Berghütte mit Sauna Allgäu

Almhütte mit Sauna Allgäu

Hierzu gehören z.B. ein Kamin oder eine Sauna. Es gibt auch Ferienhäuser mit eigenem Kamin, Sonnenterrasse und sogar eigener Sauna. Berggasthaus in Oberstaufen-Steibis / Allgäu mit Sauna und Dampfbad (Mo/Mi/Fr), bewirtschaftete Terrasse, Liegewiese, Sonnenterrasse und Sauna.

In der hauseigenen Sauna können Sie Glühwein, einen herzhaften Snack oder Aufwärmen und Energie tanken.

Landhaus Kössel Hopfensee near Neuschwanstein Castle in the Allgäu region

Die klare Gebirgsluft, die grünen Weiden, die wunderschönen Blütenlandschaften und das riesige Bergpanorama locken zu einer kurzen Wanderung auf den vielen Spazierwegen. Das Allgäu aus nächster Nähe erfahren und die großen Impressionen geniessen. Etwas unter 1150 Meter über dem Meeresspiegel befindet sich die Salzburg. Das beliebte Ausflugsziel für Spaziergänger, um auf der Sonnenterasse ein kühles Getränk zu trinken und die Morgensonne auf den Magen zu bekommen.

DrehhütteDas betreute Berghütte ist sowohl von Füssen als auch von Schwangau aus erreichbar. In 1250 Metern Höhe bieten die drehbaren Hütten jedem Bergwanderer und Skiläufer einen warmen Ort zum Wohlfühlen. Im Sommer ist die Jugendherberge in der Nähe. Von der großen Sonnenterasse aus können Sie die wunderschöne Sicht bei einem Gläschen Wasser mit Wasser, Tee, Bier, Wasser oder Wasser und Wasser mitnehmen. Das behagliche Gästezimmer verfügt neben einem Kaminofen natur auch über ein zahlreiches Allergäuer Schankerl und eine gut gepflegte Wohnküche.

Hinter dem märchenhaften Schloss Neuschwanstein, inmitten des traumhaften Naturschutzgebietes auf 1167 Metern über Meer, befindet sich das frühere Jagdschloss von Ludwig II. Das Bleckenau ist ein begehrtes Ausflugsziel, denn nach einer verschwitzten Tour können Sie mit dem schönen Dienst der Gastfamilie Schweiger coole Drinks oder feine Snacks geniessen.

Die Tegelberghaus Das Ferienhaus befindet sich inmitten der allgäuischen Gebirgswelt über dem Hoherschwangau und als attraktives Exkursionsziel läd den Spaziergänger zu einer urigen Pause ein.

Wellness-Urlaub mit Sauna im Allergäuer Mayerhöfen

eine gute Wahl zur Sauna ist. Dabei wird der Korpus nicht mit heißer Luft wie in einer Sauna in Finnland beheizt, sondern mit Infrarot-Strahlung, die von Infrarot-Strahlern erzeugt wird. Der auf den Organismus treffende Infrarotstrahl verwandelt sich in Infrarot. Bei der Eindringung der Körperwärme entwickelt sich ein angenehmes Raumklima.... das macht eine Biosauna für Sie möglich.

Für Menschen, für die die Saunalandschaft in Finnland zu warm und zu stressig ist, ist eine Saunagänge in der Bio-Sauna sinnvoll. In der Bio-Sauna wird die Kreislaufschonung erheblich verbessert. Es gibt in einer Biosauna keine Infusionen, da die Temperatur zwischen 45 und 60° liegt. Aufgrund der erheblich niedrigeren Temperatur wird der Körper nicht so stark belasten.

Die Hüttensauna mit Panorama-Fenster & Ausblick in den Wellnessgarten wird mit einem Infusionsofen auf 90 Prozent aufbereitet. Der Bau der Berghüttensauna erfolgte wie bei der Bio-Bergkräutersauna mit dem 100 Jahre alten Holz aus dem Abbruch der Scheune, die vor der Expansion dort gestanden hatte.

Mehr zum Thema