brannenburg, Flintsbach, Klausenbach, Neubeuern, Nußdorf, Oberaudorf, Raubling, Rosenheim und Samerberg populär. Hier können Sie bereits länderübergreifende Reisen ins Tiroler Wanderland unternehmen.

Ganz simpel (trainieren) top! Familienferien rund um die höchsten Berg Deutschlands

Auch in diesem Jahr verbrachten wir einen Großteil unserer Ferien in den Alpen. Aber dieses Mal blieben wir in Deutschland. Die Ferien mit Kind in den Alpen machen im Zügpitzland richtig Spa?. Oberhalb finden Sie Berghütten und Aussichten, unter Teichen und Schwimmbädern und zwischen Wäldern und Wasserfällen. Faul und still, mein Junge und ich lauschen.

Sie überqueren München und befahren die Autobahn in Fahrtrichtung München. Die Umrisse der Alpen tauchen am Rande des Horizontes auf. Auf dem Weg zur Südseite geht es geradeaus zur Südseite der Zogpitze. Der höchste deutsche Hausberg und seine nicht minder imposanten Nachbarschaft liegt unter dem kristallklaren, weiß-blauen Sternenhimmel unmittelbar vor uns. Früher als geplant sind wir auf dem Weg zum Alpinen Schwimmbad Hochgebirge Dachstein - eine gute Anschrift mit fast 30 Graden im schattigen Gelände während eines Sommerurlaubs mit Kleinkindern in den Alpen.

Da ist mein Junge gleich im Boot und schiebt die Dia. Wir wollen nicht mehr an das angekündigte Unwetter denken, als wir endlich zu unserer Wohnung in Weite gehen. Ähnlich wie die Stadtoberau ist auch die Stadt Furchant eine Kommune im Tourismusverein Zugspitzland. Sie verläuft durch ein Stück Wald, das 2002 von einem Unwetter schwer getroffen wurde und seitdem ständig wächst.

Er ist in seinem Munde. Mit einem herzhaften Snack mit pikantem Bauernbrötchen, köstlichem Krautquark, Lachsrahm, Camembert und Räucherfleisch aus dem Dorfshop von Bauernhöfe erforschen wir die nähere und weitere Umland. Die Seen zwischen Ferchant und Obersau sollen aus einer Feder inmitten des Waldes sprudeln. Wie der Walderlebnisweg geht es zunächst zum Fluß, dann aber überqueren wir ihn und folgen ihm für eine gewisse Zeit, bevor wir in den ruhigen Wäldern abbiegen.

Für die Tour, die über eine Einfahrt zurück nach Furchant geht, benötigen wir eine gute Zeit. Wir passieren das "Sportlerstübchen", das wir nach zwei weiteren Ansätzen zum beliebten Restaurant mit guter Wahl, schmackhafter Kueche und Fit-Service in Furchant aussuchen und zwei Mal aufsuchen. Dort nehmen wir den Autobus über Teilkirchen zurück nach Farm.

Das, was Mr. Baumann als Junge meistens gemacht hat und auch mein Junge ziemlich lose ist, kostete mich eine Menge Schweiß. Die Steigung zur Ästerbergalm von Weite ist anspruchsvoll und lang. Die Busse nach Furchant, die wir mit der Gastkarte des Zügpitzlandes gratis nutzen können, fahren stundenweise ab und bieten uns eine kleine Stadtrundfahrt durch Garmisch-Partenkirchen.

Der Weg mit der Zahnschienenbahn geht vom Stocksee aufwärts bis zum Zuckerhutplatt. Die Reise, die durch einen weiten Kanal verläuft, beträgt 40 Zeitminuten. Der Bau ist in vollem Gange, und Deutschlands höchstgelegene Großbaustelle auf der fast 3000 m hohen Bergstation Zugspitze hat bereits einen gewissen Bekanntheitsgrad erreicht. Aber wie verzaubert sind wir immer am richtigen Ort: Oben an der Bergstation, wenn eine geführte Tour auf dem Eisberg unter und unter dem Eisberg während der Tour oben auf der Hochbaustelle geboten wird.

Doch wir sind Zeugen einer Lieferung von Material, das mein Junge genau mitverfolgt. Die Hochebene, auf der die Flaschen angeliefert werden, wird von Kletterern mit Klettergerät auf dem Weg vom Gipfeltreffen zur Bergstation der Luftseilbahn durchquert. So gibt es auf Deutschlands höchstgelegenem Berggipfel auch bei bewölktem Wetter genug zu erahnen. "Man kann hier nach Österreich, Italien und in die Schweiz schauen", erzähle ich dem Sohne.

"Kein Unsinn, denn wir können an der Bergstation auch nach Österreich gehen. In unmittelbarer Nähe befinden sich die Nordtiroler Alpengipfel der Österreichischen Alpen, und selbst der 4000 m hohe Piz Bernina ist am Himmel gut sichtbar, bevor um die Mittagszeit immer mehr Bewölkung aufkommt. Aber mein Junge würde lieber bald wieder auf das Zugspitzplatz gehen.

Die felsige Senke mit Gletschern und schneebedeckten Flächen bietet viel. Außerdem ist es angenehm zu yodeln, wenn man im Hochsommer schlitteln kann. Und abends die Beine in den Eggsee stecken. Im alpinen Land gibt es viele wunderschöne Bergseen, aber der Esssee hat bereits eine ganz spezielle Location.

Man genießt die Sicht, mein Junge die Bootfahrt. Boots- und Schneemann bauen an einem Tag - wo sonst in Deutschland kann man das machen? Vom Treiben an der Zügespitze und am Eibsee in der Assamklamm bei Estchenlohe im Zügelland ist nichts zu spüren. So befinden wir uns auf dem Abstecher zur Schlucht im Zentrum einer alpinen Wiesenfahrt.

Es gibt im Moment sehr wenig Wasserversorgung im unteren Stockwerk.

Mehr zum Thema