Bio Bauernhof Urlaub mit Kindern

Bio-Bauernhofurlaub mit Kindern

sind es, wenn die Hühner das Essen bekommen, das fröhlich von ihren Kindern gackert. Schmankerl-Kastl Wanderbares Germany Naturland. Köstlichkeiten aus unserem Bioladen. Ferien mit Kindern - Hotel mit Bio-Bauernhof. Ferien mit Kindern - wo ist es besser als in einem Hotel mit Bauernhof?

Bauernhofurlaub

Vielleicht können die Kleinen dem Landwirt beim frühen Morgenmelken über die Schultern blicken und die köstliche, frische Bio-Milch ausprobieren. In einigen Betrieben beschwört die Bauersfrau daraus köstliche Käsesorten, Joghurt, Frischkäse oder Quark - nach Rücksprache können Sie mitmachen. Genauso wunderbar wie die Blüten riechen die Heilkräuter aus dem Garten des Landwirts.

Der Landwirt hilft nach Rücksprache gern bei der Weinlese und bringt die Urlaubsgäste sicher mit dem Schlepper auf das Schlachtfeld, wenn es im Moment nicht zu eng wird. Die Bio-Bauern speichern sie, vertreiben sie auf dem Verkaufsmarkt, versenden farbenfrohe Abo-Boxen an Bio-Freunde, stellen und garen sie ein und zubereiten sie.

Die Urlauber sind immer gern behilflich und backen natürlich auch Brot im alten Steingefäß. Wenn es die Zeit erlaubt, freut sich der Landwirt, seine Urlaubsgäste in das Wohnen und die Arbeit der Bio-Bauernfamilie einzuweihen und ihnen den kleinen, aber subtilen Unterscheid zwischen einem herkömmlich bewirtschafteten Betrieb und einem Bio-Bauernhof zu erörtern.

Bio-Bauernhof

BIO wird hier großgeschrieben - bei unseren Biobetrieben steht nicht nur BIO drauf, nein, hier ist BIO auch drin! BIO ist für unsere Landwirte mehr als der Wegfall der chemischen Prozesse, denn BIO steht für Authentizität, Naturbelassenheit und Zukunftsfähigkeit. Eines haben die Rahmenbedingungen auf dem Biobetrieb gemeinsam: Gesund, denn im Mittelpunkt steht das Zusammenwirken von gesunder Erde, gesunder Pflanzenwelt, gesunder Tiere und gesunder Menschen.

Die gesünderen Nutzpflanzen gedeihen auf gesundem Untergrund, die ihrerseits als Nahrung für gesündere Lebewesen und als Beitrag zur Volksgesundheit gelten. Die BIO ist mehr als ein Trendsport, die BIO ist eine Lebensweise der Landwirte, die BIO ist traditionell. Erfahren Sie auf unseren Biobetrieben, was es bedeutet, einen komplett ökologischen Betrieb zu betreiben und BIO zu betreiben.

Ein Urlaub auf einem Bio-Bauernhof bedeutet ein Urlaub von der Natur für die ganze Gastfamilie! Mit einem Bio-Urlaub fängt der gesundheitsfördernde Spaß am Morgen an, denn Ihr köstliches Fruehstuecksei kommt von den gluecklichen Huehnern, die Sie vor dem Bauernhof glotzen d herumgucken sahen. Ein wahrer Gaumenschmaus und gerade das Zeug dazu, einen schönen Tag im Urlaub verstärkt zu beginnen.

Vor allem in den Ferienregionen, in denen Sie Bio-Ferien verbringen können, kommt der ökologischen Landbauweise eine wichtige Bedeutung zu. Es sind unsere Bio-Bauern, die mit ihrer Tätigkeit und Fürsorge eine Landschaft schaffen, die sowohl die Einheimischen als auch die Feriengäste begeistert. Bei einem Bio-Urlaub gibt es nicht nur für die Kleinen viel zu erproben!

Die Erwachsenen genießen auch die Tiere, die nur auf dem Bauernhof darauf gewartet haben, dass man sie streichelt und füttert. Kaum etwas ist für den Nachwuchs faszinierender und schöner, als kleine Kätzchen, liebliche Hasen, kleine Waden und kleine Säuglinge, witzige Drachen und Ziege, Wollschafe oder Ponys und andere mehr.

Mehr zum Thema